Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Kaiserslautern – Anhaltezeichen der Polizei missachtet und Unfall verursacht

Kaiserslautern – Bei der Flucht vor einer Verkehrskontrolle ist am späten Freitagabend ein 21-jähriger Mofafahrer zu Fall gekommen und leicht verletzt worden. Der Mann war zunächst mit einem unbeleuchteten Mofa in der Zollamtstraße unterwegs gewesen, wo er einer entgegenkommenden Polizeistreife auffiel. Entsprechende Haltesignale ignorierte der Fahrer und flüchtete in Richtung Elf-Freunde-Kreisel. Im Kreisel verlor er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Gefährt, rutschte mit den reifen weg und stürzte zu Boden. Schnell hatte sich der…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Kaiserslautern – Unter Alkoholeinfluss in der Merkurstraße Unfall verursacht

Kaiserslautern – Am Freitagnachmittag hat ein alkoholisierter Autofahrer in der Merkurstraße einen Verkehrsunfall ausgelöst. Der 69-jährige Fahrer aus dem Stadtgebiet wollte nach links abbiegen, übersah dabei aber einen entgegenkommenden Mercedes und stieß mit diesem zusammen. Vor Ort bemerkten die Beamten schnell, dass der 69-Jährige vor Fahrtantritt offenbar dem Alkohol zugesprochen hatte. Ein Atemtest ergab einen Wert von gut 1,2 Promille. Der Mann wurde daher nach der Unfallaufnahme auf die Dienststelle gebracht und einer Blutentnahme unterzogen, der Führerschein wurde sichergestellt. OTS:…

Extra-Stadtportal - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Stadtpark als Ort des Verweilens und der Erholung: Kiefer bittet, Durchfahrtsverbot für Radverkehr zu beachten

Kaiserslautern – Aufgrund vielfacher Beschwerden, die bei der Stadt eingingen, ließ das zuständige Referat Grünflächen aktuell an allen sieben Zugängen zum Stadtpark neue Beschilderungen anbringen, die auf das Durchfahrtsverbot für Radfahrer hinweisen. Umweltdezernent Peter Kiefer, selbst ein klarer Förderer und Befürworter des Radverkehrs, bittet dringend um Beachtung: „Der Stadtpark dient vielen Bürgerinnen und Bürgern als Ort der Entspannung. Gerade ältere, in ihrer Mobilität beeinträchtigte Menschen fürchten um ihre Sicherheit, wenn Radfahrer das Durchfahrtsverbot missachten und mit hohen Geschwindigkeiten an ihnen…

gruenschnittcontainer_160927

Kaiserslautern – Aktueller Hinweis: ASK stellt wieder Sammelcontainer für Grünabfälle auf

Container stehen ab dem 08. Oktober bereit Kaiserslautern – An den Wochenenden vom 08. Oktober bis 13. November führt der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungs-Eigenbetrieb der Stadt Kaiserslautern (ASK) seine Herbstsammlung für Grünabfälle in Kaiserslautern durch. Hierzu werden im Stadtgebiet Großraumcontainer aufgestellt. Gartenbesitzer können auf diese Weise ihre Grünabfälle, die zu dieser Jahreszeit vermehrt anfallen, bequem entsorgen. Gesammelt werden Baum-, Strauch- und Rasenschnitt, Laub sowie Blumen und Pflanzen aus Haus und Garten. Die festgelegten Containerstandorte und die jeweiligen Standzeiten werden am 06….

pol-ppwp-micky-maus-nach-ladendiebstahl-verhaftet

Kaiserslautern – Kein Witz: Micky Maus nach Ladendiebstahl verhaftet

Kaiserslautern – Eine 22-jährige Touristin, bekleidet mit einem Kostüm der Micky Maus, betrat einen Drogeriemarkt in der Eisenbahnstraße. Dort versteckte Micky Maus einen Nagelknipser sowie eine Packung Shampoo im Kostümkopf und legte die Waren beim Bezahlen an der Ladenkasse nicht vor. Der Ladendetektiv stellte den Sachverhalt fest und verständigte die Polizei. Die Ladendiebin ist der Polizei bereits bekannt. Sie musste zur Polizeidienststelle verbracht werden. Ein Strafverfahren wird eingeleitet. Die gute Nachricht für Disney Fans: Micky Maus konnte wieder auf freien…

Extra-Stadtportal - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Unfall in der Eisenbahnstraße mit Motorradfahrer

Kaiserslautern (RLP) – Ein leichtverletzter Motorradfahrer und 3.800 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls in der Nähe des 11-Freunde-Kreisels am Dienstagmittag. Der beteiligte 55-jährige Pkw-Fahrer wollte gegen 12.30 Uhr aus der Eisenbahnstraße nach links auf das Parkgelände eines Hotels abbiegen. Ein 25-jähriger Autofahrer im Gegenverkehr hielt rückstaubedingt an, um den 55-jährigen BMW-Fahrer abbiegen zu lassen. Gleichzeitig fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad den Ermittlungen zufolge rechts am Fahrzeug des 25-Jährigen vorbei und krachte in die Beifahrerseite des BMW, der…

2908ffka01

Kaiserslautern – Gefahrenabwehr: Im Einsatz muss jeder Handgriff sitzen

Solide Grundausbildung bei der Feuerwehr Kaiserslautern Kaiserslautern (RLP) – Szenario 1: Feuer! Dichter Qualm! Ein Gebäude brennt lichterloh! Beißender Rauch vernebelt die Sicht. Es werden Personen, die sich im Gebäude befanden, vermisst. Eine Person zeigt sich am Balkon im zweiten Obergeschoss, eine andere Person sitzt im Heizungskeller fest. Die Feuerwehr wurde gerufen und ist im Anmarsch. Jetzt muss jeder Handgriff sitzen. Schnell werden die Schläuche für den Löschangriff ausgerollt und durch das gesamte Haus verlegt. Nach wenigen Minuten sind es…

Extra-Stadtportal - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Aktueller Hinweis: Das Schiedsamt ist umgezogen

Kaiserslautern (RLP) – Das Schiedsamt, eine Einrichtung zur außergerichtlichen Streitschlichtung, ist umgezogen und hat seinen Sitz ab sofort im Zimmer A301 im Rathaus Nord (Lauterstraße 2). Aufgrund der ehrenamtlichen Tätigkeit der Schiedspersonen ist das Schiedsamt nur montags von 10 Uhr bis 12 Uhr erreichbar. Um eine Voranmeldung wird gebeten unter Telefon: 0170/3175497, Festnetz: 0631/365-2416 oder per Mail an schiedsamt@kaiserslautern.de. ____________________________________________ Text: Stadtverwaltung Kaiserslautern Referat Organisationsmanagement – Pressestelle – Willy-Brandt-Platz 1 67657 Kaiserslautern