Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Mainz gemeinsam elektromobil – Workshop „Potential der Elektromobilität im Mainzer Wirtschaftsverkehr“

Mainz – (gl) Die Landeshauptstadt Mainz bietet gemeinsam mit der RWTH Aachen an, sich herstellerneutral über den Stand der Technik von Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur sowie über Beschaffungs- und Einsatzstrategien in Unternehmen zu informieren. Interessierte Unternehmen sind eingeladen, am Donnerstag, 23.08.2018, 17 bis 20:30 Uhr im Rathaus der Landeshauptstadt Mainz (Jockel-Fuchs-Platz 1, Erfurter Zimmer) am Workshop „Elektromobilität in Fahrzeugflotten“ teilzunehmen. Anschließend haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, selbst aktiv zu werden. Schritt für Schritt identifizieren sie mögliche Strategien, Fahrzeuge und Lademöglichkeiten…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Verkehrsunfall in der Blieskasteler Straße 160 mit Flucht

St. Ingbert (SL) – Am 15.03.2018 , in der Zeit von 15:00 Uhr – 20:20 Uhr befuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug die Blieskasteler Straße in Richtung Oststraße in St.Ingbert. In Höhe des Anwesens Blieskasteler Straße 160 beschädigte der/die bislang unbekannte Fahrzeugführer/In im Vorbeifahren die hintere linke Heckleuchte eines dort geparkten grauen VW-Caddy mit St.Ingberter-Kreiskennzeichen. Es entstand ein Schaden vo ca. 150 Euro. Der/Die Unfallverursacher/In flüchtete anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, möchten sich bitte…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Kirchheimbolanden – Aktuelle Warnmeldung der Polizei: Anrufe falscher Polizeibeamter

Kirchheimbolanden – Mehrere Bürgerinnen und Bürger haben im Verlauf des heutigen Abends Anrufe von angeblichen Polizeibeamten, insb. der Kriminalpolizei, erhalten. Es wurde suggeriert, dass man infolge einer Täterfestnahme neue Ermittlungserkenntnisse im Hinblick auf bevorstehende Einbrüche bei den Angerufenen habe. Ziel dieser Masche ist es, Angaben über die Vermögenswerte der Betroffenen zu erlangen und ggfs. zu einem späteren Zeitpunkt nach einer erneute Kontaktaufnahme unter falschem Vorbehalt die Übergabe der Vermögenswerte an einen angeblichen Polizeibeamten zu vereinbaren. Die Polizei wird Sie nie…

feuerwehr-aktuell

Leonberg – Brand in der Gerhart-Hauptmann-Realschule

Leonberg (BW) – Aus noch unbekannter Ursache kam es am Donnerstagnachmittag im ersten Obergeschoss der Gerhart-Hauptmann-Realschule in Leonberg zu einem Brand. Gegen 13.50 Uhr alarmierte die Schulleitung Polizei und Feuerwehr nachdem sich im Gebäude Rauch ausgebreitet hatte. Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte daraufhin aus. Durch die Polizei wurde die Schule weiträumig abgesperrt. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hatte eine Anzahl von etwa 50 Personen, meist Lehrer, die Schule selbstständig verlassen. Vermutlich brach der Brand in einem Schrank in einem Chemieraum…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Schönaich – Vorfahrtsunfall mit mehreren Verletzten in der Wettgasse Kreuzung Große Gasse

Schönaich (BW) – Am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr kam es in der Wettgasse Kreuzung Große Gasse zu einer folgenschweren Kollision zweier Fahrzeuge. Der 35-jährige Fahrer einer Mercedes A-Klasse befuhr hierbei die Große Gasse aus Richtung Ortsmitte her kommend. Zunächst hielt er an der dortigen Stoppstelle ordnungsgemäß an, fuhr dann aber nach links in die Wettgasse in Richtung Waldenbuch ein, obwohl von dort vorfahrtsbevorrechtigt ein 21-jähriger Lenker eines Ford Galaxy angefahren kam. Es kam zur Kollision im Kreuzungsbereich, bei welcher der…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Aktueller Hinweis: Konzert der Hamburger Gangster-Rapper „187 Straßenbande“ für Minderjährige unter 16 Jahren nur in Begleitung möglich!

Koblenz – Das Jugendamt Koblenz weist darauf hin, dass beim Konzert der „187 Straßenbande“ morgen, am 16. März, in der CGM-Arena, der Zutritt der unter 16 Jährigen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person oder in Begleitung einer erziehungsbeauftragten volljährigen Person erlaubt ist. Dies wurde ausdrücklich in der Werbung des Veranstalters erklärt. Grund sind einzelne Textpassagen der Band, die Anlass zu einer späteren Reflektion durch Erziehungsberechtigte oder Eltern geben. Das Jugendamt weist daher nochmals darauf hin, dass Jugendliche und Kinder unter…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Stadtrat im März 2018 – Stadtrat im März 2018 – Fußweg zur Legiahalle und neue Feuerwache in Niederberg – Schnelles Internet für Stolzenfels – Ganztagsschule für Rübenach

Koblenz – Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig begrüßte die Koblenzer Ratsmitglieder zur März-Sitzung des Gremiums mit der frohen Botschaft, dass der Haushalt der Stadt Koblenz für das Jahr 2018 von der Aufsichtsbehörde mit Auflagen genehmigt worden sei. Sodann beschäftige sich der Stadtrat mit einigen Beschlüssen zur Aufstellung von Bebauungsplänen. Dazu gehörte auch die Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes 256 „Sport- und Mehrzweckhalle Lay“. Sie ist nötig, weil sich gezeigt hat, dass die fußläufige Anbindung der Halle an den Ort zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Politik-Aktuell - SPD in Hessen -

Hessen – Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) – Handan Özgüven (SPD): Schwarz-Grün verweigert sich einer Bilanz der UKGM-Privatisierung

Hessen / Wiesbaden – CDU und Grüne verweigern sich einer Bilanz der Privatisierung des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM). Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hatte eine Expertenanhörung beantragt, bei der die Resultate des Verkaufs des UKGM im Jahr 2006 evaluiert werden sollten. Diesen Antrag (Drs. 19/5913) lehnten die Vertreter der Regierungsfraktionen heute im Landtagsausschuss für Wissenschaft und Kunst mit ihrer Stimmmehrheit ab. Die Marburger SPD-Abgeordnete Handan Özgüven kritisierte die Verweigerung der Regierungskoalition. Sie sagte: „Offensichtlich will sich Schwarz-Grün im Wahljahr…