Uwe Junge - AfD -

Mainz – Uwe Junge (AfD) zur Regierungserklärung der Ministerpräsidentin, die aktuellen Unwetterereignisse betreffend: Nothilfeprogramme verbessern, Feuerwehren stärken

Mainz – In ihrer Regierungserklärung am Mittwoch, den 20.06.2018, thematisierte die Ministerpräsidentin Dreyer die Starkregenereignisse der vergangenen Wochen in Rheinland-Pfalz. Hierbei dankte sie nicht nur den Einsatzhelfern vor Ort, sondern versprach den betroffenen Bürgern Hilfsleistungen. Hierzu Uwe Junge, Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: „Der Maßnahmenkatalog der Landesregierung ist gut, reicht aber noch nicht aus, um solchen Ereignissen angemessen zu begegnen. Hilfe fängt mit Vorbeugung an. Hierzu gehört ein angemessenes Hochwasserkonzept für alle Regionen, das, von der Bebauung angefangen, über…