Polizei im Einsatz -

Karlsruhe – Auseinandersetzung im Vorfeld des Spiels KSC gegen Düsseldorf

Karlsruhe – Im Vorfeld der Begegnung zwischen dem KSC und Fortuna Düsseldorf kam es am 19.03.2017, gegen 11.45 Uhr, im Bereich Willy-Brandt-Allee und Adenauerring zu Auseinandersetzungen zwischen Anhängern beider Vereine. Hierbei griffen die gewaltbereiten Fans auch Polizeibeamte an. Eine zweihundert Personen starke Gruppe der organisierten Fanszene des KSC befand sich gerade auf dem Anmarsch vom Fanprojekt zum Stadion, als ein Bus mit Düsseldorfer Ultras noch vor Erreichen des Adenauerrings auf der Willy-Brand-Allee wenden wollte und stehen blieb. Beim Erkennen der…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Riegelsberg -

Riegelsberg-Walpershofen – Verkehrsunfall mit Flucht, in der Herchenbacher Straße

Riegelsberg-Walpershofen – Am Samstag, dem 18.03.17, gegen 00:25 Uhr, kam es in Walpershofen, Herchenbacher Straße, zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw die Herchenbacher Straße aus Richtung Saarlouiser Straße kommend. In Höhe des Anwesens Nr. 62 kam es zu einem Zusammenstoß mit einem geparkten Renault Megane. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit. Am geparkten Pkw konnte ein Streifschaden von der Fahrzeugfront bis zum Fahrzeugheck festgestellt werden. Die Polizeiinspektion Köllertal, Tel.: 06806/9100, sucht Zeugen….

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Schmelz -

Schmelz – Verkehrsunfall mit Kind in der Saarbrücker Straße

Schmelz – Am Samstagvormittag befuhr ein 41-jähriger PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Saarbrücker Straße in Fahrtrichtung Lebach. Nach Durchfahren einer aufsteigenden Rechtskurve betrat unvermittelt ein 9-jähriges Mädchen vom rechten Gehweg aus die Fahrbahn und wurde vom PKW erfasst. Das Kind kam zu Fall und wurde im Kniebereich verletzt. Es wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei sucht Unfallzeugen. *** Text: Polizei Lebach

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Lebach -

Lebach – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der B 269

Lebach – Am Sonntagmorgen befuhr gegen 03:45 Uhr ein 36-jähriger PKW-Fahrer die B 269 in Richtung Innenstadt. Nach Durchfahren eines Verkehrskreisels kam er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortigen Leitplanken. Sein Fahrzeug wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Der Fahrer stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Seinen Führerschein behielt die Polizei nach einer Blutprobe ein. *** Text: Polizei Lebach

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Saarwellingen -

Saarwellingen – Randalierer in der Donaustraße

Saarwellingen – Am Samstagabend wurde der Polizei eine Schlägerei in der Donaustraße gemeldet. Die Einsatzkräfte fanden einen 18-jährigen Mann vor, der stark alkoholisiert auf dem Gehweg lag. Es stelle sich heraus, dass der junge Mann zuvor nach einem Streit die Heckscheibe eines geparkten PKW eingeschlagen hatte. Da er sich weder von den Polizeibeamten, den Rettungskräften, noch von seiner Mutter beruhigen ließ und weiterhin äußerst aggressiv agierte, musste er die Nacht bis zur Ausnüchterung bei der Polizei verbringen. *** Text: Polizei…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Lebach -

Lebach – Grober Unfug? Sitzbank auf Gleisen der Saarbahn

Lebach – Bereits am frühen Freitagabend kam es im Bereich der Haltestelle Landsweiler Süd zum Zusammenstoß zwischen einem Saarbahnzug und einer auf den Gleisen abgelegten Sitzbank ( Bierzeltgarnitur ). Beim Aufprall wurde der Triebkopf des Zuges leicht beschädigt. Wie die Bierzeltgarnitur auf die Gleise gelangte, ist bisher nicht geklärt. Der Zug konnte seine Fahrt bis Lebach fortsetzen. *** Text: Polizei Lebach

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Lebach -

Lebach – Hilflose Person am Bahnhof

Lebach – Bereits am späten Freitagabend kam es am Bahnhof Lebach zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern. Ein Geschädigter wurde nach eigenen Angaben von anderen Personen angegriffen und flüchtete anschließend in Richtung Saarbahndepot in der Jabacher Straße. Dabei kam ihm ein Rucksack abhanden. Den einschreitenden Polizeibeamten konnte er aber keine Hinweise zu den Tätern geben. *** Text: Polizei Lebach

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Völklingen -

Völklingen – Unter Drogeneinfluss unterwegs und mit Haftbefehl gesucht

Völklingen – Am 19.03.2017 wurde von Beamten der Polizeiinspektion Völklingen in der Karolingerstraße in Völklingen ein verdächtiger Pkw angehalten und die Insassen einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle des Fahrzeugführers stellte sich nach der Durchführung eines Drogenvortestes heraus, dass der 39-jährige Mazedonier unter Drogeneinfluss stand. Der Mann musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass für die Person ein Haftbefehl bestand. Daher wurde der Mazedonier verhaftet. Der…