Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Österreich -

Österreich – NEOS schockiert über Ankündigungen des Kanzlers zum unbegrenzten Reisestopp – Loacker: „Eine völlige Abschottung Österreichs bis 2021 ist absolut unvorstellbar. Isolieren wir das Virus und nicht 9 Millionen Menschen!“

Österreich / Wien – Reisestopp: Schockiert zeigt sich der stellvertretende NEOS-Klubobmann und Gesundheitssprecher Gerald Loacker, nachdem Kanzler Kurz in Interviews verlautbart hatte, dass jegliche Reisefreiheit de facto abgeschafft werden soll, solange es keine Impfung gegen Covid19 gibt und die Krankheit weltweit ausgerottet ist. „Laut Experten dauert es bis zur Impfung noch mindestens ein Jahr“, so Loacker. „Eine völlige Abschottung Österreichs bis 2021 ist absolut unvorstellbar – aus persönlichen, wirtschaftlichen und politischen Gründen.“ Der Weg durch und aus der Krise könne…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - KREIS Mayen-Koblenz -.jpg

Kreis Mayen-Koblenz – Corona-Update vom 05.04.2020: 8 neue Coronafälle im Kreis – Mehr als 160 Personen gelten als genesen

Kreis Mayen-Koblenz – Corona-Update vom 05.04.2020 -11 Uhr: Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Freitag- auf Samstagabend um 8 auf insgesamt 429 angestiegen. Davon gelten mittlerweile mehr als 160 Menschen als genesen. Die Anzahl basiert auf einer statistischen Berechnung, bei der das Datum des positiven Laborbefundes vor 15 Tagen als Grundlage genommen wird. „Wir freuen uns über jeden, der auf dem Weg der Besserung ist, ein Grund zur Entwarnung ist das aber noch lange…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bundespolizei -

München – Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz: Ohne „triftige Gründe“ in Münchner Bahnhöfen unterwegs

München / Bayern – Im Gegensatz zur Vorwoche registrierten die Streifen der Bundespolizei am Samstag (4. April) ein deutliches Ansteigen von Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz an Münchner Bahnhöfen. In acht Fällen wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen an das Münchner Kreisverwaltungsreferat weitergeleitet. Bei zahlreichen Kontrollen in Münchner Bahnhöfen und Haltepunkten wurden die Kontrollierten auch stets nach dem Grund ihres Aufenthaltes gefragt. In fünf Fällen am Ostbahnhof und dreimal am Hauptbahnhof reichten mündliche Ermahnungen nicht mehr aus. Acht Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz wurden beim zuständigen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Rodalben – SOWAS gibt es auch: Heißhunger endet in Strafanzeige

Rodalben – Bereits am Freitagabend, den 04.04.2020 gegen 22:20 Uhr wurden die Beamten der Pirmasenser Polizei zu einem Einsatz nach Rodalben gerufen. Ein 28-Jähriger Mann aus Rodalben, welcher nach mehreren alkoholischen Getränken einen Heißhunger auf Pizza verspürte, versuchte an einem Pizzalieferdienst in der Rodalber Hauptstraße sich eine Pizza zu bestellen. Da der Lieferdienst jedoch schon geschlossen hatte, konnte er vor Ort keine Bestellung mehr aufgeben. Dies erboste ihn so sehr, dass er mehrfach mit der Faust gegen den bereits geschlossenen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Obermoschel – Weder zugelassen noch versichert: Folgenreiche Fahrt im Straßenverkehr

Obermoschel – Am Samstag befuhr ein Fahrzeug ohne Kennzeichen die Neugasse. Dieses wurde daraufhin durch eine Streife der Polizeiinspektion Rockenhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Beamten nicht nur feststellen, dass das Fahrzeug weder amtlich zugelassen noch entsprechend versichert ist, sondern auch, dass der 31-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Aufgrund seiner Verstöße gegen das Pflichtversicherungs- und Kraftfahrtsteuergesetz sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Mann muss nun mit unerfreulicher Post von der Staatsanwaltschaft…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Leipzig

Leipzig – Extremismushintergrund? Bagger in Connewitz ausgebrannt

Ort: Leipzig, (Connewitz), Bornaische Straße – Zeit: 05.04.2020, gegen 04:40 Uhr (Feststellungszeitpunkt). Leipzig (SN) – In der vergangenen Nacht wurde der Leipziger Polizei und der Feuerwehr der Brand eines Baggers im Stadtteil Leipzig-Connewitz gemeldet. Der Bagger stand dabei in einer Baustelle in der Bornaischen Straße. Die weitere Sachbearbeitung wurde heute bereits durch das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismusabwehrzentrum (kurz: PTAZ) vom LKA Sachsen übernommen. Am morgigen Tag ist geplant, nach Auswertung der ersten Ermittlungen, eine weitere Medieninformation zu veröffentlichen. Wir bitten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Straubenhardt /Enzkreis – 19jähriger bei Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 4551 lebensgefährlich verletzt

Straubenhardt /Enzkreis (BW) – Am Sonntag, gegen 02.30 Uhr, befuhr ein 19jähriger mit seinem VW-Golf die Kreisstraße 4551 von Neusatz kommend, in Richtung „Schwanner Warte“. In einer Rechtskurve kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der junge Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr Straubenhardt geborgen werden. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem schon etwas älteren Pkw entstand Totalschaden in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wien in Österreich -.jpg

Wien / Österreich – Corona-Virus: Aktuelle Kennzahlen aus Wien vom 5. April 2020, Stand 10 Uhr

Wien / Österreich – Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus: Stand Sonntag, 5. April 2020, 10.00 Uhr, sind in Wien 1.732 Erkrankungen bestätigt. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 40. Drei Männer (92, 81 bzw. 72 Jahre alt) sind verstorben. 125 Personen sind gesundet und genesen. Die Gesundheitshotline 1450 hat 982 Anrufe entgegengenommen. Informationen für die Bevölkerung erteilt auch die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -

Saalfeld – Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Saalfeld (TH) – Am Wochenende erfolgten im Inspektionsdienst Saalfeld zahlreiche Meldungen über Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, zumeist durch Zusammenkünfte von mehr als zwei Personen in der Öffentlichkeit. Die durch die Polizei festgestellten Ansammlungen wurden aufgelöst und Platzverweise ausgesprochen. Gegen die beteiligten Personen wurden wegen der Verstöße Bußgeld- und Strafverfahren eingeleitet. Landespolizeiinspektion Saalfeld

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wien in Österreich -.jpg

Wien / Österreich – Corona: Ärztekammer für einfache Schutzmasken im öffentlichen Leben

Sie schützen das Gegenüber vor einer potenziellen Ansteckung – FFP2- und FFP3-Schutzmasken nur im medizinischen Bereich notwendig. Wien / Österreich – Aufgrund fehlender Symptomatik ist vielen Menschen nicht bewusst, dass sie trotzdem Covid-19-positiv sein und damit andere Personen infizieren könnten. „Um das zu verhindern, sollten wir alle im öffentlichen Leben einfache Schutzmasken tragen.“ Dadurch werde verhindert, dass etwa bei Husten oder Niesen durch Tröpfcheninfektionen andere Menschen angesteckt würden, betont Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres, der die ab 6. April geltende Schutzmaskenpflicht beim…