Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Münsing – Tödlicher Badeunfall am Starnberger See

MÜNSING, LKR. BAD TÖLZ – WOLFRATSHAUSEN (BY) – Aufmerksame und couragierte Helfer zogen bereits am Freitagnachmittag, 13. September 2019, eine leblose Person aus dem Starnberger See und leisteten sofort Erste Hilfe. Die 85-jährige Frau verstarb jedoch noch vor Ort. Zur Klärung der genauen Todesumstände hat die Kriminalpolizei Weilheim die Ermittlungen übernommen. Gegen 14:30 Uhr bemerkten zwei Zeugen eine leblose Person in der Nähe eines Badestegs bei Münsing am Starnberger See. Die Zeugen verständigten sofort über den Notruf die Wasserrettung und…

Aktuelle Polizei-Meldung -

MÜNSING – Versuchte Vergewaltigung in Münsing – DNA-Reihenuntersuchung in Vorbereitung

MÜNSING, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN – Am frühen Morgen des 25. Juni wurde eine junge Frau in Münsing auf dem Heimweg von einer Feier Opfer einer versuchten Vergewaltigung durch einen Unbekannten. Um den Kreis der möglichen Tatverdächtigen einzugrenzen, ordnete das Amtsgericht eine DNA-Reihenuntersuchung an, die derzeit von der Kripo Weilheim vorbereitet wird. Das spätere Opfer, eine 26-jährige Frau, war am 25. Juni gegen 03.30 Uhr morgens zu Fuß auf dem Heimweg von einer Feier und wurde, fast noch in Sichtweite zum…