Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Springer (AfD): „Allahu Akbar“ – Die Polizei ist offensichtlich nicht mehr in der Lage, die Bürger zu schützen

Berlin – Eine Gruppe von 15-20 Migranten hat in der Nacht vom 25. auf den 26. August 2018 einen Club („Frosch der Klub“) in der Innenstadt von Frankfurt (Oder) angegriffen, die Gäste terrorisiert und unter „Allahu Akbar“-Rufen damit gedroht, „alle Gäste umzubringen“. Dabei war die Bande mit Stangen, Steinen und Messern bewaffnet. Die Opfer wurden unvermittelt und mit äußerster Gewaltbereitschaft angegriffen. Einem Teil der Gäste gelang es sich in dem Club zu verschanzen, andere versteckten sich unter Autos. Alle hatten…