Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Diez / Montabaur – Der Raub zum Nachteil eines 67- jährigen Mannes vom 26.09.2019 in Diez ist aufgeklärt.

Am 26.09.2019, drangen mehrere Männer gegen 01:30 Uhr in die Wohnung über einem Asia-Imbiss ein und überwältigten den anwesenden 67-jährigen Geschädigten. Die Täter raubten Bargeld und ein Mobiltelefon. Das Opfer wurde leicht verletzt (siehe unsere Pressemitteilung vom 26.09.2019).

Nach intensiven Ermittlungen der Kripo Montabaur konnten vier Tatverdächtige im Alter von 19 bis 25 Jahren festgenommen werden. Die Männer wohnen in der Verbandsgemeinde Hahnstätten und Limburg.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Koblenz wurden alle vier Tatverdächtige dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Koblenz vorgeführt. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehle wegen schweren Raubes.

OTS: Polizeidirektion Montabaur