Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

B9, Gem. LU-Oggersheim – Fahrer verursacht Verkehrsunfall mit über 3,5 Promille

B9, Gem. LU-Oggersheim – Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws wurde die Polizeiautobahnstation Ruchheim am Samstag, den 27.10.2018 gegen 23:00 Uhr gerufen. Ein 44-jähriger Litauer war mit seinem Fahrzeug, im Auffahrtsbereich der B9 an der Anschlussstelle Oggersheim in Richtung Frankenthal, dem Pkw einer 60-jährigen Frau aus Großniedesheim aufgefahren. Durch den Aufprall war der Pkw der Dame nach links in die Schutzplanke geschoben und die Fahrerin leicht verletzt worden. Sie wurde noch vor Ort durch einen alarmierten Rettungsdienst medizinisch versorgt. Der…

Einsatz für den Rettungsdienst -

Guntersblum, B9 – Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Guntersblum, B9 – Am 07.11.2017, um 08:10 Uhr, befuhr ein 63-jähriger PKW-Fahrer aus Nierstein mit seinem PKW Seat die B 9 in Fahrtrichtung Mainz. Ein 47-jähriger PKW-Fahrer aus Oppenheim befuhr die B9 mit seinem VW in entgegengesetzter Fahrtrichtung. In Höhe der Abfahrt Guntersblum Süd überfuhr der 63-jährige Fahrer aus Nierstein einen Straßenbegrenzungspfosten. Zwischen Guntersblum Süd und Guntersblum Nord geriet er anschließend in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem PKW des 47-jährigen Fahrers aus Oppenheim. Beide Fahrer wurden hierbei verletzt…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Stark unterzuckerter Autofahrer muss von der Polizei gestoppt werden

Koblenz – Am 19.10.2017, gegen 20.30 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Mann aus dem Bereich Homburg mit seinem PKW die B9 von Mülheim-Kärlich kommend Richtung Koblenz. Da er ohne Licht und sehr auffällig fuhr, informierte ein Autofahrer hinter ihm die Polizei. Noch bevor die sofort eingesetzten Streifen einschreiten konnten, rammte der Mann einen PKW Höhe Bubenheimer Kreisel und drückte diesen in die Leitplanke. Kurze Zeit später folgten ihm zwei Streifenwagen, ohne dass der Mann anhielt. Erst hinter dem Polizeipräsidium konnte er…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Jockgrim, B9 – Verkehrsunfall in Folge eines anderen Unfalls

Jockgrim, B9 – Aufgrund eines direkt vorausgegangenen Verkehrsunfalls am 18.08.2017, gegen 16:00 Uhr musste ein 42-jähriger PKW-Fahrer aus dem Kreis Germersheim abbremsen. Die dahinter fahrende 58-jährige PKW-Fahrerin, die ebenfalls aus dem Kreis GER kommt, erkannte dies und konnte rechtzeitig anhalten. Der folgende 61 Jahre alte LKW-Fahrer von der Mosel konnte nicht mehr anhalten und schob die PKW-Fahrerin auf den vorausfahrenden Germersheimer auf. Die 58-Jährige wurde schwer verletzt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Eine Mitfahrerin im…

nicht-gesicherte-ladung-fuehrt-zum-unfall

B9 / Mutterstadt – Nicht gesicherte Ladung führt zum Unfall

Mutterstadt / B9 – Ein nicht gesicherte Container wurde am 02.11.2016, gegen 13:30 Uhr, einem 33-jährigen Lkw-Fahrer zum Verhängnis. Der aus Speyer stammende Mann befuhr mit seinem Lkw an der Bundesstraße 9 die neue Auffahrt Mutterstadt vom Industriekreisel kommend in Richtung Frankenthal. In der Kurve hob sich der Container, der nur mittels Gurten am Lkw befestigt war, hoch und riss die Gurte ab. Der Container geriet in Schieflage und kippte den Lkw um. Der Lkw kam auf der Grünfläche zwischen…