Homburg – Kennzeichendiebstahl im Bereich der Uniklinik Homburg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - HomburgHomburg (SL) – Am 16.10.2019, in der Zeit von 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr wurde an der Uniklinik Homburg vor der Zufahrt der Notaufnahme der Inneren Medizin das hintere Kennzeichen (Euskirchener-Kreiskennzeichen) eines dort abgestellten blauen Ford S-Max entwendet.

Das Kennzeichen wurde aus der Halterung gelöst.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Homburg / Saarland

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion