Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Oberweis – 84-jähriger nach Schmorbrand tot in Wohnung aufgefunden

Oberweis – Ein 84-jähriger Mann ist am Freitagmorgen, 29. November, nach einem Schmorbrand tot in seiner Wohnung in Oberweis aufgefunden worden. Ein Zeuge hatte den Rentner leblos in seinem Haus aufgefunden, nachdem er Rauch bemerkt hatte, der aus dem Haus kam. Die sofort alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach den bisherigen Ermittlungen war in einem Raum ein Schmorbrand entstanden. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Polizeipräsidium Trier  

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen / Hannover – Kabinett beschließt Bundesratsinitiative – Kinder in Heimen sollen besser geschützt werden

Niedersachsen / Hannover – Kinder und Jugendliche, die in Einrichtungen wie Heimen untergebracht sind, sollen in Zukunft besser geschützt werden. Eine entsprechende Bundesratsinitiative hat das Kabinett in seiner Sitzung am (heutigen) Dienstag beschlossen. Zusammen mit den Ländern Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein will Niedersachsen die Reform des Kinder- und Jugendhilferechts beschleunigen und auch den Schutz der Kinder und Jugendlichen bei Auslandsunterbringungen erhöhen. „Kinder und Jugendliche brauchen wirksame Schutzinstrumente, bei der Unterbringung in Deutschland ebenso wie im Ausland“, erklärt Sozialministerin Carola Reimann. Ziel…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Trotz Baustelle: Stadtarchiv ist erreichbar

BAYREUTH (BY) – Die Bauarbeiten im Spitalkomplex (Maximilianstraße 64) sind gestartet. Bürgerinnen und Bürger, die den Weg zum dort untergebrachten Stadtarchiv suchen, sollten sich von den Bauzäunen nicht abschrecken lassen. Denn der Zugang zum Stadtarchiv ist zu jeder Zeit gegeben – nur nicht mehr über den Spitalhof (Zugang von und zur Brücke Rotmaincenter), sondern auf der anderen Seite durch das schmiedeeiserne Tor gegenüber des Sportgeschäfts Gießübel. *** Stadt Bayreuth

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Manchmal DAUERT ES LÄNGER: Seit 2017 gesucht – Polnischer Dieb von Bundespolizei Trier verhaftet

Trier – Am Montagmittag wurde ein 40-jähriger Pole, nach Einreise mit einem Regional Express aus Luxemburg, von einer Streife der Bundespolizei Trier verhaftet. Mit Urteil des Amtsgerichts Aachen wurde er im Dezember 2017 wegen Diebstahls zu einer Haftstrafe von drei Monaten verurteilt. Der Strafvollstreckung hatte er sich jedoch entzogen, weshalb er nun von der Staatsanwaltschaft Aachen mit Haftbefehl gesucht wurde. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er der JVA Trier zugeführt. OTS: Bundespolizeiinspektion Trier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bundespolizei -

Koblenz – Randale im Zug: 17-Jährige außer Rand und Band

Koblenz – Randale im Zug: Zu einer Widerstandhandlung mit anschließender Ingewahrsamnahme kam es am gestrigen Abend im Hauptbahnhof Koblenz. Aufgrund einer im Zug randalierenden 17-Jährigen wurde die Bundespolizei um Hilfe gebeten. Beim Erkennen der Streife versuchte die junge Frau Richtung Bahnhofshalle zu fliehen. Bei der anschließenden Kontrolle schrie sie die Beamten an, verweigerte die Herausgabe ihrer Personalien, spukte und schlug um sich. Daraufhin wurde sie tragend zur Wache verbracht, was sie durch Sperren und Losreißen zu verhindern versuchte. Auch in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coburg -

Coburg – Verkehr: Beeinträchtigung des Lieferverkehrs durch Jahrmarkt

Coburg (BY) – Verkehr: Der nächste Jahrmarkt (Martinimarkt) findet am Donnerstag und Freitag, den 7. und 8. November 2019, in der Fußgängerzone (Marktplatz, Spitalgasse und im Steinweg) statt. In diesem Bereich kann deshalb der Lieferverkehr beeinträchtigt werden. Die betroffenen Anlieger bittet das Ordnungsamt der Stadt Coburg um Verständnis. *** Stadt Coburg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Ransbach-Baumbach – Raub auf Center Shop Filiale am Marktplatz

***Zeugen gesucht*** Ransbach-Baumbach – Gestern Abend kam es gegen 18:30 Uhr zu einem Raub in der Center Shop Filiale in der Straße Marktplatz. Ein bisher unbekannter Mann bedrohte die Kassiererin mit einer Waffe und forderte die Herausgabe von Bargeld und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Rheinstraße. Der Unbekannte war schlank, circa 180-185 cm groß und mit einer schwarzen Jogginghose und einem Kapuzenpullover bekleidet. Der Gesichtsbereich war mit einem Tuch oder Schal vermummt. OTS: Polizeidirektion Montabaur

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Aktueller Hinweis: Busumleitung wegen Sperrung der Pfaffendorfer Brücke

Koblenz – Aktueller Hinweis: Busumleitung wegen Sperrung der Pfaffendorfer Brücke am Mittwoch, 30.10.2019 werden Bauarbeiten auf der Pfaffendorfer Brücke unter Vollsperrung durchgeführt. Die Vollsperrung erfolgt von 21:40 Uhr bis 05:30 Uhr. Aufgrund der Vollsperrung müssen die Omnibusse der Linien 6, 8, 9 und 10 umgeleitet werden. Die Busse der Linie 6, Richtung Horchheimer Höhe fahren ab der Haltestelle Stadttheater/ Schloss über die Mainzer Str. – Südbrücke zur Haltestelle Mendelssohn. In Richtung Moselweiß fahren die Busse von der Haltestelle Mendelssohn über…

Nachrichten aus Bamberg in Oberfranken -

Bamberg – Antrittsvorlesung über einen Bestseller des Spätmittelalters: Germanistin Seraina Plotke spricht über Sebastian Brants ‚Narrenschiff‘

Bamberg (BY) – Er war bedeutender Humanist und gilt als einer der ersten Bestseller-Autoren der Geschichte: Sebastian Brant nutzte wenige Jahrzehnte nach ihrer Erfindung die noch junge Technik des Buchdrucks, als er im Jahr 1494 sein Werk „Das Narrenschiff“ veröffentlichte. Dr. Seraina Plotke, seit April 2019 Professorin für Germanistische Mediävistik an der Universität Bamberg, erforscht die Anfänge des Buchdrucks und den damit verbundenen Medienwandel. Am Dienstag, 5. November 2019, beschreibt sie in ihrer öffentlichen Antrittsvorlesung am Beispiel des ‚Narrenschiffs‘, wie…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – Verkehrshinweis: Verkehrsbeschränkungen anlässlich des Novembermarktes

Pirmasens – Verkehrshinweis: Die Schloßstraße wird anlässlich des Novembermarktes von Freitag, 8. bis einschließlich Sonntag, 10. November 2019, zwischen Löwenbrunnenstraße und Christiansgasse für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie erfolgt ab der Kreuzung an der Parkbrauerei über die Gärtner-, Schützen-, Teich-, Schäferstraße beziehungsweise über die Dankelsbach-, Horeb-, Darmstädter-, Friedhofstraße zur „Landauer-Tor-Kreuzung“. In der Gegenrichtung wird der Verkehr über die Berg- und Herzogstraße zum Dr.-Robert-Schelp-Platz und von dort über die Dankelsbachstraße zur Zweibrücker Straße umgeleitet. Andienungsverkehr ist von sechs…