Deutsche Presseschau - Aktuell - Mittelrhein-Tageblatt -

Presseschau – Kölner Stadt-Anzeiger: Gabriel mahnt nach Festnahme von Deutschen zu Vorsicht bei Türkei-Reisen – „Türkei muss konsularische Betreuung ermöglichen“

Presseschau – Köln (NRW) – Nach der erneuten Festnahme von Deutschen in der Türkei hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) alle Bundesbürger zu erhöhter Vorsicht aufgerufen. „Ich kann jedem Bundesbürger in der derzeitigen Situation nur raten, sich vor einer Reise in die Türkei die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts sehr genau anzuschauen“, sagte Gabriel dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Dienstag-Ausgabe). Das Auswärtige Amt wisse nicht, aus welchen Gründen die deutschen Staatsangehörigen in der Türkei festgehalten werden. „Wir erwarten, dass unseren diplomatischen Vertretungen…

Presseschau aus Deutschland - Aktuell -

Presseschau – Frankfurter Rundschau: Parolen gegen Parolen

Presseschau – Frankfurt am Main (HE) – Sinnvoll ist es, die Positionen dieser Partei am Grundgesetz zu messen. Dass ihre Haudrauf-Parolen zum Islam gegen die Religionsfreiheit verstoßen und ihre Wegsperr-Ideen für kranke Straftäter gegen die Menschenwürde, kann nicht oft genug gesagt und begründet werden. Allerdings dürfte das eher zur Selbstverständigung unter Demokraten geeignet sein, und zwar über die Frage, wie man mit dem rechten Rand umzugehen hat. Das ist notwendig, auch wenn es die Funktionäre und Anhänger der AfD nur…

Aktuelle Deutsche Presseschau - Südwest-News -

Presseschau – neues deutschland: Kommentiert: Berlin und der internationale Waffenhandel: Scheinheilig

Presseschau – Berlin – Weiter Waffenlieferungen an Ankara, obwohl Berlin nicht mit Vorwürfen gegen den türkischen Präsidenten Erdogan und seine massiven Menschenrechtsverletzungen spart – das passt zur Rüstungsexportpolitik dieser scheidenden schwarz-roten Bundesregierung. Sie ist durch und durch heuchlerisch. Auch mit Blick auf Riad, das ohne Rücksicht auf zivile Verluste an der Spitze einer Militärallianz seit über zwei Jahren in Jemen Krieg führt und trotzdem unbehelligt von hiesigen Waffenschmieden mit Rüstungsgütern versorgt werden darf. So wie die Vereinigten Arabischen Emirate, saudische…

Presseschau der Politik -

Presseschau – Aachener Zeitung: Kommentar Ruhe bewahren – In der Türkeipolitik ist ein radikaler Kurswechsel nötig

Urheber: Anja Clemens-Smicek Presseschau – Aachen (NRW) – Peter Altmaier hat die „Reisewarnung“ der Türkei treffend auf den Punkt gebracht: Sie sei ein schlechter Witz, sagte der Kanzleramtsminister. Wir müssen davon ausgehen, dass Erdogan bis zur Bundestagswahl noch einige schlechte Witze auf Lager hat. Die weitere Festnahme eines deutschen Ehepaares gestern in der Türkei fällt in diese Kategorie. Leider ist die Situation alles andere als witzig. Sie ist bedrohlich, wenn wir an die Vielzahl deutscher Staatsbürger denken, die der starke…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -

Hannover – Angebote zum Tag des Friedhofs am 17. September

Hannover (NI) – Zum deutschlandweiten Tag des Friedhofs hat die Stadt Hannover am kommenden Sonntag (17. September) folgende Angebote (Anmeldung nicht erforderlich, Eintritt frei): Stadtfriedhof Seelhorst: Friedhofsmuseum und Kapellen Von 10 bis 16 Uhr ist die Ausstellung „Hannoversche Friedhofs- und Bestattungskultur“ im alten Krematorium zu sehen. Um 15 Uhr ist die Besichtigung der Kapellen und Verabschiedungsräume möglich. Treffpunkt für die Besichtigung ist am Kapellenkomplex, der Zugang ist über Garkenburgstraße 43 oder Hoher Weg 15 möglich. Stadtfriedhof Ricklingen, 15 Uhr: Führung…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -

Hannover – EDV-Störung legt weite Teile der Stadtverwaltung lahm

Hannover (NI) – Eine großflächige Störung der EDV hat am Montag weite Teile der Stadtverwaltung lahmgelegt. In einem Großteil der Verwaltung war der Zugriff auf Internet und interne Daten nicht möglich. Ebenso war der E-Mail-Verkehr stark eingeschränkt. Auch ein Teil der Telefone (rund 5.000 Internet-Telefone) funktionierten seit dem Morgen nicht. Die städtische Feuerwehr, die über eine eigenständige EDV verfügt, und deren Notruf 112 funktionierten allerdings. Bürgerbüros und alle anderen Dienststellen hatten geöffnet, konnten aber mangels Zugriff auf die EDV die…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Dresden -

Dresden – Grundsteinlegung für neuen Doppelschulstandort in Dresden-Pieschen

Dresden (SN) – Am Dienstag, 12. September, werden Oberbürgermeister Dirk Hilbert, der Geschäftsführer der Stesad GmbH Axel Walther und die Schulleiterinnen der 145. Oberschule Anne Leitner, sowie des Gymnasiums Pieschen, Ines Müller, feierlich den Grundstein für den neuen Doppelschulstandort in Dresden-Pieschen legen. An der Gehestraße/ Erfurter Straße entsteht ein Schulneubau für die 145. Oberschule und das Gymnasium Pieschen. Zum Schuljahr 2019/2020 soll eröffnet werden. Auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Deutschen Bahn werden neben dem Schulgebäude auch zwei neue Sporthallen, sowie…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Dresden -

Dresden – 27. Interkulturellen Tage : Vielfalt ist Programm!

Dresden (SN) – Unter dem Motto „Vielfalt gemeinsam gestalten.“ finden in Dresden vom 24. September bis 8. Oktober 2017 die 27. Interkulturellen Tage statt. Zahlreiche Vereine, Initiativen und weitere Engagierte gestalten ein vielseitiges Programm, das u. a. aus Filmvorführungen, Lesungen, Begegnungstreffs, Workshops, Konzerten, Ausstellungen, Diskussionsrunden und vielem mehr besteht. Die Integrations- und Ausländerbeauftragte Kristina Winkler, der Ausländerrat Dresden e. V. und der Vorbereitungskreis der Interkulturellen Tage laden alle Dresdnerinnen und Dresdner ganz herzlich dazu ein, die über 140 vielschichtigen Veranstaltungen…