Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Das neue Statistische Jahrbuch der Stadt Koblenz ist da!

Koblenz – Das Nachschlagewerk enthält auf über 350 Seiten eine Fülle von Sach- und Hintergrundinformation zu 12 verschiedenen Themenfeldern wie beispielsweise Bevölkerung, Soziales, Bauen und Wohnen, Tourismus oder Wirtschaft und Arbeit, anschaulich dargestellt in Tabellen, Graphiken und Karten. Die dargestellten Themenbereiche werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, Zeitreihen unterschiedlicher Länge zeigen Entwicklungstendenzen der letzten Jahre auf. Ein besonderes Augenmerk wird auf das vorangegangene Jahr 2016 gelegt. Durch räumliche Vergleiche, auf kleinräumiger Ebene der 30 Koblenzer Stadtteile oder der 100 statistischen Bezirke…

Verkehrsservice Deutschland - Aktuell -

Verkehr in Deutschland – Noch bleibt es ruhig auf den Autobahnen: ADAC Stauprognose für das Wochenende 24. bis 26. November

München (BY) – ADAC Stauprognose: Am letzten Novemberwochenende dürften Reisende auf den Autobahnen gut vorankommen. Es werden sich nur wenige Staus bilden, denn der Reiseverkehr ist derzeit überschaubar. Auch die Zahl der Baustellen nimmt weiter ab. Lediglich bei winterlichen Straßenverhältnissen könnte die Fahrt länger dauern. Die Baustellenstrecken: – A 1 Köln – Dortmund – A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – A 3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt – Köln – A 5 Basel – Karlsruhe und Frankfurt –…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Erinnerung an die Opfer der Medizinverbrechen im Nationalsozialismus – Neue Dauerausstellung eröffnet und Gedenkbuch übergeben

Hamburg – Mit einem Senatsempfang wurde heute die neue Dauerausstellung „Medizinverbrechen im Nationalsozialismus“ im Medizinhistorischen Museum im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) eröffnet und das „Hamburger Gedenkbuch Euthanasie. Die Toten 1939-1945“ der Öffentlichkeit präsentiert. Auf Initiative der Senatskanzlei hatte ein Arbeitskreis mit Vertretern verschiedener Institutionen und Ehrenamtlicher ein Konzept zum Gedenken an die Opfer der im Nationalsozialismus in Hamburg verübten Morde an kranken und behinderten Menschen erarbeitet. Im nächsten Jahr werden zur Erinnerung an die Opfer Gedenkstelen auf dem Gelände der Asklepios…

suedwest-news-aktuell-news-aus-dem-saarland

Saarland – Gemeinsam Digital – gemeinsames Datennetz als Basis einer digitalen Verwaltung!

Saarland / Saarbrücken – „Das Projekt „Saarland Netz“ bereitet die Grundlage für den schnellen Datenaustausch zwischen Verwaltungseinheiten innerhalb des Saarlandes. So werden interkommunale Zusammenarbeit und Ebenen übergreifende Kooperation möglich“, erklärt Finanzstaatssekretär und CIO der Landesregierung, Prof. Dr. Ulli Meyer, am Montag (20.11.2017): „Mit den beiden Projekten „NGA-Netzausbau Saar“ sowie „Gigabitprämie Saarland“ hatte die Staatskanzlei bereits zuvor den Grundstein für eine schnelle Breitbandversorgung von Bürgerinnen und Bürgern sowie saarländischen Unternehmen gelegt.“ Aufgrund der Gesetze zur Förderung des E-Government werden immer mehr…

Polizei im Einsatz -

Dirmingen – Verkehrsunfallflucht in der Straße „Auf Bauerhaus“

Dirmingen (SL) – Am 18.11.2017, zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in Dirmingen aufgestellten mobilen Basketballkorb. Der Basketballkorb war in der Straße „Auf Bauerhaus“ auf einem Privatgrundstück, angrenzend an den Wendehammer, aufgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit. Hinweise an die Polizeiinspektion Illingen, 06825-924-0. *** Urheber: Polizeiinspektion Illingen

umwelt-und-natur-thema

Niedersachsen – Umweltminister Wenzel einig mit Bundesumweltministerin Hendricks: Uranfabrik in Lingen schließen – Rechtsgutachten bestätigt verfassungskonforme Stilllegung

Hannover / Lingen (NI) –Uranfabrik in Lingen: Mit Verweis auf das aktuelle Rechtsgutachten des Bundes zur Stilllegung der Uranfabriken in Lingen und Gronau hat der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel die Schließung der Anlagen gefordert. „Es war falsch, die Produktion von Brennelementen nicht mit dem Atomausstieg zu beenden. Jetzt kann dieser Fehler korrigiert werden“, sagte Wenzel am Sonntag (heute) in Hannover. Das in dieser Woche vom Bund vorgestellte Rechtsgutachten bestätigt, dass eine Schließung verfassungskonform vollzogen werden kann. Eine Klage der Betreiber…

Winzer und Landwirt - Landwirtschaftsmagazin - Aktuell -

Rheinland-Pfalz – Nur wenige Anmeldungen bei der Landwirtschaftskammer: Eiswein des Jahrgangs 2017 wird eine Rarität

Rheinland-Pfalz / Bad Kreuznach – Eiswein ist immer etwas ganz Besonderes. Doch ein Eiswein des Jahrgangs 2017 wird eine echte Rarität werden. Das ist bereits klar, bevor die Eisweinlese überhaupt begonnen hat. In diesem Jahr haben lediglich 24 Betriebe eine Eisweinlese bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz angemeldet. „Das ist die geringste Zahl seit dem Einführen der Meldepflicht im Jahr 2013“, informiert der Präsident der Landwirtschaftskammer, Ökonomierat Norbert Schindler. „Verantwortlich dafür ist zum einen die extrem frühe Weinlese in diesem Jahr. Dadurch…

bussgeldkatalog-mit-allen-gesetzesaenderungen-2017-verschaerfte-regeln-r

Jetzt neu: Der ADAC Ratgeber „Bußgeldkatalog“ Mit allen Gesetzesänderungen 2017 Verschärfte Regeln: Rettungsgasse und Bedienen elektronischer Geräte

München (BY) – Der neue ADAC Ratgeber informiert umfassend über Bußgelder, Fahrverbote und Punkte für Verkehrsverstöße. Auf 184 Seiten erklärt er detailliert das Bußgeldverfahren, das Punktesystem und erläutert das Führerscheinrecht – übersichtlich und allgemein verständlich. Seit dem 19. Oktober gelten neue, verschärfte Bestimmungen im Verkehrsrecht, die alle im Nachschlagewerk zu finden sind. Höhere Strafen gibt es unter anderem für Autofahrer, die im Stau keine Rettungsgasse bilden: Sie zahlen künftig mindestens 200 Euro und bekommen zwei Punkte in Flensburg. Strenger geahndet…