Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Profitipps in Herrenhausen: „Staudenglück und Blütenfülle“ am Donnerstag, 4. April

Hannover (NI) – Bei den Führungen „Profitipps aus Herrenhausen“ im Berggarten bekommen Hobbygärtner*innen jede Menge Tipps zur Gartengestaltung und Pflanzenpflege. Am Donnerstag, 4. April, 16.30 Uhr, zeigt Caroline Westphal beim Rundgang durch den Berggarten blühende Frühlingsboten wie zum Beispiel Tulpen, Narzissen und Kaiserkronen. Auch Magnolien und Zier-Kirschen sind jetzt in voller Blüte. Westphal erklärt, welche Gartenarbeiten jetzt wichtig sind und wie man Frühjahrsblüher mit Stauden und Gehölzen kombiniert. Die einstündige Führung beginnt an der Kasse des Berggartens und kostet 5…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Digital First bei der E-Rechnung – Hamburg setzt bei elektronischer Rechnungsstellung auf die XRechnung

Hamburg – Ein Jahr früher als vorgegeben erfüllt die Verwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg die europäische Norm bei der Annahme und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen nach dem X-Rechnungsstandard. Die entsprechende Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates vom April 2014 über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen verpflichtet alle öffentlichen Auftraggeber europaweiter Vergabeverfahren, die daraus resultierenden Rechnungen elektronisch entgegenzunehmen und verarbeiten zu können. Die Richtlinie verlangt, dass die Länder die elektronische Rechnungsannahme und -verarbeitung bis zum 18. April 2020…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Umwelt: Sauberkeitsoffensive zeigt Wirkung – Positive Bilanz von „Hamburg räumt auf“

Hamburg – Umwelt: Die Sauberkeitsoffensive „Hamburg – gepflegt und grün“ zeigt Wirkung: Umweltsenator Jens Kerstan und Stadtreinigungs-Geschäftsführer Prof. Dr. Rüdiger Siechau zogen heute eine positive Bilanz der seit Januar 2018 laufenden Offensive des Senats. Sichtbar wird das auch durch die Zahlen der Frühjahrsputzaktion „Hamburg räumt auf“. Trotz eines Beteiligungsrekords von 82.500 Menschen wurde insgesamt weniger Müll gefunden. Umweltsenator Jens Kerstan: „Die Sauberkeitsoffensive zeigt Wirkung. Seit die Reinigung der öffentlichen Flächen bei der Stadtreinigung gebündelt wurde, hat sich die Sauberkeit der…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-

Saarbrücken – Sozialdezernent Schindel: „Bund muss endlich Kinderarmut als strukturelles Problem in Deutschland bekämpfen“

Saarbrücken (SL) – Saarbrückens Sozialdezernent Harald Schindel hat angesichts der aktuellen Ergebnisse der Bertelsmann-Stiftung zur Kinderarmut den Bund aufgefordert, das strukturelle Problem in Deutschland endlich zu bekämpfen. „Kinderarmut ist kein lokales Problem, sondern ein bundesweites. Es ist ein sozialpolitischer Skandal für ein reiches Land wie Deutschland. Kinderarmut ist eine Folge des wachsenden Ungleichgewichtes in unserem Land. Die Schere zwischen reichen und armen Regionen in Deutschland geht immer weiter auseinander. Das Saarland und das Ruhrgebiet haben weiterhin besonders mit dem Strukturwandel…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Politik -

Niedersachsen – Datenschutz: Niedersachsen fordert Entlastungen für KMU und Vereine – Bundesratsinitiative zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung

Niedersachsen / Hannover – Datenschutz: Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Vereine, in denen viele Ehrenamtliche tätig sind, klagen über das als sehr bürokratisch empfundene Datenschutzrecht. Um hier Abhilfe zu schaffen, hat die Landesregierung heute beschlossen, eine Bundesratsinitiative unter Federführung des Wirtschaftsministeriums zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auf den Weg zu bringen. „Ein hohes Datenschutzniveau hat für Gesellschaft und Wirtschaft eine große Bedeutung und muss gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen standhalten. Dabei jedoch oft überwiegend ehrenamtlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Aktuell -

Landkreis Peine – Sechster Masernfall im Landkreis Peine

Landkreis Peine (NI) – Im Landkreis Peine ist ein sechster Masernfall aufgetreten. Ein 24-jähriger Peiner hat sich mit dem Virus infiziert. Am Montagabend lag die labortechnische Bestätigung vor. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat bereits alle Kontaktpersonen des Mannes informiert und deren Impfstatus überprüft. *** Referat für Kreisentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit Burgstraße 1 – 31224 Peine

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Verkehrseinschränkungen wegen des Marathons am Wochenende

Hannover (NI) – Am Sonntag (7. April) findet der diesjährige Hannover-Marathon statt. Im Zuge dieser Veranstaltung kommt es am Sonntag, wegen Aufbauarbeiten aber auch schon davor, zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Der Friedrichswall zwischen Culemannstraße und Willy-Brandt-Allee wird ab Freitag (5.April) um 20.30 Uhr bis Sonntag (7.April) 19 Uhr komplett gesperrt. Am Veranstaltungstag werden die Hauptzufahrtsstraßen an folgenden Stellen in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt: Vahrenwalder Straße ab Industrieweg Engelbosteler Damm ab Haltenhoffstraße / Bodestraße Schützenallee ab Brückstraße Ritter-Brüning-Straße ab Auestraße Marienstraße ab Berliner…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Reparatur- und Desinfektionsarbeiten am Wasserspielplatz

Koblenz – Der Wasserspielplatz hinter dem Deutschen Eck wird ab dem 5. April für circa 3 Wochen mit einem Bauzaun umstellt. Es werden dann Reparaturen an der Belagsfläche vorgenommen die durch Vandalismus entstanden sind. Zudem erfolgt in einem die Erneuerung der Wartungsfugen. Nach Abtrocknen bzw. Aushärten, werden die Belagsfläche, sowie die kompletten Zuleitungen zu den einzelnen Wasserspiel-Attraktionen desinfiziert. Die Öffnung des Wasserspielplatzes ist zur Saisoneröffnung der Koblenzer Gartenkultur am 1. Mai vorgesehen. *** Stadt Koblenz