Politik - Extra - Heute im Deutschen Bundestag -

Berlin – Aktuelles Thema im Bundestag: Akademische Gesundheitsausbildung

Gesundheit/Unterrichtung Berlin – (hib/PK) Wissenschaftler plädieren für eine systematische Aufwertung bestimmter Gesundheitsberufe durch eine universitäre Ausbildung. So sei es „wünschenswert und machbar“, für die Berufsausbildung der Ergotherapeuten, Hebammen, Logopäden und Physiotherapeuten jeweils Studiengänge einzurichten, heißt es in einem Bericht über die Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der vier Gesundheitsfachrichtungen, wie aus einer Unterrichtung (18/9400) der Bundesregierung hervorgeht. In Evaluierungen sprächen sich die beteiligten Hochschulen überwiegend für eine Teilakademisierung aus, bei Erhaltung der fachschulischen Ausbildung. Eine Minderheit befürworte die vollständige…