Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Rosenheim

Rosenheim / A93 – Verliebt – verlobt – verhaftet! Rosenheimer Bundespolizei unterbricht Flitterwochen

Rosenheim / A93 (BY) – Den ungetrübten Flitterwochen eines Paares hat die Rosenheimer Bundespolizei am Dienstag (1. Oktober) ein vorzeitiges Ende bereitet. Die Rumänin und der Pakistaner waren mit einem in Italien zugelassenen Fernreisebus in Richtung München unterwegs. Bei der Grenzkontrolle auf der A93 nahe Kiefersfelden gaben sie an, vor kurzem auf Sizilien geheiratet zu haben. Als Beleg für die Hochzeit händigten sie den Beamten den amtlichen Auszug eines Heiratseintrages aus. Die Bundespolizisten zweifelten die Vermählung nicht zuletzt aufgrund abweichender…

Bundespolizei Aktuell -

Mannheim – Zwei Straftäter im Hauptbahnhof Mannheim verhaftet

Mannheim / Karlsruhe – Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim haben im Laufe des gestrigen Tages zwei verurteilte Straftäter im Hauptbahnhof verhaftet. Am Vormittag wurde ein Mann kontrolliert, der zunächst angab, sich nicht ausweisen zu können. Auf Nachfrage der Beamten gab er lediglich mündlich Personalien an, die sich im Nachhinein als falsch erwiesen haben. Er wurde daraufhin durchsucht. In der Jackentasche wurde ein Ausweisdokument mit seinen rechtmäßigen Personalien aufgefunden. Eine Überprüfung der Daten ergab eine Ausschreibung zur Festnahme. Er wurde durch das…