Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLP

Kaiserslautern – 0:1 beim FCK – Überwiegend ruhiger Fußballeinsatz für die Polizei

Kaiserslautern – Einen zunächst ruhigen Einsatz hatten die Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Westpfalz beim Spiel der Roten Teufel gegen den SV Sandhausen. Die Partie auf dem Betzenberg, bei der es am Ende 0:1 für die Gäste hieß, verfolgten 23811 Fußballbegeisterte. Dem SV Sandhausen folgten rund 300 Fans ins Fritz-Walter-Stadion. Diese reisten überwiegend mit Bussen an. Einsatzkräfte der Polizei sorgten für eine reibungslose An- und Abreise aller Fans. Vor und während des Spiels musste die Polizei nicht einschreiten. Die Fans…

feuerwehr-aktuell

Aalen – Brand in metallverarbeitenden Betrieb an der Ulmer Straße

Aalen – Am Freitag gegen 18:20 Uhr kam es in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Ulmer Straße zu einem Brand. Bisherigen Ermittlungen zufolge, kam es in einem Ölbad, in dem verarbeitete Metallteile gekühlt werden, aufgrund eines technischen Fehlers zu einem offenen Feuer. Das Feuer führte zu einer starken Rauchentwicklung. Es konnte durch die Feuerwehr Aalen gegen 19:10 Uhr gelöscht werden. Ein Mitarbeiter der Firma musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden. Am Gebäude entstand kein Schaden, jedoch…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Cochem – Erfolgreiche Personensuche im Wald bei Cochem-Brauheck

Cochem – Eine 47-jährige Urlauberin aus Belgien hat sich am Donnerstagmittag im Wald bei Cochem-Brauheck verletzt. Über ihr Mobiltelefon verständigte sie den Rettungsdienst. Da die Frau ihren Standort nicht beschreiben konnte, wurde sie zunächst nicht gefunden. Auch ein angeforderter Polizeihubschrauber konnte nicht unterstützen, da die Sicht nicht ausreichte. Der hilfesuchende Ehemann erreichte im Industriegebiet einen Mann, der ihm sagen konnte, wo er sich überhaupt befand. Darauf wurde der Mann durch die Polizei in einem geländegängigen Fahrzeug aufgenommen und er führte…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Mayen – Verkehrsunfall mit Personenschaden unter Beteiligung eines Sattelzuges auf der L 52

Mayen – Am heutigen Freitag, den 16.02.2018, gegen 16:15 Uhr, kam es auf der L 52, Höhe Mitfahrerparkplatz Mayen (A 48), zu einem Zusammenstoß zwischen einem polnischen Sattelzug und einem PKW. Ein aus Richtung Kehrig kommender polnischer Sattelzug wollte an der Einmündung L 52/L 82 nach links in Richtung Autobahn A 48 abbiegen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit einem aus die L 52 aus Richtung Polch in Richtung Kehrig fahrenden PKW. Bei dem Zusammenstoß wurde die 24-jährige PKW-Fahrerin…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – Rheinische Post: Kommentar – Yücel ist frei, aber die Türkei noch lange nicht

Von Michael Bröcker. Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Es ist die schönste Nachricht des gestrigen Tages. Nach einem Jahr hinter Gittern ist der deutsch-türkische „Welt“-Journalist Deniz Yücel endlich frei. Bis zuletzt gab es keine Anklageschrift. Der Mann, der seinen Job machte und recherchierte, wurde als Terrorverdächtiger festgehalten. In einem Land, das angeblich demokratisch verfasst ist. Für Despoten wie Präsident Erdogan bedeutet die freie Presse – und scharfzüngige, polarisierende Journalisten wie Yücel sind es erst recht – ein ständiges Ärgernis und…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – Rheinische Post: Kommentar – Sicherheit vs. Freiheit

Von Kirsten Bialdiga. Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Es war eines der zentralen Wahlkampfversprechen der CDU in Nordrhein-Westfalen, das Land sicherer zu machen. Jetzt hat der Innenminister einen ersten Entwurf zur Änderung des Polizeigesetzes vorgelegt. Einiges davon, etwa verdachtsunabhängige Verkehrskontrollen oder die Telefonüberwachung, ist in anderen Bundesländern längst Standard. Terrorpläne in NRW und der unbehelligt im Land umherreisende Terrorist Anis Amri lassen all dies sinnvoll erscheinen. Bei anderen Maßnahmen geht die Landesregierung deutlich weiter, als es in Deutschland bisher üblich…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Kommentar -

Presseschau – Rheinische Post: Kommentar Militär und Sicherheit

Von Gregor Mayntz. Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Ihren schwarzen Hosenanzug hätte Ursula von der Leyen bei der Eröffnung der Münchner Sicherheitskonferenz mit Sack und Asche tauschen müssen. Während ihre französische Amtskollegin Florence Parly mit dem Beschluss anreiste, 300 Milliarden Euro mehr ins Militär zu investieren, konnte von der Leyen lediglich verkünden, dass Union und SPD in den nächsten vier Jahren mindestens eine Milliarde mehr für die Verteidigung ausgeben wollen. Tatsächlich sprach sie selbst an, was die US-Delegation in München…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – ROCK DA JAM – Urban Dance Battle 2018

Mainz – ROCK DA JAM: (ekö) – In bewährter Zusammenarbeit des Amtes für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz (Kinder- und Jugendschutz/Streetwork, der Kinder-, Jugend und Kulturzentren „GoFi“, „Haus der Jugend“, „Haus Haifa“ und „Neustadtzentrum“) mit dem Landessportbund Rheinland-Pfalz und dem Sportverein Goethe e.V. findet am Samstag, 21. April 2018, ab 14:00 Uhr zum 13. Mal „Rock Da Jam Junior“ für Jugendliche bis 16 Jahren im Kinder-, Jugend und Kulturzentrum Gonso (Mainzer Straße 2) in Mainz-Gonsenheim statt. Die inhaltliche Planung…