Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Umweltmagazin -

Wiesbaden – Umwelt-Event: Engagement für Umwelt und Klimaschutz

Wiesbaden (HE) – Umwelt-Event: Ökologisches Engagement tut der Umwelt, der Gesellschaft und den ehrenamtlich Aktiven gut, die persönliche Begabungen und Kompetenzen sinnstiftend einbringen. Deshalb unterstützt die städtische Umweltberatung, zusammen mit dem Freiwilligen Zentrum Wiesbaden e.V., Vereine, Initiativen und Organisationen bei der Akquise und Betreuung von Ehrenamtlichen im Umweltbereich. Am Donnerstag, 26. April, laden die beiden Kooperationspartner um 18 Uhr zum Infoabend „Engagement für Umwelt und Klimaschutz“ in den Umweltladen, Luisenstraße 23, ein. Hier werden die Angebote des Freiwilligen-Zentrums vorgestellt und…

Vandalismus_Fahrkartenautomat

Saarbrücken – Saarbahn setzt Belohnung aus: Vandalismusschäden an Fahrkartenautomaten

Saarbrücken (SL) – Saarbahn setzt Belohnung aus: Die Zahl der mutwillig zerstörten Fahrkartenautomaten im Bedienungsgebiet der Saarbahn ist in den letzten Wochen wieder angestiegen. Zuletzt wurde in den frühen Morgenstunden des 6. Aprils 2018 der Automat in Hanweiler massiv beschädigt. Der Sachschaden erreichte die 10.000 Euro-Marke. Die Saarbahn setzt daher ab sofort Belohnungen von bis zu 1.000 Euro aus, die zur Feststellung der Täter führen. „Diese Beschädigungen sind keine Kleinigkeit. Wir bitten unsere Fahrgäste, nicht wegzuschauen“, sagt Ulrike Reimann, Pressesprecherin…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -

Eilmeldung – Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 im Stadtgebiet von Fulda (sog. Todeskurve)

Fulda (HE) – Soeben wurde ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27, Fahrtrichtung Nord, im Stadtgebiet von Fulda gemeldet. 3 Pkw sind in der sogenannten „Todeskurve“ zusammengestoßen. Es sollen mehrere Personen verletzt sein. OTS: Polizeipräsidium Osthessen

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Umweltmagazin -

Bonn – Umwelt: Krötenwanderung beendet – Philosophenring wieder frei

Bonn (NRW) – Zum Schutz der Kröten, die auf ihrer Wanderung in die Laichgewässer Straßen überqueren, war der Philosophenring auf dem Heiderhof zwischen der Fichtestraße und der Nietzschestraße in den vergangenen Wochen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Da die Kröten ihre Wanderung für dieses Jahr beendet haben, ist die Sperrung ab sofort wieder aufgehoben. Auch die Busse fahren wieder die gewohnten Routen. *** Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Alltagsleben in der Kaiserzeit: Familientag im Stadtmuseum

Bonn – Wie lebten die Bonner eigentlich in der Kaiserzeit? Auf dem kommenden Familientag am Sonntag, 22. April 2018, erleben die Besucher von 14.30 bis 17 Uhr im Stadtmuseum Bonn den Alltag Anno 1900. Die Führungen und Workshops finden in der Franziskanerstraße 9 in Uni-Nähe statt. Die Zeitreise für Kinder und Erwachsene beginnt bereits um 14.30 Uhr mit der Familienerlebnisführung „Der Kaiser und Bonn“. Denn der letzte deutsche Kaiser studierte an der Uni Bonn und seine Schwester lebte sogar hier….

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Verkehrshinweis: Neuer Kanal am Belderberg

Bonn (NRW) – Verkehrshinweis: Das Tiefbauamt der Stadt Bonn erneuert ab Montag, 23. April 2018, am Belderberg zwischen Rheingasse und Konviktstraße den Kanal. Die Fahrspuren zwischen Rheingasse und Konviktstraße werden daher verengt, aber nicht gesperrt. Die rund 120 Meter Betonkanal werden zum größten Teil in offener Bauweise eingebaut. In zwei kurzen Abschnitten ist die Sanierung im bergmännischen Stollen möglich. Nach der Kanalerneuerung in der Straßenmitte werden die Straßenabläufe an den Rändern wechselweise pro Fahrtrichtung ersetzt. Durch den Umfang der Arbeiten…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Neue Kita Am Apfelbaum in Buschdorf: Stadt sucht Träger

Bonn (NRW) – Eine viergruppige Kindertageseinrichtung mit insgesamt 72 Plätzen für Kinder ab vier Monaten soll an der Otto-Hahn-Straße in Buschdorf entstehen. Das Amt für Kinder, Jugend und Familie sucht einen Träger für die Kita Am Apfelbaum. Das Interessenbekundungsverfahren läuft bis Donnerstag, 31. Mai 2018. Informationen zur Gruppenstruktur sowie Planunterlagen finden Sie online über die Seite www.bonn.de/@ausschreibungen *** Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Frühlingsmarkt lockt Natur- und Pflanzenfans auf den Münsterplatz

Bonn (NRW) – Der Frühlingsmarkt auf dem Münsterplatz hat am Samstag, 21. April 2018, von 10 bis 17 Uhr für alle Naturfreunde und Pflanzenfans geöffnet. Das Amt für Stadtgrün organisiert wie jedes Jahr den Markt, bei dem alles rund um die Themen Umwelt, Garten und Natur im Mittelpunkt steht. Bürgermeister Ashok Sridharan wird den Markt um 11 Uhr zusammen mit dem Team vom Amt für Stadtgrün, das mit einem eigenen Stand vertreten ist, eröffnen. Auf dem Frühlingsmarkt finden Gartenbegeisterte nicht…