Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis -Roden: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in der Henry-Ford-Straße

Saarlouis (SL) –Roden: Am Mittwoch, dem 04.12.2019, um 22:07 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Saarlouis die Mitteilung über einen Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Kleinkraftrades in der ‚Henry-Ford-Straße‘ in 66740 Saarlouis-Roden ein. Laut Mitteilung sei der Fahrer des beteiligten Kleinkraftrades schwer verletzt. Der Rettungsdienst wurde entsprechend in Kenntnis gesetzt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass eine 26-jährige Fahrerin aus Frankreich mit ihrem Pkw beim Einfahren vom Parkplatz der „Ford Werke AG“ in den fließenden Verkehr den Kleinkraftradfahrer, welcher sich auf der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Wurst für 10.000 Euro weg: Diebstahl eines Kühlkoffer-LKW in der Industriestraße eines saarländischen Wurstgroßhandels

Saarlouis (SL) – Am frühen Montagmorgen, gegen 04:00 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Saarlouis die Mitteilung über einen Diebstahl eines Kühlkoffer-LKW eines saarländischen Wurstgroßhandels am Warenlager in der Industriestraße in Saarlouis ein. An der Tatörtlichkeit konnte in Erfahrung gebracht werden, dass dieser zum Zeitpunkt des Diebstahls bereits mit Wurstwaren beladen war. Bereits zwei Stunden später, gegen 06:30 Uhr, wurde schließlich durch einen Verkehrsteilnehmer ein verkehrsbehindernd parkender LKW in der verlängerten Unteren Kaiserstraße – L119 – in St. Ingbert-Rentrisch gemeldet. Ermittlungen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Zwei Wohnungseinbrüche in Fraulautern – Polizei sucht dringend Zeugen!

Saarlouis (SL) – Von Samstag, 30.11.2019, 13:00 Uhr, auf Sonntag, 01.12.2019, 11:45 Uhr, wurde in zwei benachbarte Einfamilienhäuser in der Binshofstraße in Saarlouis- Fraulautern eingebrochen. An beiden Häusern hebelte der bislang unbekannte Täter jeweils ein Fenster auf, wodurch er ins Haus gelangte. Es entstand insgesamt ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Saarlouis (06831-9010) oder dem Kriminaldauerdienst (0681-962-2133) in Verbindung zu setzen. Polizeiinspektion Saarlouis

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Vollgetankt und unter Drogen: Fahrt eines 30-jährigen Franzosen durch Polizei beendet

Saarlouis (SL) – Am frühen Sonntagmorgen wurden Beamte der Polizei Saarlouis in der Innenstadt auf einen französischen Pkw aufmerksam, der mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Grenze geführt wurde. Die Beamten hielten das Auto an und kontrollierten den Fahrer, einen 30-jährigen Franzosen. Es stellte sich heraus, dass dieser erheblich alkoholisiert war. Die Polizisten verbrachten ihn zur Dienststelle, wo ihm eine Blutprobe entnommen und sein Fahrzeugschlüssel sowie sein Führerschein sichergestellt wurden. Zudem fanden die Beamten bei der Durchsuchung des Mannes Betäubungsmittel, die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Konsequenzen wohl nicht abgesehen: Jugendliche treiben gefährlichen Unfug in Tiefgarage

Saarlouis (SL) – Ein leichtsinniges Handeln, welches nun Konsequenzen mit sich zieht, ereignete sich am Wochenende in der Nacht vom 29.11.2019 auf den 30.11.2019. Ein Zeuge alarmierte die Saarlouiser Polizei. In einer Tiefgarage inmitten der Stadt entleerte eine Gruppe Jugendlicher einen Feuerlöscher. Diesen nahmen sie zuvor aus einer Wandhalterung und vernebelten anschließend eine gesamte Etage der Tiefgarage. Überwachungskameras filmten die Täter hierbei. Doch die beschränkte Sicht stellte nicht die einzige Gefahr dar. Der Hautkontakt zu dem Löschpulver kann Hautreizungen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Polizeikontrollen in in Shisha-Cafés, Spielkasinos, Wettbüros und Gaststätten

Saarlouis (SL) – Mehr als 30 Einsatzkräfte des Landespolizeipräsidiums führten mit Fachbehörden in der Nacht von Freitag auf Samstag Kontrollen in Shisha-Bars, Spielcasi-nos, Wettbüros und Gaststätten in Saarlouis durch. Saarlouis. Die Polizeiinspektion Saarlouis führte mit über 30 Polizeibeamtinnen -beamten des Landespolizeipräsidiums einen großflächigen Einsatz in Saarlouis – mit Schwerpunkt Altstadt – durch. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, das Landes-amt für Umwelt- und Arbeitsschutz, das Landesverwaltungsamt, das Kreisjugendamt sowie die Kreisstadt Saarlouis waren ebenfalls an den polizeilichen Maßnahmen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – 3-2-1 und das Geld ist WEG: Betrügerin zur Haftstrafe verurteilt

Saarlouis (SL) – 3-2-1 und das Geld ist WEG: Eine 22-jähriger Frau aus Saarlouis, Mutter eines zweijährigen Kindes, wurde wegen diversen Betrugsdelikten zu einer Freiheitsstrafe über ein Jahr ohne Bewährung verurteilt. Hierbei verkaufte sie über verschiedene Internetportale vorzugsweise Kinderartikel, ohne diese an die Käufer zu schicken. Die Polizei ermittelte in über 40 Fällen bei einer Gesamtschadenshöhe von ca. 10.000 Euro. Die Betrügerin ist bereits seit ihrem sechzehnten Lebensjahr in Erscheinung getreten. Auch ein mehrmaliger Aufenthalt in der Jugendarrestanstalt in vergangenen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung: 33- jährige Frau mit sechsjähriger Tochter verletzt

Saarlouis (SL) – Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Saarlouis, Beim Fischweiher, am vergangenen Freitag (15.11.2019), gegen 03:35 Uhr, wurden eine Frau im Alter von 33 Jahren und deren sechsjährige Tochter leicht verletzt. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand entfachte ein bislang unbekannter Täter im Dachgeschoss (dritter Stock) eines Mehrfamilienhauses an der hölzernen Wohnungstür der Geschädigten das Feuer. Die Wohnungsinhaberin, die mit ihrer Tochter zum Zeitpunkt des Brandausbruchs schlief, wurde durch Brandgeräusche geweckt….