Extra-Stadtportal - Dresden -

Dresden – Eröffnung des Kunstrasen-Großspielfeldes Nachtflügelweg verschiebt sich

„Qualität vor Geschwindigkeit“ Dresden (SN) – Wegen Mängeln am gelieferten Belag für den Kunstrasen verschiebt sich die Eröffnung des Großspielfeldes Nachtflügelweg. Auf der Sportanlage am Nachtflügelweg 36 wird derzeit ein alter Tennenplatz in einen Kunstrasenplatz umgebaut. Trotz Schwierigkeiten im Baugrund waren die Bauarbeiten bisher im Zeitplan. Die Eröffnung des neuen Kunstrasen-Großspielfeldes war für den 15. Oktober 2016 geplant. Nach Fertigstellung der Pflasterarbeiten, sowie der Trag- und Elastikschichten sollte diese Woche der Kunstrasenbelag ausgerollt und verklebt werden. Schon beim Ausrollen der…