Zeckenalarm -

Sachsen – Gesundheit: Vorsicht Zecken – Gefahren nicht nur für Kinder

Gesundheitsministerin Köpping: »Nach Aufenthalten im Freien bitte auf Zecken achten« Sachsen / Dresden – Zecken: Wenn die Temperaturen steigen, steigt auch die Gefahr von Zeckenstichen. Um die Gefahren zu bannen, die von Zeckenstichen ausgehen können, besteht ausschließlich die Möglichkeit, sich selbst zu schützen. Da Zecken unterschiedliche Krankheitserreger übertragen, die etwa FSME oder Borreliose auslösen können, sollte bei Auftreten von Krankheitssymptomen nach einem Zeckenstich umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Gesundheitsministerin Petra Köpping mahnt: »Auch wenn die Zeiten gerade kürzer sind als gewohnt,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen am Rhein – Hinweis: Bestattungsdienst hat über Ostern Bereitschaft

Ludwigshafen am Rhein – Hinweis: Über die Osterfeiertage hat der Bestattungsdienst der Stadt Ludwigshafen für Abholungen ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst eingerichtet. Im Trauerfall kann unter der Telefonnummer 0621 62 25 25 ein Termin vereinbart werden. Die Friedhofsverwaltung und die Verwaltung des Bestattungsdienstes in der Bliesstraße sind von Karfreitag, 10. April, bis Ostermontag, 13. April 2020, geschlossen. Bürger*innen, die Gräber auflösen oder die Laufzeit verlängern möchten, sowie Fragen zu Grablagen, Ruhezeiten oder Nutzungszeiten haben, können sich unter der Telefonnummer 0621 504-4849 oder per…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Umwelt: Verschiebung der Abfallentsorgung aufgrund der Osterfeiertage

Umweltmobil ist im April nicht unterwegs. Kaiserslautern – Aufgrund der Osterfeiertage kommt es zu einer Verschiebung der Entsorgungstermine. Diese betrifft den von der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) abgeholten Restabfall, Bioabfall und Altpapier sowie die von der Firma Becker eingesammelten Gelben Säcke und gilt für alle Abfallgefäße bis 1.100 Liter. Die Entsorgung verschiebt sich: · von Montag, 6. April, auf Samstag, 4. April, · von Dienstag, 7. April, auf Montag, 6. April, · von Mittwoch, 8. April, auf Dienstag, 7. April, ·…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Coronavirus und Soziales: Gabenzäune nur auf privatem Gelände gestattet

Koblenz – Coronavirus und Soziales: Die Hilfsbereitschaft für obdachlose Menschen ist derzeit sehr hoch. Einige Menschen hängen Tüten mit Lebensmitteln an sogenannte Gabenzäune, damit sich die Betroffenen dort versorgen können. Stehen die Zäune mit den Waren auf öffentlichem Grund, liegt eine unerlaubte Sondernutzung vor, die die Stadtverwaltung zwingt, die Gaben zu entfernen. Eine Notwendigkeit für die Bereitstellung von Lebensmitteln ist nicht gegeben, weil Obdachlose auf vorhandene Hilfsangebote, wie etwa das Mampf, zurückgreifen können. Wenn die Zäune auf privatem Gelände stehen,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Corona-Aktuell: Corona-Zentrum im Messepark passt Öffnungszeiten an

Trier – Corona-Aktuell: Die ambulante Anlaufstation der beiden Trierer Krankenhäuser und der Stadt Trier für Corona-Verdachtsfälle im Messepark ist seit gestern in Betrieb. Aus den bisher gewonnenen Erfahrungen zeigt sich, dass die Öffnungszeiten angepasst werden können. Unabhängig vom Corona-Center im Messepark sind die Hausärzte und niedergelassenen Ärzte, sowie die Fieberambulanz in Ehrang die ersten Ansprechpartner. Ab Mittwoch ist das Corona-Center an Werktagen von 9 bis 16 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Der Fragebogen, der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen am Rhein / Mainz – Zum Schutz vor Coronaviren: Ab sofort nur noch telefonische Pflegeberatung in den Pflegestützpunkten – Pflegestützpunkte vor Ort derzeit geschlossen

Ludwigshafen am Rhein / Mainz – Menschen, die Kontakt zu den Pflegestützpunkten aufnehmen, sind in der Regel aufgrund ihres Alters und/oder ihres Gesundheitszustandes besonders schützenswert. Deshalb haben sich die Träger der Pflegestützpunkte am Montagnachmittag dazu entschieden, alle Pflegestützpunkte in Rheinland-Pfalz für den Kundenverkehr zu schließen. Aufgrund der aktuellen Entwicklung von Coronainfektionen findet keine persönliche Beratung in den Pflegestützpunkten mehr statt. Deshalb können momentan auch keine persönlichen Besuche im häuslich-familiären Bereich erfolgen. Die Maßnahme gilt in Abstimmung mit dem Ministerium für…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Idar-Oberstein -

Idar-Oberstein – Stadt sagt Veranstaltungen wegen Corona ab

Idar-Oberstein – Durch die dynamische Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus stehen bei den Organisatoren von Veranstaltungen derzeit die Telefone nicht still. Findet die Veranstaltung statt, wird sie verschoben oder ganz abgesagt? Auch bei der Stadt Idar-Oberstein standen für die kommenden Tage und Wochen etliche Veranstaltungen auf dem Programm, aktuell laufen unter anderem die KinderKulturTage des Stadtjugendamtes. Nunmehr wurde seitens des Stadtvorstandes entschieden, ab sofort bis zunächst Ostern alle städtischen Veranstaltungen abzusagen. „Die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger hat oberste…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Gesellschaft: Feiertagsruhe rund um Ostern respektieren

Trier – Gesellschaft: (pe) Besondere Regelungen zur Feiertagsruhe gelten rund um Ostern: Öffentliche Tanzveranstaltungen sind von Gründonnerstag, 9. April, 4 Uhr, bis Ostersonntag, 12. April, 16 Uhr, verboten. Am Karfreitag (10. April) sind ab 4 Uhr alle Unterhaltungsevents, die nicht dem Charakter des Feiertages angepasst sind, sowie Sportveranstaltungen, nicht erlaubt. An Ostersonntag (12. April) gilt die Pause beim Sport bis 13 Uhr. Verstöße gegen die Regelungen können als Ordnungswidrigkeit zu einer Geldbuße führen. Weitere Informationen beim städtischen Ordnungsamt, Telefon: 0651/…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Ellwangen – Diebe treiben im Wellenbad ihr Unwesen

Ellwangen (BW) – Diebe im Wellenbad Bereits seit Mitte Februar häufen sich im Wellenbad in Ellwangen die Diebstähle aus Spinten im Saunabereich. Zuletzt kam es am Freitag zu einem Diebstahl. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld. Die Polizei rät daher dringend entsprechende Vorsichtsmaßnahmen beim Besuch des Wellenbades walten zu lassen und keine persönlichen Gegenstände, insbesondere die Spintschlüssel nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Polizeipräsidium Aalen

suedwest-news-aktuell-mutterstadt

Mutterstadt – Hinweis: Kreisbad Aquabella in Mutterstadt wegen Schwimmsport- veranstaltung geschlossen

Mutterstadt – Hinweis: Der Schwimmbereich im Kreisbad Aquabella Mutterstadt hat am Sonntag, den 08. März 2020 wegen einer Schwimmsportveranstaltung ganztägig geschlossen. Wir bitten alle Badegäste um Verständnis. Die Sauna ist davon nicht betroffen und hat an diesem Tag wie üblich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Als Alternativmöglichkeit für einen Schwimmbadbesuch stehen an diesem Tag das Kreisbad Heidespaß Maxdorf-Lambsheim sowie das Kreisbad Römerberg zur Verfügung. Das Kreisbad Schifferstadt ist noch bis 08. März 2020 wegen Revision geschlossen. Nähere Informationen…