Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -

Mainz – Neue Gemeinschaftsunterkunft Allianzhaus eröffnet – Belegung mit Flüchtlingen beginnt am 18. April 2017

Mainz – (gl) – Gemeinschaftsunterkunft Allianzhaus: Heute stellte Sozialdezernent Kurt Merkator der Öffentlichkeit eine neue Gemeinschaftsunterkunft der Landeshauptstadt Mainz für Flüchtlinge vor: Das ehemalige Allianzhaus wurde auf Basis eines Stadtratsbeschlusses (Juli 2016) von der Mainzer Aufbaugesellschaft (MAG) innerhalb von drei Monaten umgebaut, um Flüchtlinge unterzubringen, und für eine Belegung mit bis zu 292 Personen an die Landeshauptstadt Mainz vermietet. „Dank eines straffen Zeitplanes hat uns die MAG die Gemein-schaftsunterkunft fristgerecht übergeben“, dankte Sozialdezer-nent Merkator der MAG. Das Allianzhaus ist ein…