Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Altenahr – Die Zeche nicht gezahlt und Polizisten beleidigt

Altenahr – Am Samstagabend wurden die Beamten der Ahrweiler Dienstelle in ein Altenahrer Hotel in der Brückenstraße gerufen, da es hier zu erheblichen Streitigkeiten aufgrund einer ausstehenden Restaurantrechnung gekommen war. Nach Bestellung von Speisen und Getränken, waren die beiden betreffenden Gäste, ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen, nicht bereit die Rechnung zu begleichen. Im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme beschimpfte die 60-jährige Frau die Polizeibeamten unter anderem als “Wichser”, was die Einleitung eines Strafverfahrens wegen Beleidigung gegen sie zur Folge hatte. OTS: Polizeidirektion Mayen

Mittelrhein-Tageblatt - Regionales aus Speyer -

Speyer – Mann “TICKT AUS”: Nach Flaschenwurf Hausmeister und Polizisten beleidigt

Speyer – In einer Gemeinschaftsunterkunft in Speyer kam es am 13.10.2017, 12:35 Uhr zu einem Streit zwischen einem 42-jährigen Mann aus Speyer und dem 50-jährigen Hausmeister des Wohnblocks. Der Hausmeister wurde nicht nur beleidigt, sondern auch mit Glasflaschen beworfen, die ihr Ziel glücklicherweise verfehlten. Im Zuge der Anzeigenaufnahme vor Ort wurden die eingesetzten Beamten durch den oberkörperfreien Mann ebenfalls beleidigt. Entsprechende Strafanzeigen wurden gefertigt. OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen