suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – ENL Gruppe im Europäischen Parlament erhält Mietvertrag für Rhein-Mosel-Halle

Koblenz – ENL: Der Stadtvorstand hat heute in einer Sondersitzung entschieden, dass es keine rechtliche Möglichkeit gibt, die Vortragsveranstaltung der rechtspopulistischen ENL-Gruppe in der Rhein-Mosel-Halle zu verhindern. Daher wurde der Eigenbetrieb Koblenz Touristik angewiesen, den Mietvertrag gegen Vorkasse abzuschließen. „Wir sind eine weltoffene Stadt, die beträchtliche Erfolge bei der Integration von Zuwanderern aufweisen kann. Da ist es schon enttäuschend, dass Menschen dieser Gesinnung in unsere schöne Stadt kommen wollen“ bringt es der Koblenzer Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig auf den…

aktuelle-information-der-polizei

Hannover – 42-Jährige an der Straße Am Wehrbusch in Laatzen von Südländer sexuell genötigt

Zeugen gesucht! Hannover (NI) – In den frühen Morgenstunden am Neujahrstag, gegen 04:15 Uhr, hat ein Unbekannter eine 42 Jahre alte Frau an der Straße Am Wehrbusch in Laatzen sexuell genötigt. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die Frau auf dem Heimweg von einer Silvesterfeier gewesen. Als sie die Tür des Mehrfamilienhauses aufschloss, griff der Unbekannte sie völlig unvermittelt an, fasste ihr in den Schritt, hielt ihr den Mund zu und stieß sie in den Hausflur. Dabei stürzte die 42-Jährige und verletzte…

wintersport-live-im-zdf-biathlon-in-oberhof-und-vieles-mehr

TV-Tipp – Wintersport live im ZDF Biathlon in Oberhof und vieles mehr

Mainz – Die Schneedepots sind voll – der erste Biathlon-Weltcup des neuen Jahres mit insgesamt sechs Rennen an vier Wettkampftagen findet im thüringischen Oberhof statt. Das ZDF sendet von Donnerstag, 5. Januar 2017, 14.00 Uhr, bis Sonntag, 8. Januar 2017, 10.15 Uhr, täglich live. In den mehrstündigen Sendestrecken bietet das ZDF weitere Wintersport-Highlights wie das Abschlussspringen der Vierschanzentournee oder die Tour de Ski-Finals. Im vergangenen Jahr mussten die Skijäger aufgrund von Schneemangel noch kurzfristig von Oberhof nach Ruhpolding in Bayern…

170105p

Stadt Norden – Feuer zerstört Haus von zwei Familien im Flökershauser Weg

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Norden Stadt Norden (NI) – Gleich zwei Familien mit Kindern haben in der Nacht zu Silvester in Norden durch ein Feuer ihr Zuhause sowie fast ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Gegen 23 Uhr war der Brand im Erdgeschoss des Hauses im Flökershauser Weg ausgebrochen. Der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Norden war ein Zimmerbrand gemeldet worden. Bei ihrer Ankunft schlugen die Flammen bereits aus einem Fenster sowie der Haustür. Ein Zimmer, der untere Flur sowie das gesamte…

aktuelle-information-der-polizei

Grevenbroich-Neurath – Sechs verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Grevenbroich-Neurath (NRW) – Am Montagmorgen (02.01.), gegen 05:45 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Mann aus Köln mit einem Audi die Landstraße (L) 213 in Richtung Landstraße 116. Möglicherweise aufgrund von Schneeglätte geriet er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden VW, der von einem 44-jährigen Bedburger gelenkt wurde. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich beide Fahrzeugführer, sowie vier Insassen im Audi. Rettungskräfte brachten alle Verletzten in Krankenhäuser. Die beteiligten PKW mussten abgeschleppt werden. Die L 213 war für…

suedwest-news-aktuell-wertheim

Stadt Wertheim – Umwelt: Recyclinghof nimmt Kühlgeräte entgegen

Wertheim – Kühl- und Gefriergeräte sammelt der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) wegen ihrer schädlichen Anteile an Kühlmitteln und Kälteölen getrennt ein. In Wertheim besteht die nächste Möglichkeit zur Entsorgung am Freitag, 13. Januar, von 13 bis 16 Uhr im Recyclinghof, Hafenstraße in Bestenheid. Kühlgeräte vor den Sammelstellen abzustellen oder in die Metallcontainer zu entsorgen, ist eine Ordnungswidrigkeit, die mit einem Bußgeld geahndet wird. Bei der Sperrmüllabfuhr werden Kühlgeräte nicht mitgenommen. *** Text: Stadtverwaltung Wertheim – Presse und Information – 97877 Wertheim

aktuelle-information-der-polizei

Becherbach bei Kirn – Mehrfach in den Acker: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L374

Becherbach bei Kirn – Am Neujahrsmorgen, 01.01.2017, um 05:15 Uhr, kam es auf der L374 zwischen Becherbach und Otzweiler zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW fuhr in Richtung Otzweiler. In einer Linkskurve kam der Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach im angrenzenden Acker. Der 29-jährige trug glücklicherweise nur Schürfwunden und Beulen davon. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2,93 Promille, weswegen eine Blutprobe genommen wurde. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und…

suedwest-news-aktuell-bad-kreuznach

Bad Kreuznach – Randalierer in der Ringstraße

Bad Kreuznach – Der Polizei wurde ein betrunkener Mann in der Ringstraße gemeldet, welcher sich aggressiv gegenüber einer Rettungswagenbesatzung verhielt. Auch nach Eintreffen der Beamten vor Ort konnte der 26-jährige Randalierer nicht beruhigt werden. Er versuchte nach dem Sanitätspersonal zu schlagen und die Beamten zu treten. Er wurde zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam verbracht. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach