Efeu -

Gartenratgeber – Immergrün, robust und anspruchslos: Multitalent Efeu

Gartenratgeber – Pflanzenkunde: Der Efeu (Hedera helix) ist unverwechselbar, jeder kennt ihn als immergrüne Kletterpflanze an Mauern und Fassaden oder als robusten Bodendecker unter Bäumen und Sträuchern. Doch er ist viel mehr als nur ein Problemlöser für die dunkleren Ecken im Garten. Erhältlich in den verschiedensten Farben und Wuchsformen ist Efeu perfekt geeignet für kreative Gestaltungsideen am Haus und im Garten. Trotz seines robusten Charakters ist jedoch bei der Planung und Pflanzung einiges zu beachten und es empfiehlt sich, einen…

Gartenerde -

Gartenratgeber – Speichert Wasser wie ein Schwamm: Stadtgärten nutzt gute Erde besonders

Gartenmagazin – Ausgediente Kisten, Säcke oder Holzpaletten – beim Urban Gardening wird alles, woraus sich ein Pflanzgefäß machen lässt, recycelt und bepflanzt. Diese unkonventionelle Art des Gärtnerns verwandelt Hinterhöfe, Dächer und Brachflächen in grüne Orte, manchmal temporär, manchmal dauerhaft. Ob als soziales Projekt mit Nachbarn im Quartier oder als privates Refugium – hier kann man dem Grau der Stadt für eine Weile entfliehen, nach Herzenslust graben, hacken, ernten oder einfach das Ambiente genießen. Viel braucht es nicht, um zum Stadtgärtner…

Tageblatt - Stadt-News - Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Event: Tag des offenen Denkmals im Kreis

Simmern im Hunsrück (RLP) – Event: Am Sonntag, 11. September, findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Das Motto lautet in diesem Jahr „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Der Tag des offenen Denkmals bietet Interessierten Gelegenheit, einen Blick hinter sonst verschlossene Türen zu werfen. Im Rhein-Hunsrück-Kreis können folgende Denkmäler besichtigt werden: · Boppard, Villa Belgrano, Rheinallee 55 · Boppard-Hirzenach, Propstei Hirzenach mit Propsteigarten · Boppard-Herschwiesen, Schloss Schöneck, Schönecker Straße · Ravengiersburg, Ev. Kirche, Hauptstraße · Ravengiersburg, Hunsrückdom, Hauptstraße 29 · Sankt Goar, Internationale…

Straftaten mit islamistischem Hintergrund -

Mainz – Grüne: Prävention ist das A und O – Aktuell wird diskutiert, was die islamistischen Anschläge in Deutschland für politische Folgen haben sollen

Mainz (RLP) – Dazu äußert sich der Fraktionsvorsitzende Dr. Bernhard Braun: „Wenn wir verhindern wollen, dass sich junge Menschen radikalisieren, müssen wir auf Prävention setzen. In Rheinland-Pfalz wird Prävention ernst genommen. Der Ruf nach immer mehr Überwachungsstaat ist dagegen der falsche Weg, weil er unser aller Freiheit einschränkt. Die Antwort auf die Anschläge muss lauten: mehr Präventionsarbeit, mehr Jugendarbeit und mehr sozialpädagogische Betreuung. Symbolpolitik ersetzt keine echte Politik. Wenn die Union von Burka-Verbot spricht und wenn sie die doppelte Staatsbürgerschaft…

Extra-Stadtportal - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Dank Spätsommer: Lautrer Freibäder morgen wieder länger geöffnet!

Waschmühle und Warmfreibad verlängern Öffnungszeiten bis 21:00 Uhr Kaiserslautern (RLP) – Aufgrund des tollen Sommerwetters haben die beiden Kaiserslauterer Freibäder am morgigen Donnerstag, 25. August, wieder länger geöffnet. Wer am Abend noch einen Sprung ins kühle Nass genießen möchte, hat dazu bis 21:00 Uhr Gelegenheit. *** Text: Pressestelle der Stadt Kaiserslautern

Tageblatt - Stadt-News - Coburg -

Coburg – Aktueller Hinweis: Verlegung des Coburger Wochen- und Gemüsemarktes

Coburg (BY) – Aktueller Hinweis: Wegen des Kloßmarktfestes auf dem Marktplatz wird der Gemüsemarkt am Freitag, den 26.08.16, in die Spitalgasse verlegt. Der Coburger Wochenmarkt wird am Samstag, den 27.08.16, ebenfalls in der Spitalgasse abgehalten. *** Text: Stadt Coburg

Tageblatt - Stadt-News - Wolfsburg -

Stadt Wolfsburg – Stellungnahme: Oberbürgermeister Klaus Mohrs zum Erdbeben in Italien

Stadt Wolfsburg (NI) – Stellungnahme: „Mit Schrecken habe ich heute Morgen von dem schweren Erdbeben in Mittelitalien erfahren. Diese Tragödie hat Leid und Trauer über eine ganze Nation gebracht. Ich hoffe, dass unsere italienischen Mitbürger – insbesondere hier in Wolfsburg – keine Verluste betrauern müssen. Ich bin zutiefst betroffen und in Gedanken bei den Opfern und ihren Angehörigen. Sein eigenes Zuhause in Trümmern zu sehen, muss schrecklich sein. Für die kommenden Tage und Wochen wünsche ich deshalb allen Betroffenen viel…

Politik-Extra - News Grüne in Rheinland-Pfalz -

Mainz – 100-Tage-Bilanz – Fraktionsvorsitzender Dr. Bernhard Braun (Grüne) zieht eine Bilanz über die ersten 100 Tage der neuen Landesregierung

Mainz (RLP) – „Wir hatten einen guten Start in die neue Legislaturperiode. Wichtig ist dabei insbesondere, dass wir als Ampelkoalition bei allen Themen eine gute Gesprächskultur pflegen. Nur so können wir die Herausforderungen von morgen angehen. Dafür haben wir mit dem Koalitionsvertrag ein gutes Fundament gelegt. Dass der Flughafen Hahn eine solche Herausforderung ist, das ist allen Beteiligten klar. Leider überlagert zur Zeit dieses Thema alle anderen Politikbereiche. Genauso klar ist aber auch, dass er verkauft werden muss. Wir können…