Hannover – Profitipps in Herrenhausen: „Staudenglück und Blütenfülle“ am Donnerstag, 4. April

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-Hannover (NI) – Bei den Führungen „Profitipps aus Herrenhausen“ im Berggarten bekommen Hobbygärtner*innen jede Menge Tipps zur Gartengestaltung und Pflanzenpflege.

Am Donnerstag, 4. April, 16.30 Uhr, zeigt Caroline Westphal beim Rundgang durch den Berggarten blühende Frühlingsboten wie zum Beispiel Tulpen, Narzissen und Kaiserkronen. Auch Magnolien und Zier-Kirschen sind jetzt in voller Blüte. Westphal erklärt, welche Gartenarbeiten jetzt wichtig sind und wie man Frühjahrsblüher mit Stauden und Gehölzen kombiniert.

Die einstündige Führung beginnt an der Kasse des Berggartens und kostet 5 Euro plus Garteneintritt (Berggarten: 3,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei). Kinder in Begleitung Erwachsener können kostenlos teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ab vier Teilnehmer*innen bis maximal 25 Personen findet die Führung statt.

Die nächste Profitipps-Führung findet am 2. Mai im Berggarten statt, Thema: „Orchideenfieber“. Eigene Orchideen können mitgebracht werden.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion