Aktuelle Polizei-Meldung -

Cölln, Kreisverkehr B 96/S 106 – Am Kreisverkehr eingeschlafen

Cölln, Kreisverkehr B 96/S 106 (SN) – Ein 26-Jähriger befuhr am 06.10.2017, gegen 23:30 Uhr mit seinem Renault die Bundesstraße 96, aus Richtung Schwarzadler kommend, in Richtung Cölln fahrend. Kurz vor einem Kreisverkehr prallte er gegen eine Verkehrsinsel. Der junge Mann verletzte sich dabei leicht und meinte, dass er wohl eingeschlafen sein muss. Sein 18-jähriger Bruder auf dem Beifahrersitz blieb glücklicherweise ohne Blessuren. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. *** Urheber: Polizei Görlitz

sport-aktuell

Frankfurt am Main / Hessen – Landessportbund sensibilisiert Sportvereine für „Kampf der Nibelungen“

„Rechtsextremisten keinen Raum bieten“ Frankfurt am Main (HE) – Der Landessportbund Hessen (lsb h) bittet Sportvereine, Kommunen und sonstige Betreiber von Sportstätten um erhöhte Sensibilität, wenn es um die Vermietung von Räumlichkeiten geht. Hintergrund ist eine von Rechtsextremen geplante Sportveranstaltung, die nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden am 14. Oktober in Hessen stattfinden soll. Die Veranstaltung nennt sich „Kampf der Nibelungen“. Hier treten Neonazis illegal im Kampfsport gegeneinander an. „Der Landessportbund Hessen ist eine parteipolitisch neutrale Organisation. Er steht jedoch zu seiner…

Deutsches Tageblatt - Wiesbaden - Stadt-News - Aktuell -

Wiesbaden – Kunst und Kultur: „Cinema! Italia!“ – Neue italienische Filme im Caligari

Wiesbaden (HE) – Kunst und Kultur: Die Festivaltournee „Cinema! Italia!“ macht Station im Caligari, Markplatz 9. Vom 12. bis 20. Oktober präsentiert das Kulturamt sechs neue anspruchsvolle Produktionen aus Italien in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Einige Filme handeln von der Lebenswelt und den Problemen junger Leute. Es geht aber auch um den Dialog zwischen den Generationen, um Liebe und um Politik. Komödien sind in der Auswahl ebenso vertreten wie Dramen. Wilma-Maria Estelmann von der Società Dante Alighieri hält jeweils…

171006__Unterschrift

Wiesbaden – Wirtschaft: Vertragsunterzeichnung für weiteres Hotel an der Abraham-Lincoln-Straße

Wiesbaden (HE) – Wirtschaft: Dicht umlagert von Projektentwicklern, Investoren und Maklern waren an den ersten zwei Messetagen die Stände der Metropolregion FrankfurtRheinMain auf der Immobilienmesse Expo Real in München. Direkt neben den Ständen von Frankfurt und Mainz gelegen, präsentiert sich die Landeshauptstadt mit ihren Netzwerkpartnern aus der Wiesbadener Immobilienbranche. Der Terminkalender der Wiesbadener Delegation, unter Führung von Stadtrat Detlev Bendel, war eng getaktet. Verschiedene aktuelle Immobilienprojekte im Stadtgebiet konnten mit Oberbürgermeister Sven Gerich, Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke und Wirtschaftsdezernent Bendel in…

171006_Feuerwehr_Bild_4

Wiesbaden – Feuerwehr übt Evakuierung der Nerobergbahn

Die Feuerwehr Wiesbaden und die Betriebsleitung der Nerobergbahn haben den Ernstfall geprobt und die Evakuierung der Bahn geübt. Wiesbaden (HE) – Nerobergbahn: Es ist schon dunkel als die Feuerwehr Wiesbaden in Richtung Nerotal aufbricht, um die in der Bahn verbliebenen Fahrgäste zu retten. Die Dunkelheit verlieh der Evakuierungsübung der Feuerwehr Wiesbaden, die am Donnerstagabend, 5. Oktober, kurz nach der letzten regulären Gästefahrt startete und in Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung der Nerobergbahn organisiert wurde, eine besondere Stimmung. Um 19.30 Uhr trafen…

Deutsches Tageblatt - Wiesbaden - Stadt-News - Aktuell -

Wiesbaden – Seniorentanzcafé mit Turnier

Wiesbaden (HE) – Seniorentanzcafé: Die Stadt Wiesbaden veranstaltet gemeinsam mit dem Tanzclub Blau-Orange für Wiesbadener ab 60 Jahre ein Tanzturnier. Präsentiert werden ein Senior II S-Turnier der höchsten Klasse sowie eine Lateinformation und Einzelshow, bewertet von Turnierrichtern. In den Pausen soll der Publikumstanz nicht zu kurz kommen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Die Veranstaltung findet am Samstag, 28. Oktober, im Tanzzentrum des Tanzclub Blau-Orange Wiesbaden e.V., Erich-Ollenhauer-Straße 6a, statt. Die Kosten betragen einschließlich Kaffeegedeck 9…

Bundespolizei Aktuell -

Neustrelitz, Neubrandenburg – Persönlicher Shuttleservice: Bundespolizei nimmt Zugreisenden fest

Neustrelitz, Neubrandenburg (MV) – Gestern Spätnachmittag (05.10.17) nahmen Bundespolizisten in der Regionalbahn auf der Strecke Neustrelitz nach Neubrandenburg einen Reisenden fest. Und dabei hatte der Sturm „Xavier“ seine Hände mit im Spiel. Die Streife der Bundespolizei führte eine Zugstreife in der Regionalbahn durch. In diesem Zusammenhang stellten Sie einen 29-jährigen Mann fest, der per Haftbefehl gesucht wird. Die Staatsanwaltschaft Rostock hatte wegen Erschleichens von Leistungen per Haftbefehl zur Strafvollstreckung ausgeschrieben. Die geforderte Geldstrafe in Höhe von 828,50 Euro oder 50…

Wirtschaft Aktuell -

Wirtschaft – Bautätigkeit zieht zum Ende des Sommers an – Arbeitsvolumen nimmt im August weiter zu

Wiesbaden (HE) – Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im August 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 1,4 % gestiegen ist. Bereits im Vormonat war die Bautätigkeit leicht gestiegen (+0,1 %). Die Zahl der gewerblichen Arbeitnehmer (- 1,4 %) sowie die Bruttolohnsumme (- 0,2 %) sanken dagegen erneut im Vormonatsvergleich. Die Frühindikatoren fielen zuletzt allerdings wieder ungünstiger aus. So sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Juli gesunken (-…