Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Winzer und Landwirt – Geisenheim am Rhein – 22. Internationale Geisenheimer Rebveredlertagung vom 28. bis 30. Juni 2018

Geisenheim am Rhein (HE) – Vom 28. bis 30. Juni treffen sich Rebveredler aus Europa und Übersee in Geisenheim, um sich über aktuelle Themen der Rebenveredlung und Pflanzgutproduktion zu informieren. Ziel der Tagung ist es einen Blick in die Zukunft des Weinbaus und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Rebveredlung zu wagen. Hierzu gehören Auswirkungen von zunehmender Mechanisierung und Precision Viticulture genauso, wie die Gefahren der Einschleppung von neuen Krankheiten und Schädlingen und deren Bekämpfung. Ein großer Platz werden natürlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Tiermagazin -

Eltville am Rhein – Tierischer Hinweis: Hunde müssen während der Brutzeit an die Leine

Eltville am Rhein – Das Ordnungsamt in der Eltviller Stadtverwaltung teilt mit, dass Hunde während der Brut- und Setzzeit anderer Tiere an die Leine müssen. Im Frühling stellt sich vielerorts in Wald und Flur Nachwuchs ein: Hasen, Rehkitze und Jungvögel sind dann durch frei laufende Hunde in Gefahr. Gerade Förster und Jäger appellieren an die Hundebesitzer, ihre Vierbeiner in der Zeit von März bis Juli an die Leine zu nehmen. Verstoßen Hundehalter gegen den Leinenzwang, kann das Ordnungsamt Bußgelder verhängen….

feuerwehr-aktuell

Walluf-Niederwalluf – Feuer in Dachgeschosswohnung verursacht erheblichen Sachschaden

Walluf-Niederwalluf (HE) – Bei einem Dachstuhlbrand in Walluf_Niederwalluf am heutigen Samstagabend, gegen 19:00 Uhr, entstand ein Gebäudeschaden in geschätzter Höhe von 80.000 Euro. Der 22-jährige Bewohner der betroffenen Dachgeschosswohnung in einer historischen Mühle mit Gaststätte, sowie drei weitere Personen, wurden dabei zum Glück nur leicht verletzt. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, so dass ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert werden konnte. Da die Wohnung nunmehr unbewohnbar ist, musste der Bewohner anderweitig unterkommen….

Einsatz für den Rettungsdienst -

Rüdesheim am Rhein – Vater und Tochter bei Verkehrsunfall im Bereich Bleichstraße schwer verletzt

Rüdesheim am Rhein (HE) – Am 05.01.2018, gegen 18:00 Uhr befuhr ein 52-jähriger Rüdesheimer mit seinem Renault die Grabenstraße in Richtung Bleichstraße in Rüdesheim. Beim Abbiegen in die Bleichstraße erfasster er einen 44-jährigen Bad Vilbeler mit seiner 7-jährigen Tochter, die gerade den dortigen Zebrastreifen überquerten. Bei dem Unfall wurde sowohl der Vater, als auch das Kind schwer verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in eine Wiesbadener Klinik gebracht. An dem PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000EUR. Zur Klärung…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Eltville

Eltville am Rhein – Gemeinsame Silvesterfeier am Eltviller Rheinufer

Eltville am Rhein (HE) – Seitdem es in der Neujahrsnacht 2006 in der Eltviller Altstadt durch einen fehlgeleiteten Feuerwerkskörper zu einem Großbrand mit erheblichem Sachschaden gekommen war, wurde in den Folgejahren bereits eine gemeinsame Silvesterfeier der Altstadtbewohner und Besucher am Rheinufer angeregt. Dies wurde von der Bevölkerung positiv angenommen. Nach dem Sprengstoffrecht ist das Abschießen von Feuerwerkskörpern in unmittelbarer Nähe von Fachwerkhäusern generell verboten. Bürgermeister Patrick Kunkel bittet die Bürgerinnen und Bürger sowie die Besucher deshalb auch in diesem Jahr…

Feuerwehr im Einsatz -

Oestrich-Winkel – Historische Mühle wird Raub der Flammen

Oestrich-Winkel (HE)  –  Am Freitag, 17.11.2017 gegen 21:36 Uhr, wurde ein Gebäudebrand in der Gemarkung Oestrich, in der Verlängerung der Straße Gottestal, gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand das, zur Zeit leerstehende, Wohngebäude einer historischen Mühle bereits im Vollbrand. Aufgrund nicht vorhandener Hydranten musste das Löschwasser von benachbarten Feuerwehren mit Tanklöschfahrzeugen herangeschafft werden. Nach Angaben der Rettungsleitstelle des Rheingau-Taunus-Kreises dauern die Nachlöscharbeiten bis zum heutigen Samstag in die Nachmittagsstunden an. Eingesetzt waren Feuerwehren aus Oestrich, Winkel, Mittelheim, Hallgarten, Eltville,…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Eltville am Rhein -

Eltville am Rhein – Gesundheit: Sturz-Prophylaxe-Kurs »Vital & Stabil« im MÜZE

Eltville am Rhein (HE) – Sturz-Prophylaxe-Kurs: Stürze im Alter können durch gezieltes und schonendes Training von Kraft und Balance vermieden werden. Im Eltviller Mehrgenerationenhaus MÜZE 1 wird ein solches Training immer mittwochs von 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr angeboten. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 €. Anmeldung erbeten bei Kursleiterin Lena Back, Tel.: 06123 9348805 oder per Mail: lenaback11@yahoo.de *** Urheber: Mehrgenerationenhaus MÜZE

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Eltville am Rhein -

Eltville am Rhein – Schnupper-Workshop Theater Tausendsassa im MÜZE

Eltville am Rhein (HE) – Theaterbegeisterte und Jene, die es werden wollen sind am 29.10.17 von 15 bis 17 Uhr ins Mehrgenerationenhaus MÜZE 2 in der Wallufer Straße 10 in Eltville zu einem kostenlosen Theater-Schnupper-Workshop für Erwachsene allen Alters eingeladen. Es sind keinerlei Theatererfahrungen nötig. Sie lernen die Theaterpädagogin Saskia Fuchs und Mitglieder der Theatergruppe Tausendsassa kennen und sehen, wie diese in den Kursen arbeiten. Und bedenken Sie: Theater ist für alle da! Anmeldung erbeten unter: saskiafuchs25@gmail.com oder 0160-96767698 ***…