Verkehrsunfallflucht B41 - Rüdesheim

Rüdesheim, B 41 – Unfallflucht der etwas anderen Art

Rüdesheim, Bundesstraße 41 – Am Montag, den 03.06.2019, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein 26-jähriger mit seinem PKW die B41 aus Richtung Waldböckelheim kommend, in Richtung Bad Kreuznach. An der Anschlussstelle Rüdesheim verließ er die Bundesstraße und kam im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab. Das Auto kam schließlich in hohem Gestrüpp zwischen Bäumen zum Stehen. Verletzt wurde dabei niemand. Anstatt die Polizei zu informieren, holte sich der Fahrer aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim Unterstützung anderer Art. Gemeinsam machte man sich zunächst mit…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Gemarkung Nußbaum, B 41 – Straßenverkehrsgefährdung – Zeugen gesucht

Nußbaum (VG Bad Sobernheim) – Am 18.11.17 kam es gegen 14:35 Uhr auf der B 41 kurz vor der Abfahrt Nußbaum am Ende der zweispurigen Streckenführung in Fahrtrichtung Kirn zu einem gefährlichen Überholmanöver durch einen hellgrünen Renault Clio mit BIR-Kennzeichen. Zeugenhinweise sind erbeten an die Polizeiinspektion Kirn (Tel.: 06752 / 1560) oder an die Außenstelle Bad Sobernheim (Tel.: 06751 / 81270). OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

suedwest-news-aktuell-kirn

Kirn, B 41 – Auffahrunfall im Stau

Kirn – Am 14.08.2017 kam es um 07:30 Uhr auf der Bundesstraße 41 zu einem Verkehrsunfall im Stau. Durch eine Polizeistreife wurde eine Gefahrenstelle mit Blaulicht abgesichert. Die Fahrerin eines Mazda hielt hinter dem Streifenwagen an. Die Fahrerin eines Mitsubishi schätze jedoch die Verkehrssituation falsch ein und fuhr auf den Mazda auf. Beide Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt. Die Unfallstelle konnte umgehend geräumt werden. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach