Aktuelle Presseschau - D-A-CH -

Die Presseschau – Rheinische Post: Union will bei Kinderehen Jugendämter zu Anzeigen zwingen

Die Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Um wirksamer gegen Kinderehen in Deutschland vorzugehen, will die Union die Jugendämter zwingen, derlei Ehen vor Gericht zu bringen. „Wir wollen erreichen, dass künftig die Jugendämter dazu verpflichtet werden, als Antragsteller Kinderehen vor Gericht zu bringen, sobald sie davon Kenntnis haben“, sagte die rechtspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Das Gesetz muss so eindeutig gestaltet sein, dass derlei Ehen schnell aufgehoben werden können“, ergänzte sie. Den…