Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Pünktlich zum Schulanfang: UmweltBildungsZentrum startklar

Mainz – (gl) Umwelt mit allen Sinnen erleben und dabei über aktuelle Umweltthemen diskutieren: Das können Kinder und Jugendliche im UmweltBildungsZentrum. Das interaktive Bildungsangebot ist dabei den Lehrplänen angepasst und auch für jüngere Kinder im Kindergartenalter wird etwas geboten. Bei sonnigem Wetter erleben die kleinen und großen Besucher unter anderem an einem Müllfriedhof, wie lange verschiedene Abfälle in der Natur brauchen, um abgebaut zu werden. Ziel ist es, die Kinder dafür zu sensibilisieren, dass Abfälle nicht achtlos in die Natur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Hinweis: Anmeldung zum Grundschuljahr 2020/21 startet am 26. August

Trier – Hinweis: (pe) Die Grundschulen Tarforst und Keune machen am 26. August den Auftakt zur Anmeldungsrunde für das Schuljahr 2020/21 im Trierer Stadtgebiet. Die Termine in den weiteren Grundschulen sind dann bis in den September hinein angesetzt. Bei der Treverer- und bei der Medard-Förderschule können Einschreibungstermine jeweils telefonisch vereinbart werden. Für den Schulstart im Sommer 2020 müssen alle Kinder angemeldet werden, die bis zum 31. August nächsten Jahres das sechste Lebensjahr vollenden. Die Bekanntmachung mit allen Terminen steht im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Gesellschaft: Diskussion zur Arbeitsmarktintegration Geflüchteter am Mittwoch, 28. August

Trier – Gesellschaft: (bau) Die Stadt Trier lädt gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern Diakonisches Werk und Ehrenamtsagentur Trier alle Interessierten am Mittwoch, 28. August, 18 bis 20 Uhr, im Warsberger Hof (Dietrichstraße 42) zu einem Diskussionsabend zur Arbeitsmarktintegration Geflüchteter ein. Im Fokus steht die Bedeutung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, zu der auch Gastredner Wolfgang Erler von der anakonde GbR aus Ulm einen Impulsvortrag halten wird. Auf einer Podiumsdiskussion tauschen sich im Anschluss Haupt- und Ehrenamtliche aus der Integrationsarbeit aus. Anlass der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Hinweis: Betriebsausflug am 16. August fast alle städtischen Dienststellen geschlossen

Trier – Hinweis:(man) Wegen des Betriebsausflugs der Mitarbeiter sind am Freitag, 16. August, fast alle städtischen Dienststellen geschlossen, darunter das Jugendamt, die Stadtreinigung und die Kfz-Zulassungsstelle. Das gilt aber nicht für das Stadtmuseum, das wie gewohnt von 10 bis 17 Uhr geöffnet ist sowie das Bürgeramt, welches von 8 bis 13 Uhr geöffnet ist und das Standesamt, geöffnet von 8.30 Uhr bis 12 Uhr. Das Standesamt ist jedoch am Mittwoch, 14. August, geschlossen. Als Vertretung für das Jugendamt stehen in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Verzögerungen bei Baufirmen führen zu verspätetem Umzug der Grundschule Feyen

Trier – (em) Die Grundschule Feyen wird etwas später fertig als ursprünglich geplant. Darüber haben Vertreter der Stadt Trier jetzt Eltern, Schulleitung und Ortsvorsteher informiert. Ursprünglich sollten Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien in die seit 2018 im Umbau befindliche Schule umziehen. Wegen Lieferschwierigkeiten von Bauteilen und einem Verzug durch beauftragte Firmen können die Kinder jetzt erst im zweiten Schulhalbjahr im neuen Jahr zurückkehren. Der Umzug ist in zwei Teilen kurz vor Weihnachten und Anfang Januar mit Inbetriebnahme der gemeinsamen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Alte Universität im Stadtarchiv

Trier – (man) Den universitären Neubau aus den 1970ern Jahren, der von der Tarforster Höhe über der Stadt thront, kennen alle Trierer. Die erste Universität hingegen ist den meisten unbekannt, war ihre Ausrichtung doch deutlich elitärer und somit weniger auffällig. In der Dietrichstraße 13 – im Gebäude des heutigen Sozial- und Arbeitsgerichtes – wurde zwischen 1473 und 1798 gelehrt und geforscht. Dieses Kapitel der Trierer Geschichte wird seit vergangenem Samstag in einer kleinen Ausstellung im Stadtarchiv genauer betrachtet. Gezeigt werden…