Mannheim – Großbrand im Industriehafen – Feuer gelöscht

Mannheim – Der Großbrand bei der Recyclingfirma im Mannheimer Industriehafen ist gelöscht. Bis in die Nacht waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort, gegen 23:00 Uhr wurde „Feuer aus“ gemeldet, bis 2:30 Uhr waren die Feuerwehrleute noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Bis zum Morgen befand sich eine Brandwache an der Einsatzstelle, um zu kontrollieren, dass das Feuer nicht erneut auflodert. Aktuell laufen die Aufräumarbeiten, was schätzungsweise bis zur Mittagszeit andauern wird. Durch das Feuer war es in den Bereichen Industriehafen, Friesenheimer…

suedwest-news-aktuell-pirmasens

Pirmasens – Polizeikontrolle: Ohne Führerscheine unterwegs

Pirmasens – Am frühen Freiteigabend gingen der Polizei bei Verkehrskontrollen gleich zwei Fahrzeugführer ins Netz, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis waren. Auf beide jungen Männer aus dem Landkreis kommen nun Anzeigen zu. Einer führte einen PKW, obwohl ihm nach einer Fahrt unter Drogeneinfluss die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Der andere hatte seinen Roller frisiert und war wegen seiner zügigen Fahrweise aufgefallen. Ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt. OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Münchweiler a.d.Rod. – Verkehrsunfallflucht im Bereich der Volksbank

Münchweiler a.d.Rod. – Im Bereich der Volksbank in Münchweiler stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Freitagmorgen zwischen 09:00 und 09:30 Uhr beim Ausparken oder Wenden gegen einen auf der gegenüberliegenden Seite ordnungsgemäß abgestellten PKW. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Auf Grund der belebten Stelle hofft die Polizei auf Zeugen, die zur Sachverhaltsaufklärung beitragen können. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. OTS: Polizeidirektion Pirmasens

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Sexuelle Nötigung an einem 16-jährigen Mädchen vor dem Pfalztheater

Kaiserslautern – Sexuelle Nötigung: Am Freitag, 2.12.2016, um 22.40 Uhr, traf sich eine Personengruppe auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Pfalztheater. Nachdem sich mit der Zeit alle Bekannte entfernt hatten war ein 16-jähriges Mädchen mit einem 18-jährigen Jungen allein. Beide kennen sich seit einigen Monaten. Den Kontakt zu dem Jungen hatte die 16-jährige jedoch abgebrochen, da es vermehrt zu nicht einvernehmlichen sexuellen Annäherungen durch den 18-jährigen kam. Unvermittelt versuchte der Junge nun wieder gegen den Willen des Mädchens Zärtlichkeiten auszutauschen. Er…

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Ladendiebstahl mit Waffen in der Pariser Straße

Kaiserslautern – Am Freitag, 2.12.2016, um 14.50 Uhr, wurde ein 40-jähriger Mann dabei beobachtet, wie er in einem Einkaufsmarkt in der Pariser Straße Make-Up, zwei Christstollen und eine Dose Red-Bull im Wert von 58 Euro in seine Jacke steckte und die Kasse passierte, ohne zu bezahlen. Er wurde angesprochen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Im Rahmen der Ermittlungen wurde der Beschuldigte auch durchsucht. Dabei wurde in einer Hosentasche ein Taschenmesser aufgefunden. Das Messer wurde für das Strafverfahren sichergestellt….

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Koblenzer Polizei vereitelt verabredete Schlägerei

Koblenz – Seit Donnerstag, 01.12.2016, gingen bei der Polizei in Koblenz mehrere telefonische Hinweise ein, dass am Freitag eine Schlägerei zwischen mehreren Gruppen Minderjähriger im Koblenzer Innenstadtgebiet stattfinden soll. Die tätliche Auseinandersetzung wurde in mehreren WhatsApp Gruppen angekündigt und auch geplant. Gegen 15:30 h stellten zivile Beamte ca. 30 Jugendliche in der Hohenfelder Straße fest. Eine Überprüfung ergab, dass sie eindeutig zum in Rede stehenden Personenkreis gehörten. Die Gruppe wurde zur Feststellung der Personalien und zur Überprüfung, ob Personen Waffen…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Weihnachten: Restmülltonnen werden später geleert

Koblenz – Wegen des 2. Weihnachtsfeiertages, am Montag, 26.12.2016 erfolgt die Entleerung der Restabfallgefäße in der 52. Kalenderwoche 2016 einen Tag später als üblich. Die Restabfallgefäße der Montagsreviere werden dienstags geleert, die Restabfallgefäße der Dienstagsreviere mittwochs usw. Der Kommunale Servicebetrieb Koblenz weist darauf hin, dass die Restabfallgefäße am geänderten Abfuhrtag morgens bis 6.00 Uhr am Straßenrand bereitgestellt werden bzw. in Revieren mit Service zugänglich sein müssen. Weitere Informationen erhalten Sie vom Kommunalen Servicebetrieb Koblenz – von den Abfallberatern unter Tel….

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Hinweis: Weihnachten und Jahreswechsel bei den abfallwirtschaftlichen Anlagen

Koblenz – Hinweis: Der Kommunale Servicebetrieb Koblenz weist darauf hin, dass folgende abfallwirtschaftlich relevante Anlagen der Stadt Koblenz vom 24.12. – 26.12.2016 und am 31.12.2016 geschlossen sind: – Schadstoffsammelstelle, Schlachthofstraße 2-12 – Wertstoffhof, Fritz-Ludwig-Str. 6 – Grünschnitt-Kompostieranlage, Greiffenclaustraße – Hausmülldeponie Eiterköpfe bei Ochtendung, An der L117 Der Kommunale Servicebetrieb Koblenz bittet um Beachtung. Das Abstellen von Abfällen vor den Toren dieser Anlagen ist an den Schließtagen nicht erlaubt und wird geahndet. *** Text: Stadt Koblenz