suedwest-news-aktuell-geislingen

Geislingen – Betrunken 500 Meter nach dem Ortsschild aufgefahren

Geislingen – 500 Meter nach dem Ortsschild von Geislingen ist am Freitagmorgen gegen 11.45 Uhr ein betrunkener 19-jähriger Fahranfänger mit seinem Golf auf ein vor ihm fahrenden VW geprallt. Insgesamt wurden in beiden Fahrzeugen vier Personen verletzt, die in der Klinik ärztlich versorgt werden mussten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. B eide Golfs waren durch den Aufprall so beschädigt, dass sei abgeschleppt werden mussten. OTS: Polizeipräsidium Ulm

suedwest-news-aktuell-polizei-bw

Lauterstein – Fahrer wird übel dann KRACHT es auf der B466

Unwohl war es am Freitag einem Lkw-Fahrer bei Lauterstein. So kam es zu einem Unfall. Lauterstein – Der Mann fuhr mit seinem Lkw kurz nach 13 Uhr am 04.11.2016 auf der B466 Richtung Böhmenkirch. Auf der Steige bei Weißenstein wurde ihm übel. Noch bevor er seinen Lkw richtig abstellen konnte, verließen den Mann die Kräfte. Der Lkw rollte deshalb rückwärts. Er drückte einen Kleinwagen gegen einen Lkw dahinter. Der Renaultfahrer überstand den Unfall mit leichten Verletzungen. Ihn und den Lkw-Fahrer…

suedwest-news-aktuell-ulm

Ulm – Mann auf der B30 aus dem Auto geschleudert

Nach einem Auffahrunfall am Freitag bei Ulm mussten zwei Menschen ins Krankenhaus. Ulm – Gegen 13 Uhr fuhr ein 52-Jähriger auf der B30 Richtung Ulm. Er passte wohl einen Moment nicht auf. Denn er rammte einen Hyundai vor sich. Den Kleinwagen schob er gegen die Mittelleitplanke. Von dort schleuderte das Auto auf den Standstreifen. Ein 46-Jähriger, der im Hyundai saß, wurde durch den heftigen Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert. Er kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Mann rettete sich…

Wichterich_Heilpflanzen-Smoothies_FIN.indd

Heilen mit Smoothies – Andrea Wichterichs Powerdrinks aus der Pflanzenheilkunde dienen der Gesunderhaltung des Lebens und der Heilung von Krankheiten

Gesundheitsmagazin – Buchtipp – (Murnau a. Staffelsee, 04.11.2016) – In den nahrhaften Mixgetränken aus Heilpflanzen steckt die ganzheitliche Kraft der Natur und damit das volle Potenzial der Phytotherapie: Heilpflanzen-Smoothies entgiften, versorgen mit wertvollen Inhaltsstoffen und stellen die Kommunikation mit der Pflanzenwelt wieder her. Grüne Kraft für Gesundheit und Schönheit Der Genuss der schmackhaften grünen Kraftpakete hat schon vielen Frauen zu mehr Vitalität und Gesundheit, zu einer klareren Haut und Ausstrahlung, besserer Verdauung, Lebensfreude und vielem mehr verholfen. Die Rezepte und…

041116raff01

Ratingen-Homberg – Verpuffung in einem Pelletoffen an der Adlerstraße

Ratingen-Homberg (NRW) – Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Brandeinsatz in die Adlerstraße nach Ratingen – Homberg alarmiert . In einem Einfamilienhaus war es zu mehreren Verpuffungen in einem Pelletofen gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Die Wohnung war leicht verraucht und im Pelletofen war keine Glut mehr sichtbar. Der Kamin wurde mit einer Wärmebildkamera in der Wohnung abgescannt. Hierbei wurden keine erhöhten Temperaturen festgestellt. Ein weiterer Trupp kehrte den Kamin über…

suedwest-news-aktuell-stadtportal-extra-dresden

Dresden – Oberbürgermeister Dirk Hilbert besucht am 8. November Dresden-Plauen

Am kommenden Dienstag-Nachmittag setzt er seine Tour durch die Ortsämter fort Dresden (SN) – Oberbürgermeister Dirk Hilbert wird am kommenden Dienstag, 8. November, seine Tour durch die Ortsamtsgebiete fortsetzen und hat dieses Mal den Nachmittag komplett für den Besuch in Dresden-Plauen reserviert. Es sind unter anderem folgende Stationen geplant: Ab 13.45 Uhr ist er im Begegnungs- und Beratungszentrum der Volkssolidarität „Am Nürnberger Ei“, Nürnberger Straße 45, zu Gast. Danach kommt er mit der IG Wohngebiet südlich des Campus e. V….

suedwest-news-aktuell-stadtportal-extra-dresden

Dresden – Gesichter in der Stadt – Grafik: Am 9. November öffnet neue Ausstellung in der Galerie 2. Stock

Dresden (SN) – Am Mittwoch, 9. November, eröffnet die Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus, Annekatrin Klepsch, 19 Uhr in der Galerie 2. Stock des Neuen Rathauses die erste Ausstellung der neuen Jahresreihe „Gesichter in der Stadt“ des Dresdner Vereins Freie Akademie Kunst+Bau. Einführende Worte spricht die Kunstvermittlerin Claudia Reichardt. Die Ausstellungsreihe widmet sich mit drei Expositionen den Themen Porträt und Kopf. Dresdner Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Generationen und Prägung zeigen, wie sie ihre Mitbürger hier in der Stadt und auf…

suedwest-news-aktuell-stadtportal-extra-dresden

Dresden – „Verschleppt – Gequält – Ermordet“

Gedenkveranstaltung für Homosexuelle im Nationalsozialismus Dresden (SN) – Am Montag, 14. November 2016, 18 Uhr, findet im Plenarsaal des Neuen Rathauses Dresden, Eingang Goldene Pforte, Rathausplatz 1, die Gedenkveranstaltung „Verschleppt – Gequält – Ermordet“ für die Homosexuellen im Nationalsozialismus statt. Dazu lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, in Kooperation mit dem Christlichen schwul-lesbischen Stammtisch Dresden beim Gerede e. V. ein. Der Eintritt ist frei. Mit der Gedenkveranstaltung soll die Situation von Homosexuellen während der NS-Zeit, namentlich ihre…