Deutsches Tageblatt - News aus Lübeck -

Lübeck / Ostholstein – Einsatzbilanz der Polizei nach Sturmtief „Xavier“

Lübeck / Ostholstein (SH) – Am Donnerstag (05. Oktober 2017) fegte der erste große Herbststurm über Norddeutschland. Auch in Lübeck und Ostholstein hinterließ Sturmtief „Xavier“ seine Spuren. In der Kernzeit zwischen 13:00 Uhr – 17:00 Uhr registrierte die Regionalleitstelle Süd für die Bereiche Lübeck, Ostholstein, Stormarn und Herzogtum-Lauenburg knapp 400 bearbeitete Notrufe und insgesamt 337 Polizeieinsätze. Die vielen Notrufe gingen im Sekundentakt ein. In Lübeck und Ostholstein wurden zur Kernzeit 112 Polizeieinsätze angelegt, davon 63 mit „Sturmbezug“. In der Hansestadt…