Wirtschaft Aktuell -

Berlin – CDU zum Stellenabbau bei General Electric

Presseerklärung von Hildegard Bentele MdA, Florian Graf MdA, und Dr. Jan-Marco Luczak MdB zum Stellenabbau bei General Electric in Marienfelde. Berlin – „Die Nachricht über den massiven Stellenabbau am General Electric Standort Marienfelde, der Teil europaweiter Kürzungen und Verlagerungen ist, ist bedrückend. Wir fühlen mit den Mitarbeitern, die nun vor einer unsicheren Zukunft stehen und appellieren an die Geschäftsführung, diese bei der Suche nach neuen Perspektiven zu unterstützen. Die Tatsache, dass Marienfelde als Trainings-Standort erhalten bleibt und ausgebaut wird, ist…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -

Hannover – Brand in Stadtpark Sauna – Tatverdächtiger festgenommen

Hannover (NI) – Die Polizei hat am Mittwoch, 06.12.2017, einen 32-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, heute Morgen den Brand in einem Massageraum der Stadtpark Sauna an der Kleefelder Straße vorsätzlich gelegt zu haben und soll nun einem Haftrichter vorgeführt werden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn am frühen Mittwochmorgen Rauchschwaden im Bereich der Stadtpark Sauna bemerkt und daraufhin die Feuerwehr verständigt. Im Zuge der sich anschließenden Untersuchungen der Ermittler des Fachkommissariats des Zentralen Kriminaldienstes bestätigte…

rlp-24.de - News - Politik FDP -

Mainz – Landesregierung verbessert Finanzausstattung der Städte und Gemeinden – Cornelia Willius-Senzer (FDP): Wir lassen die Kommunen nicht hängen

Mainz – Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat heute, am 6. Dezember 2017, ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Finanzausstattung der Städte, Kreise und Gemeinden vorgestellt. Dazu sagt die Vorsitzende und haushaltspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Cornelia Willius-Senzer: „Trotz des hohen Einsparungs- und Konsolidierungsdrucks des Landes durch die Schuldenbremse verbessert die Landesregierung nun die Finanzausstattung der Kommunen deutlich. Erneut zeigt sich, dass die Landesregierung eine verlässliche und lösungsorientierte Partnerin der Kommunen in Rheinland-Pfalz ist. Für die FDP-Fraktion ist klar, dass…

pol-pdmy-verdaechtiges-paket

Cochem – Verdächtiges Päckchen für Panik auf dem Marktplatz

Cochem – Der Polizei Cochem wurde heute Mittag ein verdächtiges Paket auf dem Marktplatz gemeldet. In den umliegenden Geschäften erwartete niemand eine Lieferung. Die Polizei hat dem Marktplatz großräumig gesperrt, die Geschäfte wurde von Passanten geräumt. Wir bitten, von Anfragen abzusehen, weitere Informationen folgen. Update: Cochem – Der Einsatz um das Päckchen auf dem Marktplatz Cochem ist beendet. Durch die Informationen um die Sperrung aufmerksam geworden, meldete sich die unbekannte Absenderin, die den Empfänger mit einem Nikolauspaket überraschen wollte. Die…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Trier -

Trier – OB Leibe: Trier erfreut über mehr Unterstützung durch den Finanzausgleich

Trier – (mic) Die Landesregierung in Mainz hat heute angekündigt, die finanzielle Ausstattung der Kommunen in den folgenden Jahren zu verbessern. Unter anderem soll dies über eine Fortentwicklung des kommunalen Finanzausgleichs und eine neue Schlüsselzuweisung C3 geschehen. Dabei will das Land vor allem kreisfreie Städte mit ihren überdurchschnittlichen Belastungen in den Sozialetats unterstützen – zu denen auch die Stadt Trier gehört. Genaue Berechnungen, wie sich die Veränderungen beim Finanzausgleich auswirken werden, sind im Moment noch nicht möglich. Die Stadt Trier…

jan-bollinger

Mainz – Dr. Jan Bollinger (AfD) zur Razzia gegen linke Szene in Neuwied: linke Gewalt bekämpfen – AfD stellt Berichtsanträge im Landtag

Mainz – Nach den Krawallen während des G20-Gipfels in Hamburg nahm die Sonderkommission „Schwarzer Block“ die linke Szene weiter unter Beobachtung. Bundesweit durchsuchten Beamte am Dienstagmorgen Wohnungen, darunter auch eine Wohnung in Neuwied. Hierbei soll die linke Szene vorher gewarnt worden sein. Die AfD-Fraktion hat hierzu Berichtsanträge an den Rechtsausschuss und den Innenausschuss des Landtages Rheinland-Pfalz gestellt. Dr. Jan Bollinger: „Endlich wird gegen die linke Szene in Rheinland-Pfalz und auch in Neuwied durchgegriffen. Es kann nicht sein, dass der Rechtsstaat…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Aktueller Hinweis: Unterhaltsvorschusskasse für eine Woche geschlossen

Koblenz – Aktueller Hinweis: Wegen der Änderungen des Unterhaltsvorschussgesetzes und den damit verbundenen Arbeiten, bleibt die Unterhaltvorschusskasse von Montag 11. Dezember bis einschließlich Freitag, 15. Dezember geschlossen. Es besteht in dieser Zeit auch keine telefonische Erreichbarkeit. Anträge und Unterlagen können an der Infothek im Schängelcenter abgegeben werden. *** Urheber: Stadt Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Hinweis zu den Öffnungszeiten der Koblenzer Bäder in den Weihnachtsferien

Koblenz – In den Weihnachtsferien ist das Beatusbad geöffnet. Lediglich an Weihnachten, Silvester und Neujahr (24.12. – 26.12.2017, 31.12.2017 und 01.01.2018) bleibt das Beatusbad geschlossen. Das Hallenbad auf der Karthause bleibt in den Weihnachtsferien vom 22.12.2017 bis einschließlich 09.01.2018 geschlossen. Informationen zu den Öffnungszeiten der Schwimmbäder gibt es auf koblenz.de. *** Urheber: Stadt Koblenz