Wenzel einig mit Bundesumweltministerin Hendricks: Uranfabrik