Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Kruft / B 256 – Keine Kontrolle mehr: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung endet mit Überschlag

Verursacher leichtverletzt – Kruft, B 256, FR Mendig. Kruft / B 256 – Am 30.11.2019 um 03:56 Uhr befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer die B 256 in der Gemarkung Kruft aus Richtung Kretz kommend in Fahrtrichtung Mendig. In Höhe der Ortslage Kruft verlor der Pkw-Fahrer infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinflusses die Kontrolle über seinen Pkw, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit der Außenschutzplanke. In der Folge schaukelte sich der Pkw auf, überschlug sich und kam…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Kruft – Verkehrsunfall auf der BAB61 mit vier verletzten Personen

Kruft – Am 07.08.2019 befuhr um 13:18 Uhr ein niederländischer PKW die BAB61 in nördlicher Richtung zwischen der Anschlussstelle Kruft und Mendig auf dem mittleren von drei Fahrstreifen. Vor dem Fahrzeug befuhr ein niederländischer Sattelzug den rechten Fahrstreifen. Vermutlich infolge Unachtsamkeit kam der 53-Jährige Fahrer des PKW auf Höhe des Sattelzugs nach rechts von seinem Fahrstreifen ab und rammte den Sattelzug seitlich mit großer Wucht. Durch den Zusammenstoß wurden alle vier PKW-Insassen verletzt. Eine 50-Jährige Beifahrerin sowie ein 15-Jähriger Beifahrer…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Kruft – Tätlicher Angriff auf Mitarbeiter der Straßenmeisterei in der Straße Alte Chaussee

Kruft – Bereits am 04.05.2019 gegen 03:40 Uhr wollten Mitarbeiter der Straßenmeisterei Kruft ihren Streudienst antreten, als sie vor dem Einfahrtstor zum Betriebshof eine Personengruppe feststellten, die dort lautstark Musik hörte und von denen eine Person gegen das Tor urinierte. A uf Ansprache durch einen der Mitarbeiter wurde dieser unvermittelt von dem urinierenden 26-jährigen Mann beleidigt und wenig später nach Abschluss seines „Geschäfts“ mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Daraufhin eilte der zweite Mitarbeiter seinem Kollegen zu Hilfe, woraufhin die…

Polizei im Einsatz -

Kruft – Verkehrsunfall glimpflich ausgegangen

Kruft – Am Dienstag, 15.01.2019, gegen 22:30 Uhr, ereignete sich auf der B256 bei Kruft ein Verkehrsunfall mit glücklichem Ausgang. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Mayen befuhr die B256 aus Richtung Andernach kommend. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der linksseitigen Schutzplanke. Durch den Aufprall wurde der Pkw wieder zurück auf die Fahrbahn gewiesen und blieb dort unbeleuchtet stehen. Ein nachfolgender 47-jähriger Pkw-Fahrer…

ein-fall-fuer-die-feuerwehr

Kruft – Wohnungsbrand, 4 Personen erleiden Raugasintoxikation

Kruft – Am Sonntagabend, etwa gegen 20:00 Uhr, wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ortslage Kruft gemeldet. Im 2. Obergeschoss kam es zum Brand eines Kühlschranks, in dessen Verlauf auch ein Gebäudeschaden im ca. mittleren 4-stelligen Bereich entstand. Durch den Brand erlitten 4 Personen im Alter zwischen 22 und 45 Jahren eine Rauchgasintoxikation. Die Verletzten wurden zur Untersuchung in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Im Einsatz befanden sich mehrere Rettungswagen, die Feuerwehr…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Kruft – Unfallflucht auf der B 256: Geflüchtete Verursacherin ermittelt

Kruft/ B 256 – In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 2.00 Uhr kam es auf der B 256 im Bereich Kruft zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Beim Einbiegen aus der Ortslage Kruft auf die B 256 verlor eine 24-jährige Fahrzeugführerin aus Kruft die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß gegen einen PKW Opel, welcher an der dortigen Ampelanlage aufgrund Rotlicht wartete. Hierbei wurde die 50-jährige Beifahrerin des wartenden Fahrzeuges leicht verletzt. Die Unfallverursacherin setze ihre Fahrt nach dem…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Kruft – Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 256

Kruft – In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der B256 Höhe Kruft Einmündung Bundesstraße zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein Pkw befährt die K 52 in Kruft in Fahrtrichtung B256 (Umgehungsstraße) Mendig. Einige hundert Meter hinter den Bahnschienen springt plötzlich eine am rechten Straßenrand fußläufige Person ohne Vorwarnung auf die Straße vor das Fahrzeug. Der Pkw kann nicht mehr ausweichen und kollidiert mit der rechten Seite mit dem Fußgänger. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstirbt der Fußgänger noch…