Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Kennzeichendiebstahl im Bereich der Uniklinik Homburg

Homburg (SL) – Am 16.10.2019, in der Zeit von 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr wurde an der Uniklinik Homburg vor der Zufahrt der Notaufnahme der Inneren Medizin das hintere Kennzeichen (Euskirchener-Kreiskennzeichen) eines dort abgestellten blauen Ford S-Max entwendet. Das Kennzeichen wurde aus der Halterung gelöst. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. *** Polizei Homburg / Saarland

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Urbar – Fahren ohne Fahrerlaubnis / Kennzeichendiebstahl / Drogenmissbrauch und und und…..

Urbar – Am 01.02.2019, wollten die Beamten der PI Bendorf bei einer Person Ermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis durchführen. Während die Polizeibeamten an der Haustüre des 33-jährigen klingelten, sahen sie wie der Mann mit einem Fahrzeug um die Ecke fuhr und vor der Wohnung anhielt. Der Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, da er drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte. Eine Überprüfung des Fahrzeuges ergab, dass die angebrachten Kennzeichen im Dez. 2018 entwendet wurden und das Fahrzeug weder zugelassen noch versichert war. Das Fahrzeug…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Simmern im Hunsrück – BINGO: Verdacht eines Eigentumsdeliktes / Kennzeichendiebstahl / Verfolgungsfahrt

Simmern im Hunsrück – BINGO: Gegen 23:45 Uhr fiel Beamten der PI Simmern ein Pkw Alfa Romeo auf, der in der Ortslage Kirchberg auf die B 50 in Richtung Simmern auffuhr. Aufgrund eines parallel hierzu eingegangenen Alarmes an einer Kirchberger Tankstelle sollte das Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen werden. Nach den Anhaltesignalen der Polizei beschleunigte der Fahrer des Pkw und entzog sich der Kontrolle. Während der Verfolgung und Anhalteversuchen durch die Polizei versuchte der Fahrer mehrfach den Streifenwagen zu rammen, was…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Mainz -

Mainz – Kennzeichendiebstahl in Weisenau

Tatzeit: Donnerstag, 10.08.2017, 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Mainz – Kennzeichendiebstahl: Ein 34-jähriger polnischer Staatsangehöriger befand sich im oben genannten Zeitraum wechselnd auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Weberstraße in Mainz Weisenau und dem Parkplatz des Anwesens Heiligkreuzweg 118. Er pendelt mehrfach zwischen den Parkplätzen und bemerkt gegen 22 Uhr, dass sein vorderes Kennzeichen nicht mehr vorhanden ist. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Audi A6 mit polnischem Kennzeichen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1, Weißliliengasse,…