holz-rollbahn-mit-3-rollfahrzeugen-von-spielmaus-holz

Achtung Gefahr: Rückruf Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz

Nürnberg (BY) – Holz-Rollbahn: Das Großhandelssortiment der VEDES wird mit besonderer Sorgfalt zusammengestellt. Jedoch lassen sich Mängel nie gänzlich vermeiden. Bei der Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen der Handelsmarke SpielMaus Holz können sich die Räder und Achsen von den Autos lösen. Durch diese verschluckbaren Einzelteile kann ein potenzielles Erstickungsrisiko für Kleinkinder entstehen. Derzeit gibt es keinerlei Meldungen über Verletzungen, die durch das Produkt hervorgerufen wurden. Wir möchten dennoch kein Risiko eingehen und rufen das Produkt vorsorglich zurück: Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen…

Das Gesundheitsmagazin - Aktuell -

Gesundheitsmagazin – Ingelheim – Inhalation mit dem Respimat® – einfach für COPD- und Asthma-Patienten

Online-Befragung zeigt: 87 % der Anwender empfanden ihren Inhalator als einfach oder sehr einfach. – Besonders die Gruppe der über 60-Jährigen bewertete die Inhalation mit dem Respimat® als sehr einfach. – Inhalator-Schulung erhöhte Zufriedenheit der Patienten weiter Ingelheim am Rhein – Respimat: Neben Asthma zählt die Lungenkrankheit COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) zu den häufigsten Erkrankungen der Atemwege. Allein in Deutschland leidet jeder Achte der über 40-Jährigen daran.[2] Nach einer Diagnose werden diese chronischen Erkrankungen häufig mit Arzneimitteln behandelt, die inhaliert werden…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -

Kassel – Harleshausen: Wegen Haftbefehl über 100 Euro: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Kassel (HE) – Ein Haftbefehl über 100 Euro veranlasste eine 55 Jahre alte Frau aus Kassel am Samstagmittag dazu, sich offenbar rund zwei Stunden lang vor der Polizei in ihrem Kleiderschrank zu verstecken. Dort hatte sie unter mehreren Decken still ausgeharrt, bis ein von den Beamten verständigter Schlüsseldienst ihre äußerst widerstandsfähige Wohnungstür geöffnet hatte und sich die Streife auf die Suche nach ihr begeben konnte. Zum Erfolg führte ihr Vorhaben letztlich jedoch nicht – der ungewöhnlich große Haufen mehrerer Bettdecken…

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Homburg -

Homburg – Verkehrsunfallflucht in der Böcklinstraße

Homburg (SL) – In dem Zeitraum zwischen dem 18.11.2017 gegen 16:00 Uhr und dem 19.11.2017 gegen 06:30 Uhr ereignete sich in der Straße „Böcklinstraße“ an der Einmündung zur Straße „Lappentascher Straße“ ein Verkehrsunfall, in dessen Folge sich der beteiligte Fahrzeugführer unerlaubt von der Örtlichkeit entfernte. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im dortigen Bereich ein Verkehrsschild. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der PI Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen. *** Urheber: Polizei Homburg

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – Digitales Schulinformationssystem informiert über alle Hamburger Schulen

Zentrale internetbasierte Plattform mit allen relevanten Informationen über Hamburgs staatliche Schulen. Hamburg – Die richtige Schule in Hamburg suchen, spielend leicht per Internet und Smartphone – das ist jetzt in Hamburg möglich. Bildungssenator Ties Rabe hat heute das neue Schulinfosystem der Schulbehörde freigegeben. Das Schulinformationssystem präsentiert alle staatlichen Hamburger Schulen mit Steckbriefen und zahlreichen Informationen. Mithilfe von Suchfunktionen können sich Eltern und Schüler gezielt bestimmte Schulen in ihrer Region auf der Hamburger Stadtkarte zeigen lassen. Damit steht pünktlich zur Anmelderunde…

Deutsches Tageblatt - Politik - Aktuell -

Berlin – Ausgemerkelt? Meuthen (AfD): Ende des Jamaika-Experiments ist gute Nachricht für unser Land

Berlin – Zum Scheitern der Sondierungsgespräche von Union, Grünen und FDP äußert sich der AfD-Parteivorsitzende Jörg Meuthen: Das Ende des Jamaika-Experiments ist eine gute Nachricht für unser Land. Den Bürgern bleibt damit, zumindest bis auf Weiteres, eine Regierungsbeteiligung der Grünen erspart und die Regierungszeit der Kanzlerin dürfte sich nun dem Ende zuneigen. Dafür ist genau eine politische Kraft in Deutschland hauptverantwortlich: unsere Bürgerpartei. Es war nämlich unser fulminanter Wahlerfolg, der den Sondierern im Nacken saß. Die CSU schaute in den…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Das neue Statistische Jahrbuch der Stadt Koblenz ist da!

Koblenz – Das Nachschlagewerk enthält auf über 350 Seiten eine Fülle von Sach- und Hintergrundinformation zu 12 verschiedenen Themenfeldern wie beispielsweise Bevölkerung, Soziales, Bauen und Wohnen, Tourismus oder Wirtschaft und Arbeit, anschaulich dargestellt in Tabellen, Graphiken und Karten. Die dargestellten Themenbereiche werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, Zeitreihen unterschiedlicher Länge zeigen Entwicklungstendenzen der letzten Jahre auf. Ein besonderes Augenmerk wird auf das vorangegangene Jahr 2016 gelegt. Durch räumliche Vergleiche, auf kleinräumiger Ebene der 30 Koblenzer Stadtteile oder der 100 statistischen Bezirke…

Verkehrsservice Deutschland - Aktuell -

Verkehr in Deutschland – Noch bleibt es ruhig auf den Autobahnen: ADAC Stauprognose für das Wochenende 24. bis 26. November

München (BY) – ADAC Stauprognose: Am letzten Novemberwochenende dürften Reisende auf den Autobahnen gut vorankommen. Es werden sich nur wenige Staus bilden, denn der Reiseverkehr ist derzeit überschaubar. Auch die Zahl der Baustellen nimmt weiter ab. Lediglich bei winterlichen Straßenverhältnissen könnte die Fahrt länger dauern. Die Baustellenstrecken: – A 1 Köln – Dortmund – A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – A 3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt – Köln – A 5 Basel – Karlsruhe und Frankfurt –…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Erinnerung an die Opfer der Medizinverbrechen im Nationalsozialismus – Neue Dauerausstellung eröffnet und Gedenkbuch übergeben

Hamburg – Mit einem Senatsempfang wurde heute die neue Dauerausstellung „Medizinverbrechen im Nationalsozialismus“ im Medizinhistorischen Museum im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) eröffnet und das „Hamburger Gedenkbuch Euthanasie. Die Toten 1939-1945“ der Öffentlichkeit präsentiert. Auf Initiative der Senatskanzlei hatte ein Arbeitskreis mit Vertretern verschiedener Institutionen und Ehrenamtlicher ein Konzept zum Gedenken an die Opfer der im Nationalsozialismus in Hamburg verübten Morde an kranken und behinderten Menschen erarbeitet. Im nächsten Jahr werden zur Erinnerung an die Opfer Gedenkstelen auf dem Gelände der Asklepios…

suedwest-news-aktuell-news-aus-dem-saarland

Saarland – Gemeinsam Digital – gemeinsames Datennetz als Basis einer digitalen Verwaltung!

Saarland / Saarbrücken – „Das Projekt „Saarland Netz“ bereitet die Grundlage für den schnellen Datenaustausch zwischen Verwaltungseinheiten innerhalb des Saarlandes. So werden interkommunale Zusammenarbeit und Ebenen übergreifende Kooperation möglich“, erklärt Finanzstaatssekretär und CIO der Landesregierung, Prof. Dr. Ulli Meyer, am Montag (20.11.2017): „Mit den beiden Projekten „NGA-Netzausbau Saar“ sowie „Gigabitprämie Saarland“ hatte die Staatskanzlei bereits zuvor den Grundstein für eine schnelle Breitbandversorgung von Bürgerinnen und Bürgern sowie saarländischen Unternehmen gelegt.“ Aufgrund der Gesetze zur Förderung des E-Government werden immer mehr…