Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – Der Ausbau der Steingutstraße ist fertig: Die Laßlebenstraße sowie der Eichenhain sind angebunden – OB Michael Cerny zum Abschluss der Baumaßnahme vor Ort

Amberg (BY) – Der Ausbau der Steingutstraße ist beendet, die Anbindungen an die Laßlebenstraße und den Eichenhain sind fertiggestellt. Diese Gelegenheit nahm Oberbürgermeister Michael Cerny zum Anlass, sich vor Ort umzuschauen und von den Vorteilen dieser Maßnahme zu überzeugen. „Sie war erforderlich, um die öffentliche Erschließung des Gebietes bestmöglich sicherzustellen“, freute sich der Amberger OB und bedankte sich bei den Bauherrn, den Vertretern des städtischen Tiefbauamtes sowie der Stadtwerke Amberg, und den am Bau beteiligten Firmen. Für die Planung zeichneten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – Stadt Amberg aus energie- und klimatechnischen Gründen von 23. bis 29. Dezember geschlossen – Ausnahmen für Tourist-Info, Stadtbibliothek und Stadtmuseum

Amberg (BY) – Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass die Stadtverwaltung aus energie- und klimatechnischen Gründen vom 23. bis 29. Dezember 2019 – somit in der Weihnachtswoche auch am Montag und am Freitag – geschlossen hat. Auch an Silvester 31. Dezember bleibt die Stadtverwaltung den ganzen Tag zu. Am 30. Dezember sowie am 2. und 3. Januar 2020 findet regulärer Dienstbetrieb statt. Von dieser Regelung sind die Tourist-Information am Hallplatz, die Stadtbibliothek und das Stadtmuseum teilweise ausgenommen. So ist…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – Kontaktstelle greift Selbsthilfegruppen unter die Arme – Unterstützung bei Gründung

Amberg (BY) – In Selbsthilfegruppen kommen Menschen zusammen, die ähnliche Herausforderungen und Schwierigkeiten meistern müssen – diese können sowohl die Gesundheit als auch das Soziale betreffen. In der Gruppe trifft man auf Verständnis, weil das Gegenüber ähnlichen Problemen ausgesetzt ist, man muss sich nicht erklären, kann sich einfach fallen lassen. Dass Selbsthilfe tatsächlich hilfreich für die Betroffenen ist und sich positiv auswirkt, zeigt die SHILD-Studie (SelbstHILfe in Deutschland), die vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert wird. So leben Aktive in der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – OB Michael Cerny: Antisemitismus menschenverachtend und ein Angriff auf die Demokratie – Solidarität mit den jüdischen Mitbürgern

Amberg (BY) – „Wir sind tief erschüttert und stehen voll und ganz hinter unseren jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie der jüdischen Gemeinde.“ Dieses Bekenntnis legte Oberbürgermeister Michael Cerny jetzt gegenüber der Israelitischen Kultusgemeinde Amberg und ihrem Rabbiner Elias Dray ab. Anlass gab der schreckliche Anschlag an Jom Kippur auf die Synagoge und einen Dönerimbiss in Halle an der Saale, dem zwei Menschen zum Opfer gefallen waren und der augenscheinlich aus antisemitischen Gründen begangen worden ist. „Glücklicherweise ist es dem Schützen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – DEPRAG Otto-Karl-Schulz-Stiftung gewährt Studierenden Unterstützung – Jetzt den Antrag auf ein Stipendium stellen

Bewerbung bis 31. Oktober bei der Stadt Amberg. Amberg (BY) – Seit dem Jahr 1944 erhalten „begabte, würdige und bedürftige Studierende“ einer Hochschule aus der DEPRAG Otto-Karl-Schulz-Stiftung eine finanzielle Unterstützung. Die Stiftung geht auf eine Initiative des gleichnamigen Gründers der Amberger Maschinenbaufirma Deprag zurück und wird von der Stadt Amberg verwaltet. An sie sind daher auch die Anträge der Bewerber zu richten, die jedes Jahr zu Beginn des Wintersemesters entgegengenommen werden. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober. Studentinnen und Studenten, die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Amberg -

Amberg – Wenn Sorgen, Ängste und Panik das Leben bestimmen – Neugründung Selbsthilfegruppe „Angst und Panik“ – Erstes Info-Treffen am 10.10.2019

Amberg (BY) – Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen der Stadt Amberg lädt interessierte Betroffene am kommenden Donnerstag zum ersten Info-Treffen der neuen Selbsthilfegruppe „Angst und Panik“ ein. Was passiert bei einem Gruppentreffen? Was kann die Gruppe leisten? Ist die Selbsthilfegruppe ein Weg für mich? Neben einem ersten Austausch und Kennenlernen unterstützt Kerstin Bauer, die Leiterin der Kontaktstelle, bei der Klärung dieser Fragen. Treffpunkt ist am Donnerstag, 10. Oktober 2019 von 14.30 bis 16.00 Uhr in den Räumen der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayern -

Amberg – Vorsicht – Sie haben gewonnen! Betrüger versucht sein Glück

AMBERG (BY) – Eine perfide Masche ist in letzter Zeit immer wieder feststellbar. Ahnungslose Bürger erhalten einen Anruf mit der Benachrichtigung über einen Gewinn. Zur Auszahlung sollen zunächst Wertkarten eingelöst werden. Die Trickbetrüger geben vor, dass zunächst durch den Kauf und Weitergabe der Codes von den Steam- oder ITuneskarten die Bearbeitungsgebühren und der Transport der Gewinne, bezahlt werden müssen. Dabei werden nicht selten Beträge um die 1000 Euro eingefordert. So auch in der vergangenen Woche, als in Amberg eine 50-Jährige…