Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Diez – Meldung und Warnung: Betrugsvariante „Bitcoin“

Diez – Meldung und Warnung: Es gibt eine relativ neue Masche beim Internetbetrug, bei der leider auch schon ein Geschädigter aus dem Dienstgebiet der PI Diez zu verzeichnen ist: Der Rentner hat nach derzeitigem Stand einen finanziellen Schaden in einem schon fünfstelligen Bereich erlitten. Verfahren: Im Internet werben sehr prominente Personen angeblich unter anderem für Bitcoin-Käufe. Bei dieser gefälschten Werbung heißt es, dass die bekannten Persönlichkeiten ein finanzielles Schlupfloch gefunden hätten, mit dem sich sehr viel Geld verdienen lässt. Da…

Festnahme durch die Polizei -

Diez – Festnahme zweier Fahrraddiebe – ein Beschuldigter leistet Widerstand

Diez – Am 25.10.2019 meldete ein aufmerksamer Zeuge gegen 23:57 Uhr über Notruf, dass er gerade zwei männliche Personen fußläufig verfolge, welche zuvor in der Wilhelmstraße ein E-Bike entwendet hätten. Durch ständige Standortdurchgabe konnten zwei Streifenbesatzungen an die Beschuldigten herangeführt und diese im Hof eines Einfamilienhauses in der Unterwirtstraße gestellt und festgenommen werden. Hierbei leistete einer der Beschuldigten massiven Widerstand, indem er nach den Beamten trat und schlug. Eine Beamtin wurde hierbei verletzt. Sie erlitt zwei blutende Wunden an den…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Diez / Montabaur – Raub in Wohnung am 26.09.2019 aufgeklärt. Vier Täter in Haft

Diez / Montabaur – Der Raub zum Nachteil eines 67- jährigen Mannes vom 26.09.2019 in Diez ist aufgeklärt. Am 26.09.2019, drangen mehrere Männer gegen 01:30 Uhr in die Wohnung über einem Asia-Imbiss ein und überwältigten den anwesenden 67-jährigen Geschädigten. Die Täter raubten Bargeld und ein Mobiltelefon. Das Opfer wurde leicht verletzt (siehe unsere Pressemitteilung vom 26.09.2019). Nach intensiven Ermittlungen der Kripo Montabaur konnten vier Tatverdächtige im Alter von 19 bis 25 Jahren festgenommen werden. Die Männer wohnen in der Verbandsgemeinde…

feuerwehr-aktuell

Diez – Feuerwehreinsatz in der JVA

Diez – Am Freitag, 14.06.19, kam es von 13.00 bis 15.30 Uhr zu einem Einsatz der Feuerwehr Diez und der sie unterstützenden Feuerwehr Limburg im Rahmen einer Hilfeleistung in der JVA Diez. Um einer Verletzung eines Insassen vorzubeugen, wurde ein Sprungkissen aufgebaut. Letztlich wurde dieses nicht benötigt, da der Verantwortliche mit Hilfe der Anstaltspsychologen von einer weiteren Selbstgefährdung abgebracht werden konnte. OTS: Polizeidirektion Montabaur

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Diez / Katzenelnbogen – Mehrere Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

Diez / Katzenelnbogen – Am Samstag, den 10.11.2018, wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Diez im Rahmen von allgemeinen Verkehrskontrollen gleich drei Fahrzeugführer festgestellt, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Zunächst wurde gegen 12:20 Uhr in Katzenelnbogen ein 57-jähriger Saarländer in seinem Pkw kontrolliert. Hierbei ergaben sich Anzeichen, dass der Mann unter Drogeneinfluss steht, was ein anschließender Test auch bestätigte. Daraufhin räumte er den Konsum von Haschisch am Vorabend ein. Weiterhin wurde bei ihm noch eine geringe Menge Haschisch aufgefunden…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Diez – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der Limburger Straße

Diez – Am Freitagmorgen, gegen 01:10 Uhr ereignete sich auf der Limburger Straße, B 417, innerorts ein Verkehrsunfall. Der alleinbeteiligte 33- jährige PKW-Fahrer aus der VG Diez verlor vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit und infolge von Alkoholeinwirkung die Kontrolle über sein Fahrzeug auf gerader Strecke. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Mauer und wurde von dieser wieder in Richtung Fahrbahn abgewiesen, wo er quer zum Stehen kam. Es entstand lediglich Sachschaden. Ein vor Ort…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Diez – Was haben Jamaika und der Westerwald gemeinsam? Fahrzeugführer unter Drogen

Diez – Im Rahmen von Verkehrskontrollen fielen den Einsatzkräften der PI Diez zwei Fahrzeugführer in der Nacht von Samstag, 19.05.2018, auf Sonntag auf, die unter Drogeneinfluss hinter dem Steuer saßen. In einem Fall, konnte der Fahrzeugführer gegen 23:50 Uhr in der Limburger Straße keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Im Auto fanden die Einsatzkräfte verschiedene Betäubungsmittel. Der Fahrer erwartet nun zwei Strafanzeige und ein hohes Bußgeld. Im zweiten Fall stellten die Einsatzkräfte gegen 02:55 Uhr bei einem jungen Fahrer in der Koblenzer Straße…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Diez – Unfallflucht mit verletzter Radfahrerin im St.-Peter-Weg

Diez – Am Samstag, 05.05.2018 um 20:40 Uhr, ereignete sich im St.-Peter-Weg in Diez ein Verkehrsunfall, bei der eine Radfahrerin verletzt wurde. Die Radlerin wurde von dem unfallverursachende Pkw überholt und dabei am Bein berührt, woraufhin sie zu Fall kam. Der Pkw flüchtete von der Unfallstelle. Es soll sich um einen schwarzen Kombi mit „LM“-Kennzeichen gehandelt haben. Wem ist ein solches Fahrzeug zur Unfallzeit im Bereich der Emser Straße / Koblenzer Straße aufgefallen? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Diez – Mehrere Leichtverletzte im Diezer Hallenbad – Verdacht auf Reizstoffverbreitung

Diez – Die Polizeiinspektion Diez wurde am frühen Abend des 15.04.2018 durch einen Mitarbeiter des Diezer Hallenbades darüber informiert, dass einige der anwesenden Badegäste über Atemwegsreizungen klagen würden. Es wurden unverzüglich Rettungskräfte der örtlichen Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei zum Einsatzort entsandt. Da anfänglich keine genaue Übersicht über die Anzahl der verletzten Personen bestand, wurden weitere Rettungskräfte, darunter mehrere Notärzte, nachgefordert. Durchgeführte Überprüfungen und Messungen der Feuerwehr ergaben, dass ein technischer Defekt an der Bechlorungsanlage des Bades ausgeschlossen werden…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Diez – Da freut sich die Staatskasse: Mehrere Verstöße bei Verkehrskontrollen

Diez – Bei Verkehrskontrollen in der Nacht von Mittwoch 08.11.2017, auf Donnerstag, 09.11.2017, wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Diez mehrere Verstöße geahndet. Um 20:10 Uhr wurden in Altendiez bei einem 36-jährigen Mofafahrer Auffälligkeiten festgestellt, die auf Drogenkonsum hindeuten. Ein anschließender Drogenschnelltest bestätigte dies. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und zudem wurde eine Strafanzeige aufgrund des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Gegen 23:35 Uhr wurde bei einer Verkehrskontrolle in Katzenelnbogen bei einer 47-jährigen Fahrzeugführerin Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Auch hier bestätigte ein…