Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Kurs: Kreative Polaroid – Fotografie an der vhs

Koblenz – Kurs: Der Charme von Polaroid-Bildern fasziniert seit einigen Jahren immer mehr Menschen, vor allem bei jungen Menschen ist diese analoge Form der Fotografie sehr beliebt. Alte Polaroid Kameras haben kaum Einstellmöglichkeiten und gerade dies bietet viele Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung. Die Teilnehmenden sind mit Polaroid-Fotografie vertraut, kennen und können mit Gestaltungsparametern (alte Technik, chemische Prozesse in den Bildern) zielgerichtet umgehen. Ziel des Seminars ist es, sich mit Spaß und Freude in außergewöhnlicher Form fotografisch-künstlerisch auszudrücken. Voraussetzungen: Grundkenntnisse der…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – StadtBibliothek Koblenz – Lesen, Lernen, Leben!

Koblenz – Mit dem Umzug der Zentralbibliothek der StadtBibliothek Koblenz ist im Forum Confluentes ein zentraler Ort der Information, des Lernens und der Begegnung entstanden. In architektonisch herausragendem Ambiente bietet die StadtBibliothek am Zentralplatz den Zugang zu rund 200.000 Medien – von Sach- und Unterhaltungsliteratur über Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher, Filme, Musik-CDs und vieles mehr. Bei der Führung wird im ersten Teil über folgende Themen informiert: Benutzung der StadtBibliothek, Überblick über den Bestand an Büchern und anderen Medien für Kinder…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Umwelt: Ab 25. März ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs

Dresden (SN) – Umwelt: Vom 25. März bis 13. April 2019 tourt das Schadstoffmobil wieder durch Dresden. Jeder kann an einem der über 90 Halteplätze des Mobils bis zu zehn Kilogramm Schadstoffe sowie Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen gebührenfrei abgeben. Wichtig dabei ist, die Schadstoffe unvermischt, möglichst in den Originalbehältern direkt dem Annahmepersonal zu übergeben. Schadstoffe vor dem Eintreffen des Schadstoffmobils am Straßenrand abzustellen, ist nicht erlaubt, da sie gefährlich für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier sind….

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Umweltamt stellt Pläne für Hochwasserschutz in Leipziger Vorstadt vor

Anwohner sollen mitbestimmen. Dresden (SN) – Sechs Jahre nach dem Elbe-Hochwasser 2013 kann der Stadtrat im Juni 2019 über die nächsten Vorbereitungsschritte für einen Gebietsschutz entlang der Leipziger Straße entscheiden. Schutzziel ist ein Hochwasserereignis der Elbe, das durchschnittlich einmal in hundert Jahren auftritt. Die Untersuchungsergebnisse der Baugrund Dresden Ingenieurgesellschaft mbH für verschiedene Schutzvarianten im Bereich zwischen Marienbrücke und der Molenbrücke in Pieschen sollen nun mit den Bürgerinnen und Bürgern erörtert werden. „Die durchgeführten Untersuchungen zeigen uns, dass der Hochwasserschutz für…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Aichelberg / A8 – Tödlicher Unfall nach Fahrstreifenwechsel

Aichelberg / A8 (BW) – Am Dienstagmorgen erlag bei Aichelberg ein 55-Jähriger an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Mann war gegen 9.30 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs. Bei Mühlhausen soll er nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf die rechte Spur gewechselt haben. Dort fuhr er aus noch unbekannter Ursache auf einen Tanklaster auf. Nach dem Zusammenstoß wurde der Opel nach rechts in den Grünstreifen abgewiesen. Das Auto überschlug sich. Ersthelfer waren schnell zur Stelle und trugen den Bewusstlosen aus dem…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-

Dresden – Friedrichstadt: Menageriestraße wird ausgebaut – Vollsperrung bis Ende Juni

Dresden (SN) – Friedrichstadt: Seit dieser Woche wird die Menageriestraße zwischen Schäferstraße und Wachsbleichstraße grundhaft ausgebaut. Damit sollen nicht nur die Verkehrsverhältnisse verbessert, sondern auch Aufenthaltsqualität erhöht werden. Die geplante Gestaltung orientiert sich an bereits fertig gestellten Bereichen im Sanierungsgebiet Dresden-S11 Friedrichstadt. Geplant sind 4,50 Meter breite Asphalt-Fahrbahnen mit beidseitigen Bordrinnen von je 0,30 Meter in Schlackepflaster. Am westlichen Fahrbahnrand entstehen Längsparkplätze, am östlichen Querparkplätze. Sie erhalten eine Befestigung mit Großpflaster. Die Gehwege auf beiden Seiten sind zwischen 3,10 Meter…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Aktuell -

Hannover – Statement nach Pressekonferenz des LK Hameln-Pyrmont zu den Missbrauchsfällen an Kindern

Hannover (NI) – Anlässlich der heutigen Pressekonferenz des Landkreises Hameln-Pyrmont zu den Missbrauchsfällen in Lügde erklärt Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann: „Was den betroffenen Kindern in Lügde angetan wurde, ist bestürzend. Mir ist unverständlich, wie das Jugendamt Hameln-Pyrmont drei Hinweise innerhalb eines halben Jahres falsch würdigen konnte – hier zeigt sich eine fatale Fehleinschätzung. Hinsehen und handeln, das ist im Kinderschutz oberste Maxime. Wenn ausgerechnet die, die die Kinder schützen sollen, ihrer Verantwortung zum Kinderschutz nicht in vollem Umfang nachkommen, dann…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – 30 Jahre Friedliche Revolution

Aus der Sitzung des Senats am 19. März 2019: Berlin – Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Senators für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, den Abschlussbericht an das Abgeordnetenhaus über die Berliner Vorbereitungen des 30. Jubiläums der Friedlichen Revolution beschlossen. Danach ist durch die Kulturprojekte Berlin GmbH ein Konzept zu den Berliner Planungen der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum der Friedlichen Revolution entwickelt und der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Im Rahmen einer Festival- und Themenwoche vom 4….