Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Deutsche Presseschau -

Presseschau – Mitteldeutsche Zeitung: Fall Yangjie Li – Mögliches juristisches Nachspiel kann nach Vorlage des Urteils beginnen

Presseschau – Halle (ST) – Noch vor Weihnachten dürfte sich abzeichnen, was der nächste Schritt im Verfahren um den Tod der chinesischen Studentin Yangjie Li ist. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe). „Das ganze Urteil liegt inzwischen schriftlich vor“, bestätigte der Präsident des Landgerichtes in Dessau-Roßlau, Frank Straube, am Dienstag auf Anfrage. Ab Zustellung des schriftlichen Urteils bleiben den Prozessbeteiligten zunächst vier Wochen. In dieser Zeit müssen sie ihre vor mehr als drei Monaten angekündigte Revision begründen….