Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Brandenburg -

Cottbus – Verdacht der schweren Brandstiftungen in der Stadt – Zeugen gesucht

Cottbus (BB) – In der Nacht zum Sonntag kam es in der Stadt Cottbus zu zwei schweren Brandstiftungen. So betrat am Samstag gegen 21.00 Uhr ein etwa 30 jähriger Mann mit einem Fahrrad ein Tankstellengelände im Stadtteil Sachsendorf, nahm eine Zapfpistole aus der Halterung und übergoss sein Rad mit Benzin. Anschließend zündete er es an und verließ zu Fuß das Gelände. Nur durch das schnelle eingreifen des Tankstellenpersonals konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Der Unbekannte ist etwa 180…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.DE - Nachrichten aus Idar-Oberstein -

Idar-Oberstein – Aktuelles zu Veranstaltungen in der Stadt

Idar-Oberstein – Aktuelles zu Veranstaltungen in der Stadt. Budenzauber auf der Bein Gleich zu Beginn des neuen Jahres werden wieder die Idar-Obersteiner Hallenfußball-Stadtmeisterschaften in der Sporthalle „Auf der Bein“ ausgetragen. Veranstalter ist jeweils das Sportamt der Stadtverwaltung Idar-Oberstein in Zusammenarbeit mit dem Stadtverband sporttreibender Vereine. Die Spielpläne gibt es auf der städtischen Internetseite unter www.idar-oberstein.de. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft Aktive Los geht es am Samstag, 5. Januar 2019, um 15 Uhr mit der Vorrunde der Aktiven. In der Gruppe A spielen die Teams…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Abermals brannten Autos in der Stadt

Berlin – Drei Autos haben vergangene Nacht in Friedrichshain und Kaulsdorf gebrannt. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat ermittelt in allen Fällen. Gegen 23.30 Uhr entdeckten Passanten einen qualmenden Mercedes C180 in der Lenbachstraße. Ein weiterer Passant löschte mit einem Feuerlöscher die Flammen an dem Auto noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr. Um 00.50 Uhr brannte ein VW Passat in der Weserstraße. Das Auto brannte völlig aus. Ein daneben stehender Golf wurde darüber hinaus beschädigt. In Kaulsdorf brannte um 1.20 Uhr…

Deutsches Tageblatt - News aus Regensburg -

Regensburg – Aktuelle Zahlen zur Wahlbeteiligung in der Stadt

Regensburg (BY) – Die Wahlbeteiligung in der Stadt Regensburg betrug um 12 Uhr 26,2 Prozent (Urne) und 48,7 Prozent (Urne und Briefwahl) um 14 Uhr 43,0 Prozent (Urne) und 60,4 Prozent (Urne und Briefwahl) Zum Vergleich: Bei der letzten Bundestagswahl im Jahr 2013 waren es um 12 Uhr 26,17 Prozent (Urne) und 48,66 Prozent (Urne und Briefwahl) um 14 Uhr 33,5 Prozent (Urne) und 50,5 Prozent (Urne und Briefwahl) um 16 Uhr 57,3 Prozent (Urne) und 70,3 Prozent (Urne und…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Ratingen -

Ratingen – Feuerteufel legte mehrer Brände in der Stadt

Ratingen (NRW) – Wie die Feuerwehr Ratingen bereits mit eigener Pressemitteilung / ots (siehe UNTEN) vom heutigen Morgen mitteilte, kam es im Tageswechsel vom Dienstagabend des 11.04., zum nächtlichen Mittwochmorgen des 12.04.2017, gleich zu mehreren Kleinbränden in Ratingen-Mitte, welche den Einsatz der Feuerwehr und diverse Löscharbeiten erforderten. Es begann am Dienstagabend, als gegen 22.35 Uhr in der Tiefgarage unter der Stadthalle an der Hans-Böckler-Straße mehrere Zeitungsstapel brannten ohne dabei Schaden am Gebäude zu verursachen. Am folgenden Mittwochmorgen kam es dann…

suedwest-news-aktuell-ludwigshafen

Ludwigshafen – Automarder treiben ihr Unwesen in der Stadt

Ludwigshafen – Unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum 29.01.2017, 19 Uhr – 31.01.2017, 14 Uhr einen geparkten Pkw auf. Der Pkw war in einem Parkhaus in der Bahnhofstraße abgestellt. Die Diebe erbeuteten ein Navigationsgerät im Wert von 180 Euro, das im Handschuhfach verstaut war. Am 31.01.2017 zwischen 16.15 Uhr und 17 Uhr wurde erneut ein Pkw im Bereich der Zollhofstraße aufgebrochen. Hierbei wurde die Beifahrerscheibe eingeschlagen und ein Geldbeutel sowie ein Laptop gestohlen. Der Laptop lag sichtbar auf der Rückbank….