Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Kirn – Nächtliche Verkehrskontrolle in der Binger Landstraße mündet in Drogenfund, Widerstand und Blutprobe

Kirn – Am 15.09.2018 gegen 23:05 Uhr wurde ein Fahrzeug in der Binger Landstraße durch eine Streife der Polizei Kirn angehalten um eine Verkehrskontrolle durchzuführen. Die beiden männlichen Insassen waren den eingesetzten Beamten keine Unbekannten. Der 19-jährige Beifahrer sollte durchsucht werden, als dieser unvermittelt in Richtung Bahnhof davonrannte. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten den Flüchtigen nach wenigen hundert Metern einholen und stellen. Hierbei widersetzte er sich den Anweisungen und ging gegen die eingesetzten Beamten vor, weshalb er…

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – ACHTUNG-ACHTUNG: Anrufe Falscher Polizeibeamter

Kirn – Am 27.08.2018, zwischen 22 und 23.00 Uhr gingen bei der Polizei zwei gleichlautende Sachverhalte ein. Demnach wurde in Oberhausen bei Kirn eine 46 – jährige und in Monzingen eine 80 jährige Dame von einem angeblichen Polizeibeamten angerufen, der jeweils davor warnte, dass im Laufe der Nachte rumänische Trickbetrüger vor hätten bei ihnen einzubrechen. Der falsche Polizeibeamte gab an, dass man die Damen beschützen wolle. Erfahrungsgemäß ist es das Ziel der Betrüger, Geld – oder Wertsachen der Geschädigten entgegen…

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Sachbeschädigung an 2 PKW am Kirner Bahnhof – Zeugen gesucht

Kirn – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (28/29.07.2018) kam es am Kirner Bahnhof auf dem dortigen direkt an den Gleisen gelegenem Parkplatz zu einer Sachbeschädigung an zwei PKW. Die beiden SUV der Marke BMW X1 (BIR-Zulassung; Farbe schwarz) und Hyundai Tucson (SIM-Zulassung; Farbe blau) wurden in der Zeit von 17-02 Uhr vermutlich mittels eines scharfen Gegenstands erheblich zerkratzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 800EUR Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 06752-1560 um sachdienliche Zeugenhinweise. OTS: Polizeidirektion…

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Rentner verursacht Verkehrsunfall in der Dominikstraße

Kirn – Am 05.05.2018 gegen 18:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Dominikstraße in Kirn. Ein 80-jähriger PKW Fahrer wollte hier von der Schulstraße nach rechts in die Dominikstraße abbiegen. Am dortigen Stoppschild missachtete er jedoch die Vorfahrt eines bevorrechtigten 61-jährigen PKW-Fahrers, der die Dominikstraße in Fahrtrichtung Innenstadt befuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Der Sachschaden dürfte bei ca. 5000 Euro liegen. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Verkehrsunfall im Mühlenweg

Kirn – Am Samstag 05.05.18 gegen 16:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Mühlenweg. Hierbei missachtete eine 26 Jährige PKW-Fahrer die Vorfahrt, als sie von der Friedrich-Ebert-Straße den Mühlenweg überqueren wollte. Dabei übersah sie einen 35-jährigen Fahrzeugführer der den Mühlenweg in Richtung Jahnstraße befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Es entstand an beiden PKWs Sachschaden. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Unfallflucht „Auf dem Loh“

Kirn – Zwischen Freitag 27.04.2018 und Montag 30.04.2018 wurde in Kirn Auf dem Loh ein geparkter PKW beschädigt. Hierbei fuhr vermutlich ein anderer PKW an diesem PKW vorbei und striff den weißen Mercedes Benz des Geschädigten auf der Beifahrerseite. Es entstand hierbei Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise hierzu an die Polizei in Kirn unter Tel.: 06752/1560. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Auffahrunfall im Wörther Weg

Kirn – Am 13.04.2018 um 10.25 Uhr befuhr der 69jährige Fahrer eines PKW Audi hinter der 55jährigen Fahrerin eines PKW Mercedes-Benz in Kirn den Wörther Weg. Als die Fahrerin des Mercedes verkehrsbedingt anhalten musste fuhr der Audi-Fahrer aufgrund zu geringen Mindestabstandes auf den haltenden PKW auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der auffahrende PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Verursacher wurde verwarnt. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -

Kirn – Fahren unter Drogeneinfluss fällt auf

Kirn – Am 13.04.2018 um 23.40 Uhr fällt der Streife in Kirn Auf der Schanze ein Leichtkraftrad auf, welches einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Kontrolle werden bei dem 32jährigen Fahrer Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum festgestellt. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf die Stoffgruppe Amfetamin. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet sowie der Führerschein sichergestellt. Bei der Durchsuchung des Fahrers konnten noch kleine Mengen Drogen aufgefunden und beschlagnahmt werden. Darüber hinaus bestand gegen den Fahrer ein Haftbefehl. Den ausstehenden Geldbetrag…