Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD) zur Debatte im Bildungsausschuss: Salafist wirbt an Grundschule für Islamunterricht – Landesregierung ist blauäugig und sendet ein fatales Signal an integrationswillige Muslime

Mainz – Die Dr. Martin-Luther-King-Schule in Mainz lädt bezüglich der Einführung eines islamischen Religionsunterrichts „Eltern und Sorgeberechtigte der Schulanfänger und der Klassen 1 bis 3“ am 18. April 2018 zu einem Informationsabend ein. An diesem Informationsabend nimmt unter anderem der Sprecher des „Arbeitskreises Mainzer Muslime“, der zugleich den Antrag auf Erteilung des islamischen Religionsunterrichts stellte, teil. Der Sprecher des „Arbeitskreises Mainzer Muslime“, Samy El Hagrasy, ist unter anderem im Arab Nil Verein engagiert, in dessen Moschee im Jahr 2013 der…

michael-frisch

Mainz – AfD-Landtagsfraktion zum Gutenberg-Bürgerentscheid in Mainz: Bibelturm ist nicht alternativlos

Mainz – „Wir sind ganz klar für einen zukunftsgerichteten, offensiven Umgang mit dem großen, auch musealen Kulturerbe von Johannes Gutenberg in Mainz. Doch genau deshalb lehnen wir den keineswegs alternativlosen Neubau des sogenannten Bibelturms ab, über den am 15. April erfreulicherweise die Bürger der Stadt entscheiden dürfen. „Mit diesen Worten kommentiert der kulturpolitische Sprecher der rheinland-pfälzischen AfD-Landtagsfraktion, Martin Louis Schmidt, die weit über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus bedeutsame Entscheidung am kommenden Sonntag. Gemeinsam mit Michael Frisch, dem kommunal- und…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -

Hanstedt – Nach Tötung der Ehefrau: 54-jähriger Beschuldigter in Untersuchungshaft

Hanstedt (NI) – Der gestern vorläufig festgenommene 54-jährige Beschuldigte wurde heute einem Haftrichter am Amtsgericht Winsen vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl wegen Totschlags gegen den Mann. In seiner Vernehmung räumte der 54-Jährige ein, seine 49-jährige Ehefrau gestern Mittag mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren Beziehungsstreitigkeiten Auslöser für die Tat. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Erstmeldung OTS: Polizeiinspektion Harburg

Feuerwehr im Einsatz -

Dahlem-Schmidtheim – EILMELDUNG +++ Gebäudebrand: Verkehrsbehinderungen durch aktuellen Einsatz +++

Dahlem-Schmidtheim (NRW) – In der Ortslage Schmidtheim kann es derzeit zu Verkehrsbehinderungen kommen. Grund ist ein Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Es brennt ein Gebäude in voller Ausdehnung. Ein Hausbewohner konnte sich zu den Nachbarn retten. Die Löscharbeiten dauern an. Entsprechende Sperrungen im Nahbereich sind eingerichtet. Weitere Informationen liegen nicht vor. OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Gesundheitsmagazin-Mittelrhein-Tageblatt-Augen-

Gesundheitsmagazin – Tropfen beim Grünen Star? Augen auf bei der Behandlungswahl

Gesundheitsmagazin – Wiesbaden (HE) – Trocken, gereizt, rot – während einer Tropfentherapie müssen Augen oft einiges ertragen. Nicht selten führt das beim Patienten zu Unwohlsein und Frust. Das ist ungünstig, zumal Krankheiten wie ein Glaukom oft eine kontinuierliche Tropfengabe erfordern. Doch es gibt beim „Grünen Star“ inzwischen Behandlungsalternativen, darunter den iStent inject®, der bei zahlreichen Betroffenen die Tropfengabe vermindern oder gar unnötig machen kann.(1) Eine Zahl, vor der man nicht die Augen verschließen sollte: Schätzungen gehen davon aus, dass in…

immuntherapie-vielversprechende-methode-im-kampf-gegen-krebs

Gesundheitsmagazin – Immuntherapie: Vielversprechende Methode im Kampf gegen Krebs

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen. Gesundheitsmagazin – Baden-Baden (BW) – SWR Dokumentation „betrifft: Im Kampf gegen den Krebs setzen Medizin und Forschung neben den herkömmlichen Therapiemöglichkeiten zunehmend auf das eigene Immunsystem des Patienten. Mit der „Immuntherapie“ soll dieses gestärkt und damit die Krebserkrankung bekämpft werden. Wie dies genau funktioniert, wo die Methode bereits eingesetzt wird und welche Erfolge sie verspricht, zeigt die „betrifft“-Folge „betrifft: Kampf dem Krebs – Was leistet die Immuntherapie?“ Zu sehen am Mittwoch, 23….

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Wirtschaft -

Hamburg – Senat schafft „Kompetenzcenter Finanzwirtschaft“ – Finanzbehörde ab sofort zentraler Ansprechpartner für die Hamburger Finanzwirtschaft

Hamburg – Der Finanzplatz Hamburg ist mit rund 10.000 Unternehmen aller Größenklassen und ca. 41.000 Beschäftigten eine der größten Branchen in Hamburg und von grundlegender Bedeutung für dessen wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem „Kompetenzcenter Finanzwirtschaft“ bekommt die Branche nun einen zentralen Ansprechpartner. Dazu werden die Doppelzuständigkeiten innerhalb des Senats aufgelöst und die Kompetenzen in der Finanzbehörde gebündelt. Das bisher in der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) angesiedelte Referat „Börsenaufsicht, Kredit- und Versicherungswirtschaft sowie Finanzdienstleistungen“ wird in die Finanzbehörde verlagert…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Pirmasens-RLP-

Pirmasens – Tarifrunde 2018: Warnstreik führt heute zu Einschränkungen

Pirmasens – Tarifrunde 2018: Die Gewerkschaft Verdi hat alle Beschäftigten bei der Stadtverwaltung Pirmasens inklusive deren Eigenbetrieben am heutigen Donnerstag, 12. April 2018, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Aus diesem Grund müssen Bürgerinnen und Bürger mit Einschränkungen rechnen. Von den insgesamt 13 städtischen Kindertagesstätten bleiben heute streikbedingt vier Einrichtungen ganztägig geschlossen (Niedersimten, Ohmbach, Wittelsbach, Banana Building). Die Krippe in Erlenbrunn ist ab 13 Uhr geschlossen. Betroffene Eltern sind darüber im Vorfeld informiert worden. Die Verwaltung ist bemüht, die Betreuung der…