Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Verkehr -

Niedersachsen, B 437 – Verkehrshinweis: Behinderungen im Bereich des Wesertunnels – Wartungsarbeiten ab Montag, 9. April

Niedersachsen, B 437 – Verkehrshinweis: Auf der Bundesstraße 437 im Bereich des Wesertunnels ist in der 15. Kalenderwoche mit Behinderungen zu rechnen. Grund sind turnusmäßige Wartungsarbeiten im Tunnelbereich. Neben den für den Verkehrsteilnehmer sichtbaren Einbauten wie Beleuchtung, Leiteinrichtung oder Lüftung, ist auch eine Vielzahl an „versteckten Einrichtungen“ vorhanden, die hard- und softwaremäßig gewartet, überprüft und justiert werden müssen. Hierbei handelt es sich um Anlagen der Entwässerung, Spannungsversorgung, Verkehrslenkung bis hin zu sicherheitstechnischen Einrichtungen der Branderkennung oder Brandmeldung. Hierfür sind von…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -

Kassel – Mitte: 18-jähriger Motorrollerdieb flüchtet rücksichtslos vor Polizeistreife und verletzt sich bei Unfall

Kassel (HE) – Am gestrigen Ostermontag meldete sich der Besitzer eines Motorrollers bei der Polizei und zeigte den Diebstahl seines Zweirades an. Er hatte einen Unbekannten dabei beobachtet, wie er seinen Roller klaute und ihn noch kurzzeitig verfolgen können. Bei einer beabsichtigten Kontrolle durch eine Polizeistreife gab der Rollerdieb Gas und flüchtete in rücksichtsloser Fahrweise. Unter Missachtung mehrerer roter Ampeln und Gefährdung von Fußgängern stieß er letztlich in der Wolfhager Straße vor eine Straßenlaterne und verletzte sich dabei. Der 61…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -

Hessen – Die Polizei meldet: Tödlicher Motorradunfall auf Landstraße bei Zierenberg im Landkreis Kassel

Zierenberg (HE) – Heute gegen 16:15 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 3211 zwischen Zierenberg und Calden-Obermeiser ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Hofgeismar tödlich verletzt wurde. Den Zeugenaussagen mehrerer Verkehrsteilnehmer zufolge, kam der junge Mann in Höhe Gut Laar in Fahrtrichtung Obermeiser in einer Rechtkurve nach links von der Fahrbahn ab, während er mehrere andere Fahrzeuge überholte. Neben der Fahrbahn prallte der schließlich gegen einen Stein und einen hölzernen Telefonmast. Dabei zog er sich so schwere…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Gemarkung Ulmen, A 48 – Verkehrsunfall zwischen Lkw und Pkw mit drei verletzten Personen

Gemarkung Ulmen, A 48 – Heute gegen 17.10 Uhr befand sich ein Kleinwagen im Überholvorgang eines auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Lkw, als diesem an der Zugmaschine vorne links plötzlich ein Reifen platzte. Der Lkw zog daraufhin nach links und klemmte den Pkw zwischen sich und der Mittelschutzplanke ein. Im Anschluss streifte der Lkw noch über eine längere Strecke an der Mittelschutzplanke entlang, verhakte sich schließlich mit dieser und kam zum Stehen. Die Mittelschutzplanke wurde so stark beschädigt, dass diese…

Uwe Junge - AfD -

Mainz – Uwe Junge (AfD): Rheinland-Pfalz ist nicht sicher – der Landesregierung fehlt es an Lösungsansätzen

Mainz – Nach dem Ergebnis einer kleinen Anfrage der AfD-Fraktion (Drs.17/5425) stieg die Zahl der Delikte, in denen ein Messer als Tatwaffe eingesetzt wurde, in den vergangenen Jahren von 111 im Jahr 2015 auf 146 im Jahr 2017. Gleichzeitig sank die Zahl der Polizeibeamten im Dienst auf den niedrigsten Wert seit 2008. Hierzu Uwe Junge, Fraktionsvorsitzender und innenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion Rheinland-Pfalz: „Der Landesregierung fehlt es an Lösungsansätzen, um Rheinland-Pfalz zu einem sicheren Bundesland zu machen. Die Zahl der Messerangriffe…

Gesundheitsmagazin-Mittelrhein-Tageblatt-Diabetes-

Gesundheitsmagazin – Ascensia Diabetes Challenge: Bekanntgabe der Finalisten, deren Digitale Lösungen das Potenzial haben, das Typ-2-diabetesmanagement von Grund auf Umzugestalten

Gesundheitsmagazin – Basel, Schweiz (PRNewswire) – Ascensia Diabetes Care hat heute die sechs Einreichungen für die Endausscheidung der Ascensia Diabetes Challenge bekanntgegeben. Der globale Innovationswettbewerb hat zum Ziel, digitale Lösungen zur Unterstützung des Typ-2-Diabetesmanagements zu finden. Die sechs Finalisten wurden aus 116 Einreichungen ausgewählt, die von einer Jury aus externen Experten und Mitarbeitern von Ascensia aus den Bereichen Medizin, Forschung und Entwicklung sowie Marketing und Vertrieb bestand. Die ausgewählten Unternehmen werden ihre Lösungen im April bei dem Finalisten-Event vorstellen. Der…

Gesundheitsmagazin-Mittelrhein-Tageblatt-Blog-Thema-

Gesundheitsmagazin – Reste von Erkältungsmitteln entsorgen

Gesundheitsmagazin – Angebrochene Erkältungsmittel sollten auf keinen Fall für das nächste Jahr aufgehoben werden. „Sobald flüssige Arzneimittel mit Sauerstoff in Kontakt kommen, ist die Wirkung nicht mehr bis zum Ablauf des aufgedruckten Verfalldatums gewährleistet“, erklärt Dr. Stephan Hahn, Apothekeninhaber aus Cuxhaven, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Flüssige Zubereitungen gegen Husten, wie Säfte und Tropfen, sind nach Anbruch in der Regel sechs Monate haltbar, Antibiotikasäfte sogar nur wenige Wochen. „Das Anbruchdatum muss deshalb auf der Packung notiert werden“, betont Hahn. Das gilt…