Computermagazin - Webmaster-News-

Webmaster-News – Nutzung unlizenzierter Software sinkt in Deutschland auf 20 Prozent – Weltweit steigende Sorge vor Data Hacks und Malware

Webmaster-News – München (BY) – In Deutschland ist Software im Wert von 1,3 Mrd. Euro ohne Lizenz im Einsatz: Jedes fünfte Programm (20 Prozent) ist unlizenziert. Dies stellt einen Rückgang um zwei Prozentpunkte gegenüber der letzten Studie aus dem Jahr 2016 dar. Weltweit sind 37 Prozent aller Programme ohne Lizenz im Einsatz, vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei 39 Prozent. Dies ist die Kernaussage der neuesten Auflage der BSA | The Software Alliance Global Software Studie. Für den…

rlp-24.de - News - Politik FDP -

Mainz – FDP: Kinder haben das Recht auf Schutz vor Gewalt

Mainz – Zu den Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt an Schulen äußert sich Daniel Köbler, Sprecher für frühkindliche Bildung: „Für Rheinland-Pfalz ist die Umsetzung der Kinderrechte ein zentrales Anliegen. Das Familienministerium setzt sich dafür ein, dass Kinder als eigenständige Persönlichkeiten mit Würde und eigenen Bedürfnissen sowie Interessen und Rechten im gesellschaftlichen Bewusstsein und im Bewusstsein des Einzelnen verankert werden. Das GRÜN geführte Ministerium unterstützt vielfältige Projekte und Aktionen, die der Sensibilisierung für die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Kinderrechte sowie deren Umsetzung…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Forderungen von Dobrindt und Kretschmer zu Abschiebung und Asyl sind unglaubwürdiges Vorwahlkampfmanöver

Berlin – CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt beklagt eine „Anti-Abschiebe-Industrie“ in Deutschland, der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) wollen Herkunftsländern, die bei Abschiebungen nicht kooperieren, die Entwicklungshilfe kürzen und Asylbewerber nur noch mit Sachleistungen statt Bargeld unterstützen. Zu diesen Forderungen aus der Union erklärt die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel: „Da sind nach dem Abschiebe-Desaster in Ellwangen wohl einige bei der Union aufgewacht und haben gemerkt, dass die Bürger vom herrschenden Asyl-Chaos…

pol-hro-unfall-mit-gleitschirm-in-neustadt-glewe

Neustadt-Glewe – Unfall mit Gleitschirm

Neustadt-Glewe (MV) – Am 05.05.2018 gegen 16:30 Uhr ereignete sich während des durch die örtliche Flugschule durchgeführten Fun-Cups bei einem Gleitschirmtest ein Unfall. Während des Landeanfluges riss bei einem 52-jährigen Hamburger die Thermik ab, wodurch er in ein angrenzendes Waldstück stürzte und in den Bäumen unverletzt hängen blieb. Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt-Glewe wurde zur Bergung des Piloten hinzugezogen. Diese konnte den Verunfallten sicher aus seiner misslichen Lage befreien. OTS: Polizeipräsidium Rostock

Aktuelle Polizei-Meldung -

Hagenow – Körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf dem Festplatz

Hagenow (MV) – Am späten Samstagnachmittag wurde über den Polizeinotruf eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf dem Festplatz in Hagenow gemeldet. Bereits vor dem Eintreffen der Beamten am Ereignisort hatte sich die Lage beruhigt. Im Anschluss konnte in Erfahrung gebracht werden, dass es zu einem Streit zwischen Schaustellern und zwei weiteren Personen kam, welche dort ohne Genehmigung Ware verkaufen wollten. Der verbale Streit mündete in eine körperliche Auseinandersetzung, an der insgesamt fünf Personen beteiligt waren. Eine Person erlitt bei…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Verkehrshinweis: Kreuzung in Ehrang ab Montag gesperrt

Trier – Verkehrshinweis: Im Rahmen der Erneuerung der Straße An der Stadtmauer in Ehrang steht der Ausbau der Kreuzung mit der August-Antz- und der Gartenstraße auf dem Programm. Die Kreuzung wird mit neuen, beidseitigen Haltestellen barrierefrei umgebaut. Des Weiteren erneuern oder erweitern die Versorgungsträger verschiedene Leitungen. Für eine Kanalsanierung wird quer zur Gartenstraße eine circa acht Meter lange und 2,70 m breite Zielgrube angelegt. Die Kreuzung wird deshalb ab Montag, 7. Mai, 8.30 Uhr, voraussichtlich bis Ende August voll gesperrt….

Einsatz für den Rettungsdienst -

Achern – Drei Leichtverletzte auf der Autobahn 5

Achern (BW) – Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03:30 Uhr, ereignete sich auf der BAB 5, unweit der Anschlussstelle Achern in Fahrtrichtung Karlsruhe, ein Verkehrsunfall, bei dem drei Leichtverletzte zu beklagen waren. Der 30-jährige Fahrer eines Pkw Opel verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und landete schließlich auf dem Dach. Die Autobahn wurde für die Unfallaufnahme teils gesperrt. Der Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Auch eine professionelle Reinigung der Fahrbahn wurde…

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Rentner verursacht Verkehrsunfall in der Dominikstraße

Kirn – Am 05.05.2018 gegen 18:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Dominikstraße in Kirn. Ein 80-jähriger PKW Fahrer wollte hier von der Schulstraße nach rechts in die Dominikstraße abbiegen. Am dortigen Stoppschild missachtete er jedoch die Vorfahrt eines bevorrechtigten 61-jährigen PKW-Fahrers, der die Dominikstraße in Fahrtrichtung Innenstadt befuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Der Sachschaden dürfte bei ca. 5000 Euro liegen. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach