Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Winden – Eisglätte: Verkehrsunfall mit mehreren Kindern – Fahrzeug überschlägt sich

Winden – Die Fahrerin eines Fahrzeuges des Arbeiter-Samariter-Bundes, welches zum Transport von Kindern eingesetzt wird, verlor heute früh auf eisglatter Fahrbahn in der Ortslage Winden die Kontrolle über den Kleinbus. Das Fahrzeug überschlug sich in der Folge. Dabei wurden nach derzeitigem Stand mehrere Insassen (Fahrerin, Beifahrer und sechs Kinder) leichtverletzt. Feuerwehr, Rettungskräfte und Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt. OTS: Polizeidirektion Montabaur

achtung-glatteis

Stadt Bayreuth – Eisglätte: Müllabfuhr fällt heute aus

Stadt Bayreuth (BY) – Aktueller Hinweis: Die städtische Müllabfuhr wurde soeben für den heutigen Tag eingestellt, da die Wege zu den Mülltonnen auf zahlreichen Privatgrundstücken zu glatt sind. Die Touren des heutigen Freitag werden am morgigen Samstag nachgeholt. *** Text: Stadt Bayreuth

einsatz-fuer-den-rettungswagen

Winterlingen – Eisglätte – VW-Bus prallte auf der Kreisstraße 7173 gegen Baum

Winterlingen – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen, gegen 10.00 Uhr, auf der Kreisstraße 7173, zwischen Winterlingen und Kaiseringen. Der 49-jährige Fahrer eines VW-Busses, T5, kam in Richtung Kaiseringen fahrend infolge plötzlich auftretender Eisglätte links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 49-jährige Fahrer und seine 51-jährige Ehefrau mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die drei im Fond mitfahrenden Kinder erlitten leichte Verletzungen. Die Straße musste längere Zeit gesperrt werden. An dem neuwertigen…