Kanarische Inseln

Oberwesel am Rhein – Event: Irrwitzige Entdeckungsreise durch die Kanaren

Am 28.01.2017 um 20.00 Uhr im Kulturhaus Oberwesel, Rathausstr. 23 in 55430 Oberwesel Der laif-Fotograf André Schumacher präsentiert seine preisgekrönte Reisereportage „Kanaren – Sieben auf einen Streich“ Oberwesel am Rhein – Die Kanaren kennt jeder. Urlaub, Sommer, Sonnenschein – volle Strände. Mehr als 10 Millionen Touristen reisen jedes Jahr auf die Inseln des ewigen Frühlings und sehen meist doch nur die Kante ihres Swimmingpools. Andere finden erst gar nicht auf den Archipel: Alternativtouristen, Backpacker und Naturfreunde zieht es eher nach…

suedwest-news-aktuell-oesterreich

Wien (A) – Deutsche Mautpläne – SPÖ-Abgeordnete organisiert fraktionsübergreifenden Widerstand im Europaparlament – Leichtfried/Graswander-Hainz: „EU-Recht gilt auch für Deutschland“

Wien (A) – Auch im EU-Parlament formiert sich Widerstand gegen die deutsche Pkw-Maut: EU-Abgeordnete Karoline Graswander-Hainz und ihre sozialdemokratischen KollegInnen arbeiten an einem fraktionsübergreifenden Schulterschluss gegen das diskriminierende Modell. In den nächsten Wochen wird eine entsprechende Resolution im Europaparlament vorgelegt. Verkehrsminister Jörg Leichtfried kündigte bereits für Ende Jänner ein Treffen der deutschen Anrainerstaaten in Brüssel an, um ein gemeinsames Vorgehen gegen die Mautpläne zu koordinieren. **** „An EU-Recht müssen sich alle halten, auch Deutschland. Große Länder dürfen ihre Interessen nicht…

suedwest-news-aktuell-oesterreich

Linz (A) – Während der Grippewelle krank zur Arbeit: AK-Präsident Kalliauer fordert Kündigungsschutz im Krankenstand

Linz (A) – Husten, Schnupfen, Fieber: Tausende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hat in den letzten Tage die aktuelle Grippewelle erfasst. „Leider gehen viele von ihnen aus Verantwortungsbewusstsein oder Angst vor dem Jobverlust zur Arbeit, obwohl sie sich besser auskurieren sollten“, erklärt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer. Die Arbeiterkammer Oberösterreich fordert daher unter anderem einen Kündigungsschutz im Krankenstand und eine Personalplanung, die die Beschäftigten entlastet. Jede/-r dritte Beschäftigte geht krank zur Arbeit. Das zeigt der Arbeitsgesundheitsmonitor der AK Oberösterreich. Und das oft mit…

suedwest-news-aktuell-oesterreich

Wien (A) – Blümel (ÖVP): Häupl muss überfordertes Regierungspersonal endlich austauschen – Rot-grüne Stadtregierung ist überfordert und handlungsunfähig

Reform der Mindestsicherung endlich angehen Wien (A) – „Das Match Realos gegen Fundis in der Wiener SPÖ ist einmal mehr heftig ausgebrochen. Offensichtlich sind die Gräben in der Wiener SPÖ tiefer als gedacht und lassen sich nicht mehr nur oberflächlich vom Bürgermeister kitten. Häupl kann jetzt nicht mehr länger zuwarten und ist aufgefordert, dem chaotischen Treiben in der Landesorganisation der SPÖ Wien endlich ein Ende zu setzen und das überforderte Regierungspersonal in der Stadtregierung auszutauschen. Es ist höchst an der…

suedwest-news-aktuell-oesterreich

Wien (A) – Täglich fünf Mal um die Erde mit U-Bahn, Bim und Bus: Wiener Öffis sind täglich 212.000 Kilometer unterwegs

Wien (A) – Die U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse der Wiener Linien legten 2016 insgesamt 77,4 Millionen Kilometer zurück. Das sind rund 800.000 Kilometer mehr als im Jahr davor. Tag für Tag waren die Fahrzeuge der Wiener Linien damit insgesamt rund 212.000 Kilometer unterwegs. Das entspricht mehr als fünf Erdumrundungen am Tag. Allein die Züge auf der Linie U6 legen täglich rund 9.700 Kilometer zurück, das entspricht der Luftlinie von Wien nach Singapur. Autobusbetrieb als Kilometerfresser Die meisten Kilometer spulten im…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Wesel – Der Winter hat den Kreis im Griff: 70 Glatteisunfälle im Kreisgebiet

Wesel (NRW) – In der Zeit vom 07.01.2017, 11:00 Uhr bis zum 08.01.2017, 06:00 Uhr kam es im Kreisgebiet zu insgesamt 70 glatteisbedingten Verkehrsunfällen. Bei den Unfällen entstanden überwiegend geringe Sachschäden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 115.000 Euro. 3 Personen wurden leicht verletzt. Die Streudienste waren durchgehend im Einsatz. OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

suedwest-news-aktuell-pirmasens

Pirmasens – Wechselseitig begangene gefährliche Körperverletzungen in der Wasserturmstraße

Pirmasens – In der Wasserturmstraße kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Streit zwischen einem 46 jährigen Mann und einer 35 jährigen Frau. Dieser eskalierte darin, dass der Mann die Frau trat und schlug. Diese setzte sich dann mittels Pfefferspray zur Wehr. Kurze Zeit später kam es dann in einer Wohnung in der Kurt Schuhmacher Straße zu weiteren Körperverletzungen, wobei das Paar wiederum beteiligt war. Insgesamt schlugen sich dort 7 Personen im Alter zwischen 19 und 46 Jahren….

suedwest-news-aktuell-pirmasens

Pirmasens – Schlägerei in den frühen Morgenstunden vor einer Gaststätte an der Pfarrgasse

Pirmasens – Vor einer Gaststätte in der Pfarrgasse kam es in den frühen Morgenstunden zu einer Schlägerei zwischen 3 alkoholisierten Männern im Alter zwischen 24-29 Jahren. Bei dieser Schlägerei wurden alle 3 Männer leicht verletzt und mussten zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus. Sie erwarten Strafanzeigen wegen Körperverletzung. Auffällig war, dass 2 der Schläger bereits eine Stunde zuvor Bekanntschaft mit der Polizei machten. Sie wurden einer Gaststätte verwiesen. Um ihrem Unmut daraufhin Ausdruck zu verleihen, schlug einer der Beiden dem Wirt…